Start / News / Personalien / Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze

Personalien

Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze

Landesdelegiertenversammlung wählte zwei hauptamtliche Landesvorsitzende

Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze © Hartlieb/Bioland
Die beiden Landesvorsitzenden Josef Wetzstein (li.) und Oliver Alletsee (re.)

Augsburg, 11.11.2019 | Der Bioland Landesverband Bayern hat auf der Landesdelegiertenversammlung am 07.11.2019 in Augsburg eine Doppelspitze beschlossen. Die Delegierten wählten den schon jetzt amtierenden Josef Wetzstein und neu Oliver Alletsee als Landesvorsitzende.

Die neue Doppelspitze ermögliche es, die Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen. Josef Wetzstein ist bereits seit 1991 ehrenamtlicher geschäftsführender Landesvorsitzender von Bioland Bayern und leitet diesen seit 2004 hauptamtlich in Vollzeit.

Er erklärte, sein Amt zur Mitte der fünfjährigen Wahlperiode zur Verfügung zu stellen, damit die Doppelspitze zeitversetzt fortgeführt werden kann. Oliver Alletsee ist seit 2015 bei Bioland, zunächst als Koordinator der Bioland Beratung und seit 2016 als Geschäftsführer des Bioland Erzeugerring Bayern e. V.


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Geschäftsführung bei Bioland Niedersachsen

Umweltökonomin Yuki Henselek übernimmt die Geschäfte

Neue Geschäftsführung bei Bioland Niedersachsen © Bioland e.V.

Der bisherige Geschäftsführer des Bioland Landesverbands Niedersachsen/Bremen e. V., Harald Gabriel, hat sich nach 23 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Seit September ist nun eine neue Geschäftsführung am Ruder. Mit Yuki Henselek habe der Landesverband eine junge Umweltökonomin gewonnen, die den Ökolandbau in Niedersachsen in Zukunft prägen und weiterentwickeln werde.

03.09.2019mehr...
Stichwörter: Bioland, Personalien, Bayern, Geschäftsführung

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer © www.tom-bauer-foto.de

Nach der Übernahme von Barnhouse durch die S.HIPP.S GmbH zum November dieses Jahres, ist nun Martin Eras als neuer Geschäftsführer tätig. Begleitet beim Übergang wird er von den Gründern und bisherigen Gesellschaftern von Barnhouse Sina Nagl und Neil Reen.

28.11.2019mehr...
Stichwörter: Bioland, Personalien, Bayern, Geschäftsführung

BNN erweitert die Geschäftsführung und stärkt die Kommunikation

Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e. V. erweitert die Geschäftsführung zur Stärkung der Kommunikation. Schnellstmöglich soll eine neue Geschäftsführungsposition mit dem Verantwortungsbereich „Kommunikation und Markt“ besetzt werden. Elke Röder bleibt Geschäftsführerin und verantwortet in Zukunft die Bereiche „Politik und Grundlagen“.

15.11.2018mehr...
Stichwörter: Bioland, Personalien, Bayern, Geschäftsführung