Start / Business / Bio-Unternehmen / Markenführer / Index

Markenführer

Gemeinsam leben

Mestemacher vergibt neuen Sozialpreis

Mestemacher prämiert ab 2017 erstmals mit dem neuen Sozialpreis ‚Gemeinsam leben‘ Lebensmodelle in denen Selbsthilfe, Fürsorge und Förderung gelebt werden. „Wir zeigen offene Lebensmodelle, in denen die Menschen füreinander da sind, sich gegenseitig helfen, sich gegenseitig fördern und demokratisch-liberal miteinander umgehen. Neue offene Lebensmodelle sind beispielsweise Großfamilien, Mehrgenerationenhäuser oder Wohngemeinschaften“, sagt Prof. Dr. Ulrike Detmers, Initiatorin des Mestemacher Preises ‚Gemeinsam leben‘.


Onlinehandel

AllyouneedFresh und Bio Company kooperieren

Der Berliner Marktführer bei Bio-Supermärkten, Bio Company, und der Online-Supermarkt der Deutsche Post DHL Group, AllyouneedFresh, kooperieren, um Produkte mit Bio-Qualität zu fairen Preisen an jede Adresse in Deutschland zu liefern.



Rügenwalder Mühle

Rügenwalder Mühle führt die ersten Bio-Produkte ein

Genuss jetzt auch in Bio-Qualität: Die Rügenwalder Mühle bringt im Juli die ersten Wurst-Produkte mit Fleisch in Bio-Qualität in den Handel: Ab dem 3. Juli ist der beliebte Schinken Spicker als Bio-Variante in den beiden Sorten Mortadella und Bärlauch-Lyoner in der 80-Gramm-Packung im Kühlregal erhältlich.


Gepa

Gepa-Bilanz: Umsatzsteigerung um 7,2 Prozent auf 74 Millionen Euro

Viele Menschen setzen mit Fairem Handel gerade in unruhigen Zeiten ein Zeichen für Weltoffenheit und Engagement für Produzentengruppen in Lateinamerika, Afrika und Asien. So konnte sich der Fair Trade-Pionier Gepa auch im Kalenderjahr 2016 im Vergleich zu 2015 wieder weiterentwickeln: Mit einer Umsatzsteigerung von 7,2 Prozent auf rund 74 Millionen Euro wurde erstmals die 70 Millionen-Grenze beim Großhandelsumsatz überschritten.
Verbraucher kauften für rund 114 Millionen Euro (Umsatz zu Endverbrauchspreisen) zum Beispiel Kaffee, Schokolade, Tee, Honig und Handwerksartikel ein.


[zum Markenführer Archiv ]