Start / Willkommen bei bioPress.de - dem Bio-Portal für Entscheider

Initiative

Online-Einkaufskarte für regionale Versorgung

Slowfood-Netzwerk unterstützt Sicherung von Existenzen

Aufgrund der Corona-Pandemie bangen auch zahlreiche Köche und all diejenigen, die im Bereich der Gastronomie tätig sind sowie klein- und mittelständische Unternehmen für Erzeugung, Weiterverarbeitung und Vertrieb von Lebensmitteln um ihre Existenz. Slow Food appelliert an Verbraucher bundesweit, die existenziell wichtigen regionalen Versorgungsnetzwerke lebendig zu halten. Dafür hat der Verein eine Karte veröffentlicht, die vom Slow-Food-Netzwerk mit Einkaufstipps befüllt wird und die kleine Betriebe und Unternehmen mit ihren Kunden vernetzt.



Fernsehen

TV-Sendungen immer kritischer gegenüber Lebensmittelindustrie

In etwa der Hälfte aller Fernsehbeiträge über Lebensmittel sei ein kritischer Tenor zu finden, zum Beispiel eine unterschwellige Generalkritik an der Lebensmittelbranche. Das stelle einen deutlichen Anstieg in 2019 gegenüber dem Jahr davor dar, sagen die Kommunikationsexperten der Unternehmensberatung Engel & Zimmermann. Außerdem seien die Themen Umwelt & Nachhaltigkeit in den Fernsehprogrammen angekommen.


Anzeige

Buchvorstellung

Himmlisch-leichte Keto-Desserts

Himmlisch-leichte Keto-Desserts

Das Geheimnis von Das 1x1 der Keto Desserts ist, sich mit Low carb-Nachtischen schlank zu naschen. Die 62 köstlichen Rezepte von Konfekt, Mousse bis Gefrorenes erlauben das Schwelgen in süßen, gesunden Genüssen. Die Autorin, Fotografin und Bloggerin Carolyn Ketchum gilt als Rezeptgenie und ihre Leidenschaft für Süßes kann sie mit dem ketogenen Ernährungskonzept voll und ganz ausleben. 
 

03.04.2020Newsmehr...

Anzeige

Personalien

Katharina Schöpper neu im DFHV-Team

Katharina Schöpper neu im DFHV-Team

Bonn, den 2. April 2020 |Die Agrarwissenschaftlerin Katharina Schöpper verstärkt ab 1. April 2020 als Referentin für Prävention und Pflanzenschutz das Team des Deutschen Fruchthandelsverbandes e. V. (DFHV) in Bonn.


Anzeige


Nachhaltiger Fischfang

Mehr Nachhaltigkeit im Pazifik

Europäische Makrelenfischerei im Südpazifik bis 2025 MSC-zertifiziert

Nach einer 15-monatigen Bewertungsphase wurde jetzt die europäische Makrelenfischerei im Südpazifik nach dem MSC-Fischereistandard zertifiziert. Ab dem 26.3.2020 dürfen von der internationalen Fischerei gefangene Chilenische Bastardmakrelen (Trachurus murphyi) mit dem MSC-Label gekennzeichnet werden.

31.03.2020Märktemehr...

Personalien

Otto Greither ist 95 geworden

Otto Greither ist 95 geworden © Salus

Otto Greither, Geschäftsführer des Naturarzneimittel-Herstellers Salus, hat am 29. März dieses Jahres seinen 95sten Geburtstag gefeiert. Seit 75 Jahren leitet er das Bruckmühler Familienunternehmen, das 1916 von seinem Vater gegründet wurde.


Nitratbelastung

Bundesrat stimmt neuer Düngeverordnung zu

Deutschland muss seine Düngevorgaben verschärfen, um die Nährstoffeffizienz zu verbessern und die Nitratgehalte in den belasteten Teilen des Grundwassers zu reduzieren. Das war das Resultat eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs wegen unzureichender Umsetzung der EG-Nitratrichtlinie.  Daher hatte die Bundesregierung im Februar eine Verordnung vorgelegt, die jetzt am 27.03.2020 vom Bundesrat beschlossen wurde.

