Start / Willkommen bei bioPress.de - dem Bio-Portal für Entscheider

Süßwaren

NEU: Bio-Popcorn von Davert

NEU: Bio-Popcorn von Davert
Film ab für das neue Bio-Popcorn von Davert in zwei leckeren Sorten: Der Klassiker Popcorn “Sweet” ist mit der karamelligen Note des Vollrohrzuckers unwiderstehlich lecker. Die Variante “Sweet & Salty” überrascht mit Ge...
23.06.2017Newsmehr...


Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser

Biokreis tritt Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser bei

Biokreis ist jetzt Mitglied in der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser. Damit bekräftigt nach Bioland, Demeter und Naturland bereits der vierte deutsche Ökolandbauverband seine umfassende Unterstützung für das Bio-Mineralwasser-Siegel und das damit verbundene Wasserschutzengagement der Qualitätsgemeinschaft.


Essverhalten

So (gut) ernähren sich Studierende in Deutschland

Neue Studie der Maastricht University und dem Kölner Beratungsunternehmen Constata

Maastricht, Köln (Juni 2017) |  Wer dachte, bei Studierenden in Deutschland stünden täglich Pizza, Pommes und Fastfood auf dem Tisch, liegt falsch. Vielmehr sind laut einer aktuellen Untersuchung zur Studienreihe „Fachkraft 2020“ Gemüse, Salat und Obst die bevorzugten Lebensmittelgruppen. Auch das Selbstkochen steht gegenüber Fertiggerichten und insbesondere Lieferdiensten hoch im Kurs. Und Süßes? Bei Schokolade werden gerade Hochschülerinnen schwach – erst recht in Prüfungsphasen. Rund 19.000 Studierende haben im März 2017 an der Befragung zum studentischen Ernährungsverhalten teilgenommen.

21.06.2017Newsmehr...


Markt

Amazon kauft Whole Foods

Amazon hat die US-amerikanische Lebensmittelkette Whole Foods Market für 13,7 Milliarden Dollar gekauft. Damit steigt der Online-Händler jetzt in den stationären Lebensmittelhandel ein. In dem Kaufpreis sind laut Amazon auch die Schulden von Whole...

Personalien

Neues Mitglied in Voelkel-Geschäftsführung

An der Seite von seinem Vater Stefan Voelkel wird Jacob Voelkel ab sofort die Geschicke des Familienunternehmens in der Geschäftsführung leiten. Beide sind vertretungsberechtigt, haben sich aber auf klare Kompetenzbereiche geeinigt. So verantworte...

Personalien

Demeter trauert um Ibrahim Abouleish

Ibrahim Abouleish, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Sekem-Initative in Ägypten, ist im Juni im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Demeter-Gemeinschaft trauert um den Pionier der biodynamischen Bewegung in Ägypten. „Mit Ibrahim Abouleis...

Ökomonitoring

Verbraucherminister Hauk: „Bio-Ware hat das Vertrauen der Verbraucher verdient"

„Nach mehr als 11.000 untersuchten Proben können wir mit Fakten belegen, dass Verbraucher unbesorgt zu Bio-Produkten greifen können – am besten aus Baden-Württemberg. Erzeuger und Hersteller, die mit regionaler Qualität werben wollen, können dafür das neue baden-württembergische Bio-Label verwenden. Damit erkennt der Käufer noch besser unsere regionale Bio-Ware, die das Vertrauen der Menschen verdient“, sagte Verbraucherminister Peter Hauk am 16. Juni in Stuttgart.

19.06.2017Bio-Topsmehr...

Start Up

Voelkel eröffnet neuen Geschäftsbereich für innovative Startups

Fachhandelssortiment nachhaltig beleben, Synergien nutzen

Voelkel eröffnet neuen Geschäftsbereich für innovative Startups

14.06.2017 | Der Naturkostpionier Voelkel hat einen neuen Geschäftsbereich gegründet, den „Bio-Marktplatz“. Ziel ist es innovativen Startups mit hervorragenden Bio-Produkten den Zugang zum komplexen Naturkost- und Getränkefachhandel zu erleichtern und die Sortimente des Fachhandels damit nachhaltig zu beleben.
 

15.06.2017Newsmehr...


Grenzwerte

Abdrift kein Hindernis für Bio-Kennzeichnung

Das Verwaltungsgericht Koblenz hat entschieden, dass ökologisch angebauter Wein, der durch Abdrift mit Rückständen belastet worden ist, dennoch als Bio-Wein vermarktet werden darf. Diese Rechtsauffassung steht den aktuellen Bemühungen der EU entgegen, allein Rückstandsprüfungen als Maßstab dafür zu nehmen, ob ein Produkt als ‚Bio‘ bezeichnet werden darf.


BESH

Weniger Fleisch, aber Gutes

Hohenloher informieren beim Umweltfestival in Berlin mit Schwäbisch-Hällischem Qualitätsschweinefleisch g.g.A. über nachhaltige Landwirtschaft

Weniger Fleisch, aber Gutes © BESH

Zwischen Veggie-Burger, Greenpeace und Tierschutzpartei: Die gut 80 000 Besucher staunten nicht schlecht über den Auftritt der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall beim 22. Umweltfestival der Grünen Liga vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Rund 250 Aussteller präsentierten auf der Straße des 17. Juni ihre Ideen und Projekte für eine nachhaltigere Lebensweise. Gehört dazu auch, Fleisch zu essen? Ja, sagen die Hohenloher Bauern – wenn die Tiere artgerecht gehalten werden wie die Schwäbisch-Hällischen Schweine.


Rügenwalder Mühle

Rügenwalder Mühle führt die ersten Bio-Produkte ein

Genuss jetzt auch in Bio-Qualität: Die Rügenwalder Mühle bringt im Juli die ersten Wurst-Produkte mit Fleisch in Bio-Qualität in den Handel: Ab dem 3. Juli ist der beliebte Schinken Spicker als Bio-Variante in den beiden Sorten Mortadella und Bärlauch-Lyoner in der 80-Gramm-Packung im Kühlregal erhältlich.

12.06.2017Bio-Topsmehr...


Seminar

Nachhaltigkeit und Öko-Marketing

Einladung zum Seminar Nachhaltigkeit und Öko-Marketing am 27. Juni 2017 in Gronau

Das Seminar bietet für Sie einen Überblick über die aktuellen Nachhaltigkeitsbewertungstools und Zertifizierungsmöglichkeiten. Es beschreibt deren Einsatzmöglichkeiten und liefert die Vertiefung an zwei Beispielen, dem ZNU Standard Nachhaltiger Wirtschaften für das Lebensmittelunternehmen und SMART für die Bewertung der landwirtschaftlichen Vorstufe.


Produktvorstellung

Cocar-Säfte mit Açai

Cocar-Säfte mit Açai

Auf der Biofach stellte Green Food seine neuen drei Säfte mit Açai in den Sorten Antioxidant, Stimulant und Energy im 250-Milliliter-Tetra Pack vor.


Produktvorstellung

Dirty Harry Famous BBQ Sauce

Dirty Harry Famous BBQ Sauce

Mit Dirty Harry Famous BBQ Sauce bietet Münchner Kindl ein typisches und beliebtes Produkt für die Grillsaison. Dieses ist Bio-zertifiziert, vegan, gluten- und laktosefrei. Für einen Preis von 6,99 Euro ist die 250-Milliliter-Glasflasche im Handel oder direkt im Online-Shop von Münchner Kindl erhältlich.