Start / Business / Bio-Handel / Einzelhandel / Index

Einzelhandel

Bio im Disounter

Naturland arbeitet nicht mit Norma zusammen

Naturland arbeitet nicht mit dem Discounter Norma zusammen. In einer Pressemitteilung des Handelsunternehmens vom 26. September wird der falsche Eindruck erweckt, es gebe eine Zusammenarbeit des Discounters mit dem Öko-Verband Naturland. Dies entspricht nicht den Tatsachen.


Unverpackt

Unverpackt mit Bio-Rohwaren

Biowaren und Unverpackt-Konzept im Doppelpack

Unverpackt mit Bio-Rohwaren © bioPress, EM

Unverpackt liegt im Trend. Die Kunden sind nicht nur von weniger Verpackungsmüll begeistert, sie können auch Produktmengen selbst bestimmen und Waren frei mischen. Die Firma HL Display und der Großhändler Rhein-Main-Reformwaren arbeiten Hand in Hand: So werden Einzelhändlern nicht nur Unverpackt-Lösungen geboten, sondern auch direkt die passenden Biowaren. Auf der diesjährigen Anuga ist das Unverpackt-Duo im Organic Market in Halle 5.1. zu finden.


Anzeige

Handel

Mehr Bio als gedacht

Steter Bio-Ausbau bei E-Center Jakobi

Mehr Bio als gedacht © bioPress, EM

Das E-Center Jakobi in Bensheim hat in den fast fünf Jahren seit Eröffnung seinen Anteil an Bio immer weiter erhöht. Der hervorragend sortierte Vollsortimenter setzt sich gut durch gegen die Konkurrenz von Alnatura und dm direkt nebenan. Plan für die Zukunft ist weiterer Ausbau im Bio-Sortiment – nach neuen Lieferanten und hochwertigen Bio-Produkten wird stetig gesucht.


Verpackung

Aus Liebe zur Umwelt – verpackungsfrei einkaufen!

tegut... erleichtert seinen Kunden den nachhaltigen Einkauf

Aus Liebe zur Umwelt – verpackungsfrei einkaufen! © tegut

Ab sofort können Kunden im tegut... Markt Fulda-Kaiserwiesen Reis, Cerealien, Hülsenfrüchte, Nusskerne etc. verpackungsfrei einkaufen Insgesamt 144 Lebensmittel – alle in Bio-Qualität – werden lose angeboten. Die Kunden können ihre eigenen Gefäße mitbringen oder kompostierbare Papiertüten vor Ort nutzen und sich selbst die gewünschten Mengen abfüllen.


Anzeige

Einzelhandel

Bio-Vielfalt im Würzburger E Center

Bei Stefan Popp in Würzburg lohnt sich der Wocheneinkauf Bio

Bio-Vielfalt im Würzburger E Center © bioPress, EM

Mit einem Angebot von etwa 7.000 Bio-Produkten werden im großen E Center Popp in Würzburgs Nord-Osten Kunden mit Wert auf Auswahl und Vielfalt gut bedient. Im Sortiment sind viele regionale Bio-Erzeugnisse und manche aus dem Fachhandel vertraute Marken. Mit seinem Bio-Angebot schafft Popp zehn Prozent vom Umsatz.


Bio-Supermarkt

20 Jahre Bio Company

Mit Regionalität zum Erfolg

20 Jahre Bio Company

Vor nunmehr 20 Jahren wurde der erste Markt der Bio Company in Berlin-Charlottenburg eröffnet – damals noch als inhabergeführtes Unternehmen. Mittlerweile führt die Bio Company 56 Filialen, davon 50 Märkte in Berlin und Brandenburg, vier in Hamburg und zwei in Dresden.

[zum Einzelhandel Archiv ]