Start / Verbände / Index

Verbände

Naturland

Insekteneiweiß als nachhaltige Futterquelle

Naturland mit EU-weit erster Öko-Erzeugerrichtlinie für Insekten

Insekteneiweiß als nachhaltige Futterquelle © Dennis Kress, public domain

16.05.2019 Gräfelfing | Auf der Delegiertenversammlung des Öko-Verbands Naturland wurde am Donnerstag einstimmig eine Richtlinie für eine ökologische Insektenzucht verabschiedet. Hintergrund sei dabei zunächst einmal der Bereich der ökologischen Aquakultur, wo Insektenmehl einen nachhaltigen und auch besonders artgerechten Ersatz für Fischmehl und Fischöl im Futter darstelle. Darüber hinaus wäre Insektenmehl aber auch als Eiweißfuttermittel für Hühner oder Schweine einsetzbar.



Fairer Handel

Fairtrade-Umsatz steigt weiter

Fairer Handel wächst um 22 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro

Fairtrade-Umsatz steigt weiter © TransFair e.V. / Sean Hawkey

2018 stieg der Umsatz mit Fairtrade-Produkten um 22 Prozent auf gut 1,6 Milliarden Euro. Produzenten im globalen Süden erwirtschafteten 29 Millionen Euro Prämiengelder durch Fairtrade-Verkäufe nach Deutschland: Vor allem immer mehr Kaffee, Kakao, Bananen und Rosen, aber auch Textilien aus fairem Handel finden den Weg in unser Land.


Anzeige

Fachmesse

Organic Food Iberia 2019 hat IFOAM EU als Partner gewonnen

Neue internationale Bio-Fachmesse in Spanien

In diesem Jahr eröffnet zum ersten Mal die Organic Food Iberia auf dem IFEMA-Messegelände in Madrid ihre Tore. Sie findet vom 6. bis 7. Juni 2019 zusammen mit Eco Living Iberia 2019 statt. Die IFOAM EU plant zusammen mit Ecovalia und AgroBio auch ein Mitglieder-Treffen auf der Messe, um aktuelle Themen wie die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) und die Umsetzung der neuen EU-Bio-Verordnung zu diskutieren.


AöL

Anne Mutter neues Vorstandsmitglied der AöL

Anne Mutter neues Vorstandsmitglied der AöL © AöL

Fulda, 13.05.2019 | Am 08. Mai 2019 wurde Anne Mutter, Vorsitzende der Geschäftsführung von Holle Baby Food AG, einstimmig zum neuen Vorstandsmitglied der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) gewählt. Ihre Vorgängerin Susanne Horn hatte sich aufgrund ihrer neuen Aufgaben in der Weltenburger Klosterbrauerei vorzeitig aus dem Vorstand verabschiedet.


Weinbau

20 Jahre PIWI

Internationale Arbeitsgemeinschaft zur Förderung von pilzwiderstandsfähigen Rebsorten e.V. feiert Jubiläum

20 Jahre PIWI

Vor 20 Jahren, im Dezember 1999, gründeten Mitglieder aus Deutschland, Österreich, Ungarn und der Schweiz den PIWI. Damals war dessen Fokus die Resistenzzüchtung bei Rebsorten und der Erfahrungsaustausch im Anbau noch neuer PIWI-Rebsorten wie Regent oder Johanniter. Inzwischen werden neben PIWI-Keltertrauben auch PIWI-Tafeltrauben erfolgreich angebaut und dem Lebensmittelmarkt angeboten und die Vermarktung der PIWI-Weine ist ins Zentrum der Aktivitäten gerückt.


Volksbegehren

Ein großer Schritt für die Artenvielfalt

LVÖ Bayern begrüßt Gesetzespaket

Am 8. Mai wurde das Volksbegehren Artenvielfalt in erster Lesung durch den bayerischen Landtag angenommen. Bei Themen wie dem gesetzlich verankerten Verbot des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen oder der Lichtverschmutzung geht die Staatsregierung noch über den Inhalt des Volksbegehrens hinaus.

[zum Verbände Archiv ]