Start / Business / Themen / Marketing / Index

Marketing

Start Up

Voelkel eröffnet neuen Geschäftsbereich für innovative Startups

Fachhandelssortiment nachhaltig beleben, Synergien nutzen

Voelkel eröffnet neuen Geschäftsbereich für innovative Startups

14.06.2017 | Der Naturkostpionier Voelkel hat einen neuen Geschäftsbereich gegründet, den „Bio-Marktplatz“. Ziel ist es innovativen Startups mit hervorragenden Bio-Produkten den Zugang zum komplexen Naturkost- und Getränkefachhandel zu erleichtern und die Sortimente des Fachhandels damit nachhaltig zu beleben.
 


Mani Bläuel wird zu MANI

Neuer Markenauftritt für Olivenölspezialist und Bio-Pionier Bläuel

Mani Bläuel wird zu MANI

Der griechische Bio-Pionier Bläuel führt seine bisher unterschiedlichen Marken in Österreich, Deutschland und der Schweiz unter einer neuen, einprägsamen Marke und einem attraktiven Verpackungsdesign zusammen. Für den deutschen Markt heißt das: Aus MANI BLÄUEL wird MANI.


top25 BEST of bioPress oliveOil

bioPress-Olivenöl-Test 2017: Gewinner aus Spanien und Portugal

bioPress-Olivenöl-Test 2017: Gewinner aus Spanien und Portugal

59 Bio-Olivenöle der Güteklasse extra nativ haben sich dem bioPress-Olivenöl-Test 2017 in Nürnberg gestellt. Jetzt stehen die Top25 fest: Den ersten Platz in der Kategorie intensiv fruchtig belegt das spanische Olivenöl Rincón de la Subbética von Almazaras de la Subbetica. Almazara de Alcaraz von Aesa in Spanien erreicht Platz 1 in der Kategorie mittelfruchtig. Spitzenreiter unter den leicht fruchtigen Olivenölen ist Carm Grande Escolha von CARM - Casa Agricola Roboredo Madeira in Portugal.


Natural Branding

Bio-Obst & -Gemüse bei Rewe Group jetzt lose angeboten

Laser-Logo ersetzt Plastikverpackungen

Bio-Obst & -Gemüse bei Rewe Group jetzt lose angeboten

Eine Erfindung, die vor drei Jahren auf der FruitLogistica vorgestellt wurde, soll bei Rewe und Penny die Umverpackungen und Etiketten bei Bio-Obst und -Gemüse ersetzen. Mit Avocados und Süßkartoffeln, wie schon von Eosta, dem weltweit größten Bio-Obst und -Gemüsegroßhändler aus Rotterdam angeboten, beginnt das Pilotprojekt. Ein gebündelter Lichtstrahl ersetzt den Einsatz von Plastik, Papier, Farben und Klebstoff. Die neue Methode schafft ein natürliches Labeling (Natural Branding).



Drogeriemärkte

dm erwartet Bio-Umsatzanteil von 10 Prozent 

Bilanz 2015/16: Positive Entwicklung in Deutschland und Europa

Das Bio-Sortiment bei dm habe sich „sehr dynamisch entwickelt und wird wohl in absehbarer Zeit einen Umsatzanteil von 10 Prozent erreichen“, sagte Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung, bei der dm-Jahrespressekonferenz in Karlsruhe.

[zum Marketing Archiv ]