Start / Willkommen bei bioPress.de - dem Bio-Portal für Entscheider

Personalien

Dr. Markus Kampf wird Geschäftsführer bei Grell Holding

Kaltenkirchen, 13.12.2018 | Zum 01.01.2019 ist Dr. Markus Kampf zum Geschäftsführer der C. F. Grell Nachf. Holding GmbH berufen worden. Der langjährige Naturata-Vorstand tritt die Nachfolge von Heinz von Kempen an, der für vier Jahre die Holding- Geschäftsführung der Grell-Gruppe erfolgreich innehatte und seine Tätigkeit zum 31.12.2018 beendet.



EU-Ökoverordnung

Richtig gestellt!

Zehn Fakten zur neuen Öko-Basisverordnung

Die EU-Öko-Verordnung ist das umfassendste Regelwerk für den Bio-Sektor und wird ständig weiterentwickelt. Die letzte Revision begann 2014 und endete 2018 mit dem Beschluss einer neuen Öko-Basisverordnung (VO (EU) 2018/848). Sie tritt 2021 in Kraft. Um Irrtümer zur neuen Verordnung aus dem Weg zu räumen, hat die AöL (Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller) zehn wichtige Fakten herausgestellt.

12.12.2018Newsmehr...

Anzeige

Messe

Bio auf der ISM 2019 weiter im Trend

Im nächsten Jahr noch mehr Aussteller mit Bio-Süßwaren und Bio-Knabberartikel

Auch auf der 49. ISM, die vom 27. bis 30. Januar 2019 in der Koelnmesse stattfindet, gibt es wieder zahlreiche Anbieter mit Bioprodukten. Von rund 1.700 Ausstellern auf der weltweit größten Fachmesse für Süßwaren und Snacks werden knapp 400 Anbieter Bioprodukte zeigen, also fast ein Viertel aller ISM-Aussteller.

11.12.2018Newsmehr...

Relaunch

Aus ,Detox‘ wird ,Feel New‘

Neuer Name, frisches Design: Pukka Herbs gestaltet den Bio-Tee-Liebling um

Aus ,Detox‘ wird ,Feel New‘

7. Dezember 2018  |   Pukka Herbs verleiht einer seiner begehrtesten Bio-Teesorten einen neuen Look. Passend zum neuen Namen ,Feel New‘ wurde das Design ansprechend überarbeitet und um grafische Elemente, die die pflanzlichen Inhaltstoffe verbildlichen, ergänzt. Zusätzlich unterstreicht Pukka den hohen Stellenwert der Bio-Qualität durch den Hinweis ,Bio-Tee‘ auf der Vorderseite. Der Inhalt bleibt hingegen: ,Feel New‘ überzeugt mit gleichem, köstlichem Geschmack.

07.12.2018Teemehr...

Veranstaltung

Wir haben es satt!

Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen – Bauern bei Klimaschutz unterstützen!

Großdemonstration für zukunftsfähige EU-Agrarreform am 19.01.19 / Kochtopf-Konzert für klima- und umweltfreundliche bäuerliche Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und gutes Essen

07.12.2018Eventsmehr...

Verbraucherumfrage

Regionalität kontra Bio

Was hat die Naturkostbranche falsch gemacht?

Regionalität läuft Bio den Rang ab. Die Lebensmittelbranche setzt auf Emotionen und missbraucht die Hinwendung zur Region. Frisch ist, was um die Ecke in Sichtweite, die meist nicht vorhanden ist, gewachsen ist, und das dominiert die Kaufentscheidungen.

06.12.2018Newsmehr...

Umwelt

Etiketten aus Graspapier

Etiketten aus Graspapier

Herstellern von Bioprodukten ist eine durchgängige ökologische Produktion Ihrer Produkte wichtig. Das betrifft auch die Verpackung. Recyclingpapier ist da meist die erste Wahl.

04.12.2018Umweltmehr...

