Start / Willkommen bei bioPress.de - dem Bio-Portal für Entscheider

Babynahrung

Hipp Bio Combiotik mit weiterentwickelter Rezeptur

Hipp Bio Combiotik mit weiterentwickelter Rezeptur © Bo Lelewel

Pfaffenhofen, Juli 2020 | Mit der Bio Combiotik Folgemilch bietet die Firma Hipp bereits seit zehn Jahren eine Folgemilch in Bio Qualität und mit natürlichen Pro- und Präbiotika. Jetzt wurde die Rezeptur nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Muttermilchforschung weiter optimiert.

03.08.2020Newsmehr...



Anzeige


Messe

Ministererlass bestätigt Natexpo

Ausstellung und Kongress können in Lyon stattfinden

Ministererlass bestätigt Natexpo © Natexpo

Spas Organisation, der Organisator von Natexpo, und Natexbio, der französische  Verband für den Biosektor, reagieren erleichtert auf die Veröffentlichung des französischen Ministerialerlasses vom 27. Juli, der den Startschuss für Ausstellungen und Kongresse ab dem 1. September bestätigt.

01.08.2020Newsmehr...

Getreide

Tagung für Müllerei-Technologie in Detmold

Am 15. und 16. September 2020 lädt die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung e.V. zu ihrer jährlichen Tagung für Müllerei-Technologie – mit integriertem Erntegespräch – nach Detmold ein. Die Tagung wird in Zusammenarbeit mit dem Max Rubner-Institut – Institut für Sicherheit und Qualität bei Getreide organisiert.

31.07.2020Messenmehr...

Naturkostfachhandel

BNN sieht Kauflands neue Demeter-Mitgliedschaft kritisch

Der Bundesverband Naturkost und Naturwaren (BNN) e.V. bewertet die neue Handelspartnerschaft zwischen dem Bio-Anbauverband Demeter und Deutschlands zweitgrößtem Discounter Kaufland kritisch. Aus Sicht des BNN sei es essenziell, dass Kaufland die Qualitäts- und Fairplay-Kriterien, einen zentralen Bestandteil der Wertschöpfungskette der Bio-Branche, auch erfüllt. Demeter müsse sich daran messen lassen, ob die an Kaufland gestellten Vorgaben auch umgesetzt werden.

31.07.2020Newsmehr...


Getreide

Forschungsprojekt BAKWERT gestartet

Mehr Wertschöpfung mit heterogenen Weizenpopulationen

In dem neuen Forschungsvorhaben BAKWERT arbeiten Forscher der Universität Kassel und des Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) mit verschiedensten Praktikern zusammen, um regionale Wertschöpfungsketten für heterogene Weizenpopulationen zu entwickeln. Deren Anbau verbessert etwa die Ertragssicherheit der Landwirte.

31.07.2020Newsmehr...

Produktvorstellung

If You Care Reinigungs- und Spülschwamm

If You Care Reinigungs- und Spülschwamm

Materialien:

Der Reinigungs- und Spülschwamm wird zu 100 Prozent aus Zellulose hergestellt. Dadurch ist er komplett pflanzlich, vegan und stammt aus nachwachsenden Rohstoffen. Zudem wird die Banderole aus recyceltem Papier hergestellt.

Vorteile für die Umwelt:

Der Schwamm enthält keine Erdölbestandteile und ist mehrfach wiederverwendbar, sowie waschbar bei 60° Grad in der Wasch- oder Spülmaschine. Somit kann aktiv Müll vermieden werden.


Ökobilanzierung

dm mit Klima-neutralisierten Produkten ab 2021

dm mit Klima-neutralisierten Produkten ab 2021 © dm Drogerie Markt

Zusammen mit Wissenschaftlern der TU Berlin hat dm erforscht, welche Auswirkungen einzelne Produkte auf die Umwelt haben – von der Rohstoffbeschaffung über die Produktion und Verpackung bis hin zur Entsorgung. Ein Angebot an Klima-neutralisierten Produkten im Drogerie-Kernsortiment wird voraussichtlich im ersten Quartal nächsten Jahres zur Verfügung stehen.


Studie

Die Veggie-Produkte mit den besten Markt-Chancen

Die Veggie-Produkte mit den besten Markt-Chancen © ProVeg International

Berlin, 30.07.2020 | An der Umfrage zum aktuellen Konsumverhalten und Nachfragepotenzial für pflanzliche Produktalternativen der internationalen Ernährungsorganisation ProVeg nahmen 1.000 Verbraucher in Deutschland teil. Insgesamt wurden 14 Produktkategorien abgefragt. Die Ergebnisse dienen auch als Überblick und Optimierungschance für die Lebensmittelindustrie und den Handel.

30.07.2020Newsmehr...

Lebensmittelsicherheit

Blausäure in Aprikosenkernen und Rotschimmelreis in Nahrungsergänzungsmitteln

Bericht aus dem Europäischen Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel 2019

Blausäure in Aprikosenkernen und Rotschimmelreis in Nahrungsergänzungsmitteln © BVL

4.012 Meldungen wurden im Vorjahr über das Europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (RASFF) ausgetauscht – rund zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Der Nachweis von Salmonellen war dabei der häufigste Grund. Auch Nahrungsergänzungsmittel wurden oft aufgrund von verbotenen Inhaltsstoffen oder einer überhöhten Wirkstoffdosierung beanstandet. Ebenfalls mithilfe des Schnellwarnsystems konnten im vergangenen Jahr bittere Aprikosenkerne mit einer stark gesundheitsschädlichen Menge an Blausäure vom Markt genommen werden.

