Start / Business / Bio-Handel / Großhandel / Index

Großhandel

Personalien

Wilhelm Rinklin scheidet aus der Geschäftsleitung aus

Wilhelm Rinklin scheidet aus der Geschäftsleitung aus

Zum 31. Dezember 2022 hat Firmengründer und Senior-Geschäftsführer Wilhelm Rinklin seine fast 50-jährige Berufstätigkeit beendet und sich in den Ruhestand verabschiedet. Seine Söhne Armin, Harald und Jochen leiten nun die Rinklin-Firmengruppe eigenständig.


Anzeige

Preis

Ökofrost für Gemeinwohl-Ökonomie ausgezeichnet

Erster GWÖ-Summit auf dem Landgut Stober

Auf dem ersten Summit der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ), der am 26. November auf dem Landgut Stober im brandenburgischen Nauen stattfand, erhielt der Bio-Tiefkühlpionier Ökofrost einen Preis für seinen langjährigen Einsatz für eine neue Wirtschafts-Ethik. Mit der Auszeichnung wurde er für „besonderes soziales und gesellschaftlich relevantes, an der Gemeinwohlwirtschaft orientiertes Verhalten“ gelobt.



Produktvorstellung

Pfitscher launcht Südtiroler Speck in Bioland-Qualität

Markteinführung Ende Oktober bei Edeka Südwest

Pfitscher launcht Südtiroler Speck in Bioland-Qualität © Damian Pertoll

Das Metzgereiunternehmen Pfitscher aus Burgstall (Südtirol) und der Vermarkter Virturis GmbH wollen das Produkt ‚Südtiroler Speck‘ auf ein neues Nachhaltigkeitsniveau heben. Ab Ende Oktober 2022 ist der ‚Pfitscher Bioland Südtiroler Speck ggA‘ im gesamten Vertriebsgebiet von Edeka Südwest fein geschnitten im SB-Regal verfügbar.


Sortimente

Rosmarin eröffnet Osterangebot 2023

Vegane Mozartzipfel und bunte Nasch-Eier

Der Osnabrücker Bio-Konditor und -Süßgebäckhersteller Rosmarin Bioback nimmt ab sofort Bestellungen für die nächste Ostersaison entgegen. Das Sortiment reicht von veganen Nasch-Eiern über Edelmarzipanhasen bis hin zu Eierlikörzipfeln.


Biomarken

Meetingpoint BIOimSEH supported by BIOFACH

bioPress Sonderschau vom 14. bis 17. Februar 2023 in Nürnberg

Meetingpoint BIOimSEH supported by BIOFACH
  • © www.snoep-design.com

Die neue bioPress Sonderschau bildet auf der BIOFACH den Mittelpunkt für bio-affine Kaufleute im SEH. Erstmals wird für diese Zielgruppe eine spezielle Markenpräsentation mit Beratung und Informations- und Diskussionsforum angeboten. Wir wollen mehr Bio in den Supermärkten. Die Selbstständigen Kaufleute können das! Teilnehmen können alle Hersteller mit Bio-Marken für den SEH. Außerdem ist ab sofort die Anmeldeliste geöffnet für Bio-Berater in der Experten Lounge (bevorzugt: Logistik, GH, Frische von O+G über Mopro/Käse  bis Fleisch und Sortimentsgestaltung). Bis 21. Oktober 22 werden Themenvorschläge für das BIOimSEH Forum gesammelt. Reichen Sie auch Ihre Vorschläge ein.


Umfrage Rohstoff- und Handelspreisentwicklung 2022

Werden Sie Teil der bioPress Meinungsumfrage

Umfrage Rohstoff- und Handelspreisentwicklung 2022

Die Umfrage richtet sich an Bio-Anbieter und deren Vertriebsmitarbeiter. Nehmen Sie sich nur fünf Minuten Zeit. Klicken Sie hier und beantworten Sie die Fragen zur aktuellen Rohstoff- und Preisentwicklung. Zum Abschließen einfach abschicken. Es werden keine Teilnehmer-Daten erhoben. Die Umfrage verläuft vollkommen anonym.

Ende der Umfrage-Frist ist am
        5. September 2022

[zum Großhandel Archiv ]