27.03.2020Newsmehr...

Messe

Neue Termine für BioMessen in Düsseldorf und Leipzig

BioWest am 21. Juni, BioOst am 28. Juni

Seevetal, 24. März 2020 // Die beiden Frühjahrs-BioMessen BioWest und BioOst, ursprünglich für den 19. beziehungsweise 26. April geplant, mussten aufgrund der aktuellen Situation verschoben werden. Als Ersatztermine stehen nun der 21. Juni für die BioWest in Düsseldorf und der 28. Juni für die BioOst in Leipzig fest. 

26.03.2020Newsmehr...

Produktvorstellung

,40 anni‘ La Selva Bio-Feinkost und Wein

LaSelva Jubiläumsedition im Vorratsglas mit Einblick: Genusswelt aus 40 Jahren Kreation und Öko-Anbau in der Toskana und Italien.

,40 anni‘ La Selva Bio-Feinkost und Wein

Gräfelfing & Albinia - Orbetello (Toscana)  |   Januar 2020: ,40 anni‘ LaSelva Bio-Feinkost und Wein. Genussvolles aus Italien und der Toskana. Puristisch und transparent in Kreation und Öko-Anbau seit 1980. Dafür steht die limitierte Jubiläumsedition des Bio-Feinkost Pioniers, jede Ausgabe ein schickes, modernes Vorratsglas zum Wiederverwenden. Transparent gibt das Logo Einblick auf Feldfrüchte des Bio-Landgutes und seiner Anbau-Partner.


Produktvorstellung

Natürlich verpackt mit plastikfreiem Papierklebeband

Fit for Future: Das neue monta Selbstklebeband aus Papier

Natürlich verpackt mit plastikfreiem Papierklebeband

Der weltweite Bedarf an Verpackungen steigt unaufhaltsam. Dank massiver Umweltschutzforderungen gibt es bereits eine Vielzahl an nachhaltigen Ansätzen. Wie beispielsweise die Reduzierung von Verpackungsmaterialien, der Einsatz von Rezyklaten oder der Ersatz petrochemischer Inhaltsstoffe durch natürliche Rohstoffe und viele mehr. Nun setzt der Klebeband-Spezialist monta aus Immenstadt im Allgäu bei dieser Entwicklung ein weiteres Zeichen: mit seinem neuen nachhaltigen Selbstklebeband aus Papier aus der Green Line Serie. Damit erweitert der Hersteller von Selbstklebebändern für Verpackung und Industrie konsequent sein im November vergangenen Jahres eingeführte Green Line Sortiment. http://www.monta.de/greenline


Produktvorstellung

Hitchcock launcht Trend-Gewürz Kurkuma als Bio-Direktsaft

Hitchcock launcht Trend-Gewürz Kurkuma als Bio-Direktsaft

Mönchengladbach, den 16. März 2020  |   Hitchcock, der Marktführer im Bereich der Würzsäfte, bringt einen Kurkuma-Direktsaft in Bio-Qualität auf den Markt. Das Gewürz Kurkuma erfreut sich als Superfood mit Lifestyle-Charakter zunehmender Beliebtheit. Der Kurkumasaft von Hitchcock richtet sich speziell an anspruchsvolle Genießer und ist ideal zum Kochen, Würzen und für Mixgetränke geeignet.


Messe

Internorga 2020 findet nicht statt

Vom März verschoben in den Juni, jetzt doch abgesagt

Hamburg, den 18. März 2020  |  Die Hamburg Messe und Congress GmbH hat heute nach intensiven Beratungen mit dem Ausstellerbeirat entschieden, die Internorga 2020, Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt, abzusagen. „Die zunehmende Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und die nicht seriös zu kalkulierende Entwicklung bieten unseren Ausstellern, Besuchern und uns keine Grundlage für eine verlässliche Planung“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress. „Es ist ein Gebot der Fairness und der Vernunft, die Messe abzusagen, was wir hiermit schweren Herzens tun.“ Ursprünglich hätte die Internorga vom 13. bis 17. März 2020 stattfinden sollen, wurde dann jedoch auf die Zeit vom 20. bis 24. Juni verschoben.

