Start / Business / Ware / bioPress Ticker

Vertrieb

bioPress Ticker

Ein neues Slider-Angebot für die bioPress Media-Partner

Sie sind Rohstoffanbieter. Oder Sie suchen Abnehmer für Ihre Bio-Angebote?  Sie haben ein aktuelles Rohstoff-Los für das Sie Käufer suchen?  Oder Sie suchen Kunden im Lebensmittel-Einzelhandel? Dann stellen Sie das Angebot im neuen bioPress Ticker ein. Auch zur nächsten Messe, zum nächsten Event kann eingeladen werden. Wir verlinken Ihren Ticker mit Ihrer Firmenvorstellung und von dort auf die von Ihnen vorgegebene Webseite.

Der bioPress kann nicht garantieren, dass Ihr Tickerangebot gleich zum Erfolg führt. Es ist wie mit jeder Werbung. Manchmal wird ein Hype ausgelöst, ein andermal tut sich (fast) gar nichs.

Einfach ausprobieren.
Unser Preis pro Monat: 140,- € zzgl. MwSt.

Wenn es klappt, dann lohnt es sich richtig. Eine Charge wird verkauft oder ein langfristiger Kontakt entsteht.

Buchen Sie ihren Slider am besten hier gleich online. Formular öffnen, in der Zeile Slider die Anzahl der Monate eintragen und im Feld Notizen den Ticker Text (bis 120 Zeichen incl. Leerzeichen) nicht vergessen und den Link angeben*. Dann fehlen nur noch die Daten zu Ihrer Firma und das Kreuz bei Bestellung. 

bioPress Altkunden drücken dann auf den Button E-Mail und der Bestellschein wird zum Verschicken in Ihr E-Mailprogramm geladen. Es geht nicht ganz so schnell. Schließlich wollen Sie ja den Anhang noch einmal öffenen und prüfen, bevor Sie das losschicken.

Neukunden drucken den Bestellschein aus, unterschreiben und faxen die Bestellung an den Verlag.

* Liefern sie uns einen Text mit Bild zum Angebot. Wir verlinken das dann auf unseren/diesen WEBseiten...



Das könnte Sie auch interessieren

Abteilung zum Geld verbrennen

Social Media für B2B?

B2B-MARKETING: Wer Zeit und Geld investiert, sollte zunächst genauer hinschauen, ob Social Media auch als B2B-Kommunikationskanal geeignet ist. Etliche Untersuchungen zeigen: Das Ergebnis sieht je nach Zielgruppe sehr ernüchternd aus.

24.05.2018mehr...
Stichwörter: Marketing, Vertrieb, Werbung

Für Bier darf nicht mit der Angabe 'bekömmlich' geworben werden

Karlsruhe, 17. Mai 2018  |  Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat am 17. Mai 2018 entschieden, dass die Verwendung des Begriffs bekömmlich in einer Bierwerbung unzulässig ist.

18.05.2018mehr...
Stichwörter: Marketing, Vertrieb, Werbung