Start / Business / Themen / Marketing / Index

Marketing

Marketing

Der Bio-Kunde im Fokus

Marketing-Experte Ulrich Hamm über Bio-Sortimentsbreite und -Regionalität als Kundenmagnet

Der Bio-Kunde im Fokus

Der Ökonom und Marketingspezialist Professor Dr. Ulrich Hamm ist Experte, was die Trends und Zahlen des Bio-Markts betrifft. Seit über 40 Jahren erhebt er Statistiken zum Ökolandbau und zum Bio-Markt – als einer der ersten überhaupt – und ist mit den maßgeblichen Akteuren im Gespräch. Zu Zeiten des aktuellen Strukturwandels identifiziert er, wo seiner Meinung nach Zukunft und Chancen für Bio im Einzelhandel liegen.


Öko-Vermarktung

Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen beginnen

Visselhövede (18.4.2019). Die 23. Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen beginnen. An der Veranstaltungsreihe nehmen rund 100 Bio-Landwirte und Bio-Gärtner in Niedersachsen mit Hoffesten, Bio-Märkten und kulturellen Veranstaltungen teil. Auch einige Bio-Verarbeiter wie Öl-Mühlen und Bäckereien beteiligen sich an den Aktionstagen zum Beispiel mit Betriebsführungen und „Tagen der offenen Tür“. 


Anzeige

Öko-Marketingtage

Starke Wertschöpfungspartnerschaften im Fokus

Viel Prominenz bei den ersten Öko-Marketingtagen der Akademie Schloss Kirchberg

Starke Wertschöpfungspartnerschaften im Fokus

Zum ersten Mal fanden im Oktober 2018 in der Akademie Schloss Kirchberg/Jagst in Schwäbisch Hall die Öko-Marketingtage statt, organisiert von der Stiftung Haus der Bauern und der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH). Prominente Redner trafen Teilnehmer aus allen Marktbereichen. Auch die Bundesvorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, gab sich die Ehre.


Demeter im LEH

Kaufland setzt neuen Bio-Maßstab

Ab Februar über 150 Demeter-Artikel neu im Sortiment

Kaufland setzt neuen Bio-Maßstab © Kaufland

Neckarsulm, 18. Januar 2019 – Kaufland schlägt einen neuen Weg in der nachhaltigen Sortimentsgestaltung ein: Ab Mitte Februar bietet der Lebensmittelhändler über 150 Demeter-Produkte, vorwiegend Artikel der Demeter-Marke Campo Verde. Demeter ist der älteste Bio-Verband in Deutschland mit dem größten Bekanntheitsgrad.


Anzeige

Wettbewerb

Frische Ideen für Coldbrew-Kaffee von Wertform

Marketingkonzept aus der Hochschule Fresenius errang zweiten Preis beim vierten Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb

Hamburg, den 18.12.2018 |Studierendenteams aus vier Hamburger Hochschulen sind im Wintersemester 2018 gegeneinander angetreten, um gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft Konzepte zur besseren Vermarktung von fair gehandelten Produkten zu entwickeln. Gestern wurde das Studierendteam der Hochschule Fresenius mit einem zweiten Preis geehrt. Sie hatten ein neues Marketingkonzept für ‚Freshfläsch‘ entworfen, einen mit Fruchtsäften und Kohlensäure versetzten Coldbrew Kaffee aus dem Hause Wertform.


Verbraucherumfrage

Regionalität kontra Bio

Was hat die Naturkostbranche falsch gemacht?

Regionalität läuft Bio den Rang ab. Die Lebensmittelbranche setzt auf Emotionen und missbraucht die Hinwendung zur Region. Frisch ist, was um die Ecke in Sichtweite, die meist nicht vorhanden ist, gewachsen ist, und das dominiert die Kaufentscheidungen.

[zum Marketing Archiv ]