18.03.2020Newsmehr...

Internet

Kündigungs-Button gefordert

Grünen-Antrag „Mit einem Klick – Kündigungsbutton und weitere Verbesserungen im elektronischen Geschäftsverkehr“ vorgelegt

Anders als der Vertragsschluss ist online das Kündigen unnötig kompliziert. Die Grünen im Bundestag möchten das unkomplizierte Kündigen von online geschlossenen Verträgen mit einem Kündigungsbutton ermöglichen. Die digitale Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbraucherinnen und Verbraucher soll durch eine höhere Rechts- und IT-Sicherheit verbessert werden.

17.03.2020Newsmehr...

Kongress

Europäischer Biokongress 2020

1. und 2. Juli 2020 in Berlin

Aufgrund der unsicheren Entwicklung der COVID-19-Pandemie wird die Eröffnung der Registrierung für den Europäischen Biokongress auf April verschoben. Es ist ratsam, das Datum der Veranstaltung im Termin-Kalender vorzumerken, gebucht werden sollte die Reisen jedoch noch nicht.

16.03.2020Newsmehr...


Jahresabschluss

Biomanufaktur Havelland wächst weiter

Fast neun Prozent  Umsatzsteigerung in 2019

Biomanufaktur Havelland wächst weiter © bernd schoenberger

Der größte Bio-Fleisch- und -Wurstverarbeitungsbetrieb Brandenburgs, die Biomanufaktur Havelland in Velten, erzielte in 2019 einen Umsatz von 13,1 Millionen Euro. Damit konnte es sich gegenüber dem Vorjahr um 8,9 Prozent steigern. Im letzten Jahr investierte das Unternehmen drei Millionen Euro in Gebäude und Maschinen und steigerte die Produktionskapazität auf das Doppelte.


Produktvorstellung

Soulmate Schokolade mit 30 Prozent weniger Zucker

Vivani-Hersteller bringt zuckerreduzierte Bio-Schokolade auf den Markt

Soulmate Schokolade mit 30 Prozent weniger Zucker © EcoFinia GmbH

Die EcoFinia GmbH (bekannt durch die Marken Vivani, iChoc und Lacoa) bietet mit der neuen Marke Soulmate ab sofort vier klassische Sorten Schokolade an, die 30 Prozent weniger Zucker als vergleichbare Sorten enthalten. Als Süße kommen aus der Agavenpflanze gewonnene Ballaststoffe zum Einsatz sowie Bio-Roh-Rohrzucker – aber fast ein Drittel weniger als üblich.


Corona-Virus

BioMessen-Termine abgesagt

Neue Termine im Sommer

Die Frühjahrs-BioMessen BioWest (ursprünglich 19. April in Düsseldorf) und BioOst (ursprünglich 26. April in Leipzig) werden aufgrund der aktuellen Situation, insbesondere in Nordrhein Westfalen, verschoben.

10.03.2020Newsmehr...

Buchvorstellung

Keim daheim: Unsere wuselige Wohngemeinschaft

Inklusive Keim-Knigge mit Alltagstipps für ein hygienisches und gefahrloses Zusammenleben

Keim daheim: Unsere wuselige Wohngemeinschaft

Hygiene ist aktuelles Thema. Dr. Dirk Bockmühl, Professor für Hygiene und Mikrobiologie an der Hochschule Rhein-Waal, führt durch die Welt der Mikroben, Bakterien, Pilze und Viren. Hier wird der Leser wissenschaftlich korrekt aber humorvoll über Keime und den Umgang mit ihnen aufgeklärt.

10.03.2020Umweltmehr...