Start / Business / Bio-Unternehmen / Index

Bio-Unternehmen

Initiative

Kluth engagiert sich gegen Food Waste

Kluth engagiert sich gegen Food Waste

Henstedt-Ulzburg, 24. September 2020 | Die Kluth Unternehmensgruppe hat sich in Zusammenarbeit mit der Metro der Initiative ‚10x20x30‘ angeschlossen, gegen Lebensmittelverschwendung. Das Ziel der Mitglieder ist, die Lebensmittelverluste und -verschwendung innerhalb ihrer Lieferkette bis 2030 zu halbieren.



Personalien

Reinhard Quante übernimmt Geschäftsführung der Gläsernen Molkerei

Der gelernte Landwirt und studierte Agrarökonom Quante (57) folgt auf Klaus Frericks, der seit 2015 als Geschäftsführer für die früher familiengeführte Gläserne Molkerei verantwortlich war. 2016 war Die Gläserne Molkerei vom Schweizer Milchverarbeiter Emmi übernommen worden. Frericks verlasse die Gläserne Molkerei auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren.


Anzeige


Kundenzentrum

The World of Styx wird weiter ausgebaut

Jährliche Hausmesse findet am 12. und 13. September 2020 statt

The World of Styx wird weiter ausgebaut

Die ‚World auf Styx‘ geht in die dritte Ausbauphase. Nach der Eventlocation ‚Styx Remise‘ für bis zu 300 Gäste, einem Markplatz, einem Weinkeller und dem Bahnhofsbräu kommt 2021 ein Welcome-Center hinzu, inklusive eines Shops, in dem vielfältige Bio-Produkte aus der Region angeboten werden. Neben der jährlichen Hausmesse, dieses Jahr am 12. /13.09.2020, soll auf dem Gelände auch zweimal im Jahr ein Bio- und Regionalmarkt stattfinden.


Unternehmensverkauf

Unilever startet Verkauf der Tee-Sparte

Nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg hat der Konsumgüterkonzern Unilever vor, nach den Sommerferien den Verkaufsprozess für seine Tee-Sparte zu beginnen. Preise von mehr als 5,5 Milliarden Euro seien im Gespräch, je nachdem, welche Geschäfte zum Verkauf stünden. Bedeutende Finanzinvestoren hätten bereits Interesse bekundet.


[zum Bio-Unternehmen Archiv ]