Wein

Bio-Weine bringen Dynamik in den deutschen Weinmarkt

Studie des französischen Bio-Weinverbandes SudVinBio identifiziert Bio-Weine als das Wachstumssegment des deutschen Weinmarkts

Stuttgart / Montpellier, 30.11.2018. Der Anteil von Bio-Weinen am deutschen Stillweinmarkt liegt aktuell erst bei sechs Prozent. Das Segment ist aber das einzige im deutschen Weinmarkt, das kontinuierlich und dynamisch wächst – auch in Zukunft. Sich ändernde Konsumgewohnheiten wirken sich positiv auf den Kauf von Bio-Weinen aus. Das ist das zentrale Ergebnis der internationalen Marktstudie „The Global Organic Wine Market 2012 – 2022“. Sie wurde im Auftrag des französischen Bio-Weinverbands SudVinBio vom renommierten britischen Marktforschungsinstitut IWSR erstellt.

30.11.2018Newsmehr...

Produktvorstellung

Knabberspass im praktischen To-Go-Format

Knabberspass im praktischen To-Go-Format

Extra dünn, super knusprig und fein-würzig - die Mayka Sticks sind genau dafür bekannt und beliebt. Damit diese feine Laugengebäckspezialität immer zur Hand ist und zum idealen Begleiter für alle Gelegenheiten wird, haben wir sie in eine stabile Runddose mit wiederverschließbarem Deckel gepackt.


Baumwolle

Cotonea weltweit viertgrößter Verarbeiter
fairer Bio-Baumwolle

Auf der Rangliste der zehn größten Verarbeiter fairer Bio-Baumwolle belegt Cotonea den vierten Platz – von insgesamt 111 Unternehmen, die sich weltweit an der Umfrage beteiligt haben. Das gab die US-amerikanische Nichtregierungs-Organisation Textile Exchange (TE) jetzt bekannt. Seit mehr als zehn Jahren bezieht Cotonea biologisch-faire Baumwolle aus eigenem Anbau und wurde nun für das langjährige Engagement in Uganda und Kirgistan mit dem vierten Platz auf der Organic Fair Trade-Rangliste (OFT) belohnt.


Ernährungsberatung

UGB-Foliensatz Ernährungsrichtungen

für Ernährungsberater und Kursleiter 

UGB-Foliensatz Ernährungsrichtungen

Neue Ernährungstrends erobern dank Internet und sozialer Medien schnell eine breite Öffentlichkeit. Doch wie die gehypten Trends fachlich zu bewerten sind, darüber kursieren viele Halbwahrheiten. Für Klarheit sorgt die neue Vortragspräsentation „Ernährungsrichtungen – aktuell bewertet“, herausgegeben vom Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e. V. (UGB).

27.11.2018Newsmehr...

Ernährungstage

Ernährungswende: jetzt!

Branche diskutiert „Wie essen wir morgen?“

Ernährungswende: jetzt!

Fulda, 26.11.2018  |   Essen ist Genuss, Essen regt die Sinne an und beschert uns Gaumenfreuden. Wir dürfen uns heute so vielfältig wie nie ernähren. Wir haben alle Möglichkeiten, ausgewogen zu essen. Aber nicht alle Menschen können oder wollen diese Chancen nutzen. 800 Millionen Menschen weltweit hungern, viele Menschen haben Übergewicht, Diabetes oder sind mangelernährt. Aber nicht nur der individuelle Konsum, sondern auch die Produktion und der Vertrieb unserer Nahrungsmittel ist oft weder ressourcenschonend noch klimaverträglich.




