Start / Business / Themen / Logistik / Index

Logistik


Regionalität

‚Biokost mem Rädsche‘

Kölner Startup liefert regionale Bio-Produkte per Lastenrad

Seit April 2020 bietet das junge Unternehmen ‚Himmel un Ääd‘ für die Städte Köln und Bonn einen Lieferservice für bio-regionale Produkte mit dem Lastenrad. Kunden können in verschiedenen Größen eine Gemüsekiste mit saisonal wechselndem Angebot bestellen. Dazu gibt es einen Online-Shop mit vielfältigem Sortiment und zwei Abholstationen.

08.02.2022Logistikmehr...

Ticker

Verpackung

Positive Ökobilanz für StretchWrap-Papier

Mondis Papier für das Umwickeln von Paletten zeigt geringere Klimabelastung

Positive Ökobilanz für StretchWrap-Papier © mondi

Der Verpackungshersteller Mondi hat eine Ökobilanz in Auftrag gegeben, in der sein Advantage StrechWrap-Papier für das Umwickeln von Paletten mit konventioneller Kunststoff-Stretchfolie verglichen wird. Das Ergebnis der externen ISO-konformen Prüfung: Mondis neues Papier ist für 62 Prozent weniger Treibhausgasemissionen verantwortlich.

17.11.2021Logistikmehr...

Bio in den Mainstream

Hersteller mit Biomarken - Biogroßhandel in den Regionen

bioPress Square & Fair Table offener Donnerstagstalk ab 15 Uhr

Hersteller mit Biomarken - Biogroßhandel in den Regionen

Bioqualitäten variieren wie sonstwas auch. Anbieter und Handel müssen sich auch im Bioangebot unterschiedlich zurecht finden. Hofladen, Fachhandel, SEH oder Filiale im LEH und nicht zuletzt Discounter, alle führen um ihren speziellen Standpunkt ihren Einzelkampf.

11.08.2021Logistikmehr...

Onlinehandel

Nachhaltige Verpackungen für eGrocery

Mondi bringt neue Verpackungslösungen für den Online-Lebensmittelhandel auf den Markt

Nachhaltige Verpackungen für eGrocery © Mondi Group

Der Verpackungs- und Papierhersteller Mondi führt ein umfangreiches Portfolio an Verpackungslösungen aus Wellpappe für den wachsenden Online-Lebensmittelhandel in Zentraleuropa ein. Sie seien für unterschiedlichste Lieferkanäle konzipiert, vollständig recycelbar und effizient.

03.08.2021Logistikmehr...

Donnerstagstalk

Bio zwischen Retortenfleisch und undurchsichtigen Handelsstrukturen

Neunter Donnerstag-Talk im bioPress Square & Fair Table, jede Woche ab 15 Uhr

Ist künstliches Fleisch eine gute Möglichkeit, um viele Menschen ohne Tierleid zu versorgen? Können Bio-Bauern klimafreundliche Alternativen bieten? Und welches Bio ist besser – das bei denn’s oder das bei Aldi? Der gestrige Donnerstag-Talk spannte einen weiten Bogen von der zellulären Landwirtschaft bis hin zu den Handelsstrukturen im Bio-Bereich.

30.07.2021Logistikmehr...
[zum Logistik Archiv ]