Start / News / Bio-Markt / Index
Erfahren Sie alles Wichtige rund um den Bio-Markt. Seine Global Player, seine Zukunft, seine Sorgen.

Bio-Markt

Square & Fair Table

Fachhandelsmarken-Depots im LEH?

Video-Talk am virtuellen bioPress Fair und Square Table am Donnerstag, 5.8.2021

Fachhandelsmarken-Depots im LEH?

Ein Neues Bio-Ghetto bei den Lebensmittel-Vollsortimentern soll bei Edeka entstehen. Ist das der Weg der Biobranche in den Mainstream? Oder wird damit der Löffel endgültig an die Handelszentralen abgegeben?

Link zum Donnerstagstalk:
https://video.arnoldt.it/bioPressdonnerstagstalk
Es ist kein Passwort nötig. Einfach einwählen.


Anzeige

Umstellung auf Öko-Landbau

Darjeeling Tee wird Bio

Immer mehr Erzeuger produzieren ökologisch

Darjeeling-Tee ist berühmt für seine Leichtigkeit und sein Aroma und wird weltweit nachgefragt. Rund 80 Prozent des Tees werden jährlich in Darjeeling, Westbengalen und den umliegenden Gebieten im Himalaya produziert, und die Pflanzer stellen nun auf biologischen Anbau um. 



Statistisches Bundesamt (Destatis)

Ökologische Tierhaltung steigt stetig

Flächenzuwachs seit 2010 um 69 Prozent auf 1.592.700 Hektar

Gut die Hälfte der ökologisch wirtschaftenden Landwirtschaftsbetriebe hat ihren Produktionsschwerpunkt im Futterbau bzw. der Weideviehhaltung. Im Jahr 2020 sind hier 13.300 Ökobetriebe tätig. Sie bewirtschaften 51 Prozent der ökologischen landwirtschaftlich genutzten Fläche. Mit weitem Abstand folgt der Ackerbau mit 7.200 Betrieben (27 %)und 29 Prozent der Fläche.


Obst + Gemüse

Herz der Saison: Bio-Fenchel

Prince de Bretagne verdoppelt Erntemenge

Herz der Saison: Bio-Fenchel © Prince de Bretagne

Die französische Erzeugermarke Prince de Bretagne liefert dieses Jahr doppelt so viel Bio-Fenchel wie 2020. Bei den Bio-Strauchtomaten bleibt die Menge voraussichtlich stabil.


Anzeige

Hersteller

Neuer Partner für Gropper: die Bio-MEG der Mittelgebirgsbauern

Bio-MEG liefert künftig 40 Millionen Kilogramm Bio-Milch

Der steigenden Nachfrage nach Bio-Milch möchte die Molkerei Gropper mit einem neuen Partner Rechnung tragen: Die Bio-Milcherzeugergemeinschaft der Mittelgebirgsbauern wird Gropper ab dem 1. Januar 2022 langfristig mit rund 40 Millionen Kilogramm Bio-Milch jährlich beliefern. Am Standort Moers in Nordrhein-Westfalen wird die Bio-Milch angeliefert und verarbeitet.


Ökolandbau

Bundesregierung muss Bio-Bremse lösen

BÖLW zur Bio-Entwicklung in Deutschland

Bio boomte am Markt 2020 wie nie. Mit einem Umsatz von 15 Milliarden Euro sorgten die Bürger in Deutschland für ein Umsatzplus von 22 Prozent. Die kürzlich veröffentlichten Strukturdaten zum ökologischen Landbau zeigen, dass auch viele Bauern, Verarbeiter und Händler auf Bio umgestiegen sind. Laut dem Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) sind es aber noch viel zu wenige.

[zum Bio-Markt Archiv ]