Fachforum

Erzeugerpreise für Bio-Gemüse und Bio-Kartoffeln bleiben hoch

3. Branchentreffen des KÖN in Visselhövede mit 200 Teilnehmern

Bei Bio-Gemüse und Bio-Kartoffeln ist Regionalität gefragt, und die Importanteile sind hoch. Vor diesem Hintergrund diskutierten 200 Marktexperten, Bündler, Händler und Erzeuger aus dem deutschsprachigen Raum und den Niederlanden auf dem „3. Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln“ über Anbau, Lagerung, Markt und Vermarktung. Der Frische-Absatz von Bio-Gemüse im Lebensmittelhandel wächst seit Jahren. Aber: In den ersten drei Quartalen 2018 gab es Rückgänge sowohl bei Bio-Gemüse wie bei Bio-Kartoffeln. Die Haushalte kauften 5,2 Prozent weniger Bio-Gemüse ein als im Vorjahreszeitraum. Der Absatz von Bio-Kartoffeln stieg zwar in den drei Quartalen des Jahres 2018 leicht um 2,8 Prozent, der Umsatz jedoch sank um satte 9,1 Prozent.

23.11.2018Newsmehr...

Agrarökologie

Biointensive Landwirtschaft, Marketgardening, Mikrofarming

Landwirtschaftliche Modelle mit revolutionärem Potenzial in Kiel vorgestellt

Biointensive Landwirtschaft, Marketgardening, Mikrofarming

22.11.2018, Bad Dürkheim – „Neue Konzepte für eine agrarökologische und zukunftstaugliche Landwirtschaft“. Unter diesem Motto kamen Anfang der Woche 200 Interessierte aus ganz Deutschland sowie Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Schweden und England zu einer Tagung über Biointensive Landwirtschaft und Marketgardening an die Universität Kiel. Organisiert wurde die mehrtägige Tagung von der Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) gemeinsam mit dem Öko-Junglandwirte Netzwerk und dem Gustav-Radbruch-Netzwerk für Philosophie und Ethik der Umwelt (GRN) der Universität Kiel.

22.11.2018Newsmehr...

Produktvorstellung

Da steckt Geschmack drin,
Biedermann Bio Vegan

100 Prozent veganer Bio-Genuss
auf Kokosnussmilch – Basis!

Da steckt Geschmack drin,
Biedermann Bio Vegan

- Neues Design
- Marke: Biedermann Bio Vegan
- vier fermentierte Bio Kokosjogurts:
  Nature / Heidelbeere / Mango / Vanille
- 50 Prozent Kokosmilchanteil
- Einführung KW47
- Nur im Bio Fachhandel erhältlich
- Schweizer Premiumqualität

22.11.2018Mopromehr...

Veranstaltung

2. Landwirtschaftstag: Viel Input, Austausch und Diskussion in Menz

2. Landwirtschaftstag: Viel Input, Austausch und Diskussion in Menz

Am 14. November hatten die Rheinsberger PreussenQuelle und der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land zum Austausch zu ökologischen Themen eingeladen. Beim zweiten Landwirtschaftstag stellten namhafte Repräsentanten und Spezialisten einem interessierten Publikum neue Vermarktungschancen vor und sprachen über Hürden, die ökologisch ausgerichtete Unternehmen und Landwirte bewältigen müssen.

22.11.2018Eventsmehr...

Auszeichnung

Mestemacher Landesehrenpreis für Lebensmittel 2018

Mestemacher Landesehrenpreis für Lebensmittel 2018

Düsseldorf, 19. November 2018  |   Zum wiederholten Mal ist Mestemacher Preisträger des Landesehrenpreises für Lebensmittel 2018. „Hohe Qualität zahlt sich aus“, betont Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin, Mitglied Geschäftsführung, Sprecherin Mestemacher-Gruppe. Ab Jahresbeginn 2019 werden Mestemacher Brote mit der Auszeichnung bestickert.


Backwaren

herzberger investiert in neue Tiefkühl-Verpackungslinie

Bio-Backwaren werden künftig vollautomatisiert verpackt

herzberger investiert in neue Tiefkühl-Verpackungslinie

Die Bäckerei herzberger, Tochtergesellschaft des Lebensmitteleinzelhändlers tegut… gute Lebensmittel im hessischen Fulda, investiert in ihre Verpackungsanlagen und hat jetzt eine vollautomatisierte Verpackungslinie des niederländischen Herstellers Niverplast in Betrieb genommen. Die Investitionssumme beträgt 500.000 Euro. 

21.11.2018Newsmehr...