Start / Business / Themen / Umwelt / Index

Umwelt

Ökolandbau

Mitmach-Aktion - IFOAM feiert nachhaltige Erzeuger

Mit Social Media für Öko-Bauern

Mitmach-Aktion - IFOAM feiert nachhaltige Erzeuger

Am 17. April zwischen 11.00 und 17.00 Uhr ist Geschichtenzeit: Die IFOAM, die Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen, fordert auf, Stories, Bilder, Videos, Memes und Links rund um die Öko-Landwirtschaft und vor allem die Landwirte online zu stellen. Jeder kann und soll mitmachen auf Facebook und Twitter unter #IGrowYourFood und #GoodFoodforAll.

12.04.2019Umweltmehr...


Anzeige

Nachhaltigkeit

Trend zum Bio-fairen Osterhasen

Süßes ohne Pestizideinsatz und Kinderarbeit

Trend zum Bio-fairen Osterhasen © Südwind

Das Angebot von sozial und ökologisch zertifizierten Schokolade-Osterhasen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Dies stellten die Menschenrechtsorganisation Südwind und die österreichische Umweltschutzorganisation Global 2000 fest. Sie nahmen 29 Schoko-Osterhasen unter die Lupe: Ganze sechs Testsieger gab es und mehr als zwei Drittel positive Bewertungen.

10.04.2019Umweltmehr...

Zertifizierung

Gegen Zwangs- und Kinderarbeit in der Fischereiwirtschaft

MSC erweitert Zertifizierungsanforderungen

Berlin, 3. April 2019 | Der MSC (Marine Stewardship Council) erweitert seine Anforderungen an Fischereien und fischverarbeitende Unternehmen. Ziel ist es, soziale Nachhaltigkeitsaspekte stärker zu berücksichtigen und gegen Zwangs- und Kinderarbeit vorzugehen. Ab Ende September diesen Jahres müssen sich alle MSC-zertifizierten Unternehmen einem Audit durch ein unabhängiges, vom MSC anerkanntes Arbeitsrechtprogramm unterziehen.

03.04.2019Umweltmehr...

Anzeige

Nachhaltigkeit

Greta muss Schule machen!

AöL unterstützt mit #EntrepreneursForFuture die Klimaziele 

Greta muss Schule machen!

Bad Brückenau, 26.03.2019 |  Öko-Hersteller und grüne Unternehmen unterstützen die weltweiten Schülerproteste für einen wirksamen Klimaschutz. Sie fordern eine Ernährungswende und den Ausbau des Ökolandbaus. Die Mitglieder der Assoziation ökologischer Lebensmittelwirtschaft (AöL) zeigen schon heute, wie Klimaschutz im Unternehmen funktioniert.

27.03.2019Umweltmehr...

Fleischalternative

Nicht Bio aber Öko!

Insekten erobern unsere Supermärkte

Nicht Bio aber Öko! © tegut

Im letzten Jahr war es bereits Rewe, jetzt kommt Tegut dazu. In beiden Unternehmen ist Deutschlands erster Insekten-Burger, produziert vom norddeutschen Start-up Bugfoundation, zu finden. Rewe bietet die bei uns noch ungewöhnliche Fleisch-Alternative schon seit April 2018 in seinen Tiefkühltruhen an, bei Tegut werden sie jetzt im Rahmen einer Sortimentserweiterung mit neuen Trend-Lebensmitteln aufgenommen und sind in fast allen Märkten erhältlich. Die ökologischen Vorteile der ‚Insektennahrung‘ sind groß.

25.03.2019Umweltmehr...
[zum Umwelt Archiv ]