30.07.2020Newsmehr...

Personalien

Sarah Baensch neue Geschäftsführerin bei der Ölmühle Solling

Sarah Baensch neue Geschäftsführerin bei der Ölmühle Solling © Ölmühle Solling GmbH

Seit dem 1. Juli 2020 ist Sarah Baensch (30) Geschäftsführerin der Ölmühle Solling. Die Tochter der Gründer Gudrun und Werner Baensch und Schwester von Geschäftsführer Sebastian Baensch übernimmt die Funktion von ihrer Mutter. Damit ist nun der Generationswechsel innerhalb des familiengeführten Bio-Unternehmens abgeschlossen.

29.07.2020Newsmehr...

Gemeinschaftsverpflegung

Online-Plattform für Gemeinschaftsverpflegung in Bayern gestartet

Mit ‚RegioVerpflegung‘ zu mehr Regionalität und Bio in der GV

Online-Plattform für Gemeinschaftsverpflegung in Bayern gestartet © KErn

Das neue Portal ‚RegioVerpflegung‘ ergänzt das bisherige Angebot der Online-Plattformen des bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten um die Zielgruppe der Gemeinschaftsverpflegung. Einrichtungen wie Kantinen, Kindergärten und andere werden hier mit Erzeugern, Verarbeitern und Händlern vernetzt.

29.07.2020Newsmehr...

Kaufland

Kaufland jetzt Mitglied bei Demeter e.V.

Künftig noch mehr regionale Demeter-Projekte bei Kaufland

Kaufland jetzt Mitglied bei Demeter e.V. © Kaufland

Neckarsulm, 29. Juli 2020 | Seit Oktober 2018 kooperiert Kaufland bereits mit Demeter-Herstellern und –Erzeugern, heute tritt das Unternehmen dem Verband durch den Abschluss eines Markennutzungsvertrags als Mitglied bei. Damit positioniere sich der Lebensmittelhändler klar für mehr Bio, mehr Nachhaltigkeit und mehr Unterstützung von Umwelt und Natur - Demeter ist bekannt für seine hohen Ansprüche an die ökologische Produktion.

29.07.2020Newsmehr...

Auszeichnung

Riedenburger Dolden Bock mit Silber ausgezeichnet

Medaillengewinn bei Meininger’s International Craft Beer Awards

Riedenburger Dolden Bock mit Silber ausgezeichnet

Bei der siebten Auflage des Meininger's International Craft Beer Awards sind Anfang Juli 2020 knapp 900 Bierspezialitäten durch eine Expertenjury professionell verkostet und bewertet worden. Der hopfengestopfte Weizen-Doppelbock ‚Dolden Bock‘ aus der Craftbier-Familie des Riedenburger Brauhauses konnte eine Silber-Medaille erringen.

28.07.2020Newsmehr...

Personalien

Byodo Geschäftsführung zukünftig ohne Josef Stellner

Andrea Sonnberger übernimmt Aufgabenbereiche

Byodo Geschäftsführung zukünftig ohne Josef Stellner © Byodo Naturkost

Josef Stellner, seit Herbst 2017 kaufmännischer Geschäftsführer bei Byodo, verlässt zum Ende Juli 2020 die Führungsspitze des mittelständischen Bio-Pioniers aus Oberbayern. Grund für die Trennung seien unterschiedliche Auffassungen, wie das Unternehmen in die Zukunft geführt werden solle und wie diese Zukunft gemeinsam gestaltet werden könne.

28.07.2020Newsmehr...

Urbane Landwirtschaft

Kräutern beim Wachsen zusehen

Kooperation von Kaufland und Infarm bei Kräuteranzucht

Kräutern beim Wachsen zusehen © Infarm

Neckarsulm, 27. Juli 2020 | Kaufland baut gemeinsam mit dem Farmingnetzwerk Infarm ab sofort Kräuter direkt in den eigenen Filialen an. Den Auftakt der Kooperation macht die Filiale in Neckarsulm, bis Oktober sollen weitere Standorte sowie die Belieferung von über 200 Filialen folgen. Das Infarm-Sortiment wird zu Beginn glatte Petersilie, griechischen Basilikum, Minze und Bergkoriander umfassen.


Gesunde Ernährung

UGBforum: Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

Ausverkauftes Heft jetzt als E-Paper

UGBforum: Stille Entzündungen – heimliche Gefahr

Das Fachmagazin UGBforum berichtet leicht verständlich über die Hintergründe und erläutert, wie sich Entzündungsprozesse mit einer antientzündlichen Ernährung, regelmäßiger Bewegung und einem gesunden Lebensstil vorbeugen und sogar aufhalten lassen. Innerhalb kürzester Zeit war das aktuelle Heft ausverkauft. Der UGB bietet die Ausgabe deshalb jetzt als PDF im Download an. 

27.07.2020Newsmehr...

Fruchtsafthersteller

Streuobstwiesen mit mehr Bio-Äpfeln

Streuobstwiesen mit mehr Bio-Äpfeln

Die Fuchtsafthersteller können nach Angaen des Verband der deutschen Fruchtsaftindustrie nach dem Ergebnis der Fruchtbehangschätzungen, die letzte Woche abgeschlossen wurden, mit rund 850.000 Tonnen Streuobstäpfeln rechnen.