Start / Business / Bio-Handel / Einzelhandel / Reformhaus / Index

Reformhaus

Nachhaltigkeit

Glasklar Energie sparen

Neues rahmenloses Isolierglas-System für optimale Sichtbarkeit bei der Warenpräsentation

Köln, 30.11.2015  |  Die Remis GmbH erweitert ihre Produktpalette um das neuartige Isolierglassystem safe TT für Doppel-Drehtüren an Wandkühlregalen. Dank der transparenten Rahmenkonstruktion hat der Kunde den vollen Überblick über alle Waren – ganz ohne vertikale Sichtstörer. 



Gesundheit

Gesundheit selbst verantworten

Faszientraining für ein gutes Körpergefühl

{mosimage}Stuttgart – Sie gehören zum Bindegewebe, verbinden Muskeln und Gelenke und sind an allen Bewegungen des Körpers beteiligt: Faszien. Wenn wir uns steif fühlen oder Schmerzen bei bestimmten Bewegungen haben, sind immer auch die Faszien betroffen. Ein Trainingsgerät, die Blackroll, hilft dabei, Verklebungen im Gewebe zu lösen und die Faszien zu entspannen. Physiotherapeut Kay Bartrow stellt in seinem Ratgeber „Blackroll“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2014) zahlreiche Übungen mit der harten Rolle aus Polypropylen vor.

Anzeige

Reformmarkt der neuen Generation

„Liwell“ öffnet in Oberursel mit großem Bio-Sortiment seine Pforten

Durchweg positiv war die Resonanz der 300 geladenen Gäste bei der Eröffnung von „Liwell", dem neuen Markt der Reformhaus Herrmann KG in Oberursel. Staunen und Bewunderung war aus den Gesichtern abzulesen. Bio-Reform-Supermarkt könnte das neue Ladenformat heißen. Das Angebot geht mit einem Bio-Vollsortiment einschließlich der Frische mit gekühlten, Produkten, Obst und Gemüse und einer Bio-Brottheke im Vorkassen-Bereich weit über das klassische Reformhaus hinaus. „Wenn es 100 solcher Märkte in Deutschland gäbe, wäre der Ruf der Reformbranche weit besser", erklärte Geschäftsführer und Inhaber Reiner Herrmann bei der Eröffnung


Vom Reformhaus zum Reformmarkt

Gesund Einkaufen mit Erlebnischarakter

Mit einem neuen Konzept wird die Reformhaus Herrmann KG Anfang April in Oberursel/Hessen einen neuen Reformmarkt der Zukunft eröffnen. Dabei setzt Inhaber und Reformhaus-Pionier Reiner Herrmann auf die bewährte Philosophie des Reformhauses, kombiniert diese aber mit weiteren Attributen wie Lebensfreude, Wellness, Genuss und Einkaufserlebnis. So wird der 450-Quadratmeter große Reformmarkt im Holzweg zeitgemäß eingerichtet und bietet dem gesundheitsbewussten Käufer neben einem einzigartigen Sortiment kompetente Beratung und verlässliche Unterstützung in allen Fragen rund um das Motto „natürlich gesund leben“.


Anzeige


Gentechnik

Keine Gentechnik im Reformhaus

Aktuelle Untersuchungen bestätigen: euform-Reis ist gentechnikfrei

Oberursel, 28. September 2006. Der aktuelle Skandal um den genmanipulierten Langkorn-Reis LL 601,...
[zum Reformhaus Archiv ]