Start / Business / Themen / Marketing / Index

Marketing

vegan

Lidl peppt vegan mit Bio auf

Pressemeldung des Discounters schmückt sich mit einem Bio-Alibi

Lidl peppt vegan mit Bio auf © Lidl

Lidl stellte jüngst seine Eigenmarke Vemondo vor, die sämtliche vegane Produkte versammelt. Nur wenige erfüllen Bio-Kriterien. Dass dieses Qualitätsmerkmal trotzdem in den Vordergrund gestellt wird, verstößt gegen kein Gesetz. Es bleibt aber ein Gschmäckle zurück. Dieses stößt jedoch gerade im Bereich der Bio-Lebensmittel umso stärker auf.


Mineralwasser

St. Leonhards präsentiert sich zur besten Sendezeit

Neues Etikett, bewährte Wasserqualität: St. Leonhards investiert in eine Werbekampagne im ZDF

St. Leonhards präsentiert sich zur besten Sendezeit © St. Leonhards

Nicht nur die neuen Etiketten sollen den Wiedererkennungswert erhöhen, auch die gesamte Marke soll bekannter werden. Dafür wird St. Leonhards vom 27. April bis zum 10. Juni 2021 im ZDF zur Hauptsendezeit fast täglich einen Werbespot zeigen. 
 



Werbung

Quengelkasse bleibt kräftezehrend

An Kinder gerichtete Lebensmittelwerbung halbherzig eingeschränkt

Quengelkasse bleibt kräftezehrend

Die Werbewirtschaft kommt zwar der Forderung von Bundesernährungsministerin Klöckner nach, sich zurückzuhalten. Es bleibt aber bei Empfehlungen beziehungsweise freiwilliger Selbstkontrolle.


Ökolandbau

DLG-Ausschuss für Ökolandbau veröffentlicht Positionspapier

Mehr praxisnahe Forschung gefordert

Der Ausschuss für Ökolandbau der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat ein Positionspapier zur Bedeutung und den Entwicklungschancen des Ökolandbaus vorgelegt. Als verbandsunabhängiger Zusammenschluss von ökologisch wirtschaftenden Landwirten möchte er neue Impulse für die Landwirtschaft und die Agrarforschung geben.


Personalien

Kräuter Mix erweitert seine Geschäftsführung

Holger Popp verantwortet Vertrieb, Einkauf und Nachhaltigkeitsmanagement

Kräuter Mix erweitert seine Geschäftsführung © Kräuter Mix GmbH

Die Kräuter Mix GmbH aus Abtswind hat ihre Führungsspitze verstärkt. Holger Popp verantwortet seit dem 1. März 2021 als Geschäftsführer die Abteilungen Vertrieb, Einkauf und Nachhaltigkeitsmanagement. Der 52-Jährige kam von der Raps-Gruppe in Kulmbach, wo er als Bereichsleiter Einkauf und Mitglied der Geschäftsleitung tätig war.


UNESCO

Streuobstanbau ist Immaterielles Kulturerbe

Kultusminister geben Antrag von Hochstamm e.V. statt

Streuobstanbau ist Immaterielles Kulturerbe © Florian Fahlenbock / Hochstamm Deutschland

Ab sofort ist der Streuobstanbau in Deutschland Immaterielles Kulturerbe. Dies bestätigten die Kulturminister der Länder am vergangenen Freitag bei der Kulturministerkonferenz. Gemeinsam mit 1,3 Millionen Unterstützern stellte der Verein Hochstamm Deutschland bereits während des letzten Bewerbungsverfahrens im Jahr 2019 den Antrag.

[zum Marketing Archiv ]