Start / News / Bio-Tops / AöL und VegOrganic gestalten Biofach-Erlebniswelt Vegan

Messe

AöL und VegOrganic gestalten Biofach-Erlebniswelt Vegan

Partner für die grüne Transformation

AöL und VegOrganic gestalten Biofach-Erlebniswelt Vegan © NuernbergMesse / Thomas Geiger
Produktausstellung auf der Biofach-Erlebniswelt Vegan 2022

Die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL) und der VegOrganic e.V. sind als neue Partner der Biofach im Jahr 2023 für die ‚Erlebniswelt Vegan‘ an Bord. Gemeinsam gestalten sie die Sonderschau und das zugehörige Programm mit Kochshows, Fachvorträgen und Produktausstellungen vom 14. bis 17. Februar. Damit wollen sie ein starkes Zeichen setzen für mehr Bio in der Vegan-Bewegung – und für mehr pflanzliche Ernährung im Bio-Bereich.

Fragt man Verbraucher nach ihrer Motivation für eine pflanzenbasierte Ernährung und nach ihren Gründen für den Konsum von Bio-Lebensmitteln ähneln sich die Antworten: klimafreundlicher essen, nachhaltiger konsumieren und achtsamer mit der Mitwelt umgehen. Beide Ernährungsweisen zielen auf die grüne Transformation der Ernährungswirtschaft. Und beide werden bei den Verbrauchern seit Jahren immer beliebter, denn sie bieten Lösungsansätze für zahlreiche Herausforderungen, vor denen wir auf gesamtgesellschaftlicher Ebene stehen. Auf der Weltleitmesse für Biolebensmittel, der Biofach in Nürnberg, wird dies seit 2015 mit einer eigenen Sonderschau, der Erlebniswelt Vegan, abgebildet.

Auch politisch geht der Trend hin zur Kombination von Bio und vegan: Als zwei der entscheidenden Hebel für eine nachhaltige Transformation hat die Strategie ‚Vom Hof auf den Tisch‘ der Europäischen Kommission den ökologischen Landbau und die Förderung pflanzlicher Ernährungsstile identifiziert. Für die Verknüpfung genau dieser Hebel steht der VegOrganic e.V., der 2014 das erste Zertifizierungssystem (EcoVeg) für pflanzliche Produkte in Bio-Qualität herausgebracht hat.

Die AöL setzt sich ihrerseits bereits seit 30 Jahren für das Konzept Bio und damit auch für nachhaltigere Ernährungsstile ein. Sie sieht in der Förderung pflanzlicher Ernährung einen wichtigen Teil der Lösung. „Der eine Partner steht für vegan, der andere für Bio. Zusammen stehen wir für eine nachhaltige Zukunft durch die grüne Transformation“, so Dr. Alexander Beck, geschäftsführender Vorstand der AöL, zur neuen Partnerschaft.

Matthias Beuger, Geschäftsführer von VegOrganic e.V., sieht das Ziel der Kooperation in Lösungen, die Bio in allen Ernährungsstilen implementieren, um die Synergien zwischen Bio und vegan nutzbar zu machen: „So können wir das Ziel eines enkeltauglichen Ernährungssystems erreichen. Unser politisches und kulinarisches Rahmenprogramm soll diese Absicht auf der Erlebniswelt Vegan als beliebten Anlaufpunkt auf der Biofach unterstreichen und Raum für Fachgespräche und neue Netzwerke gleichermaßen bieten.“


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Biofach 2023: Weg frei für die ökologische Transformation

Meeting Point BIOimSEH, Erlebniswelt Vegan und mehr

Biofach 2023: Weg frei für die ökologische Transformation © NürnbergMesse, Tim Wulf

Vom 14. bis 17. Februar 2023 öffnet die Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, parallel zur Vivaness, internationale Fachmesse für Naturkosmetik, wieder ihre Tore in Nürnberg. Rund 2.700 Aussteller werden erwartet. Der Kongress steht unter dem Schwerpunktthema ‚Bio. Ernährungssouveränität. Wahre Preise.‘ und fokussiert drängende Fragen für die notwendige Transformation der Lebensmittelwirtschaft.

29.11.2022mehr...
Stichwörter: BioFach, Ernährungswende, vegan, Messe, AöL, Partnerschaft, Vegorganic e.V., Pflanzliche Ernährung, Kooperation, Transformation, Sonderschau

Free From-Messe kehrt zurück

Trend zu pflanzlicher Ernährung im Fokus

Die Free From Functional Food & Health Ingredients (FFF & HI) wird vom 22. bis 23. November 2022 in Amsterdam stattfinden. Sie will Marken, Einzelhändlern und Lebensmittelherstellern helfen, den nächsten großen Trend in Sachen ‚Frei Von‘, Bio oder Vegan zu entdecken. Es werden mehr als 275 Aussteller aus über 42 Ländern weltweit erwartet, die ihre neuesten Innovationen vorstellen.

30.09.2022mehr...
Stichwörter: BioFach, Ernährungswende, vegan, Messe, AöL, Partnerschaft, Vegorganic e.V., Pflanzliche Ernährung, Kooperation, Transformation, Sonderschau

Dialog zur Ernährungswende

Erweiterter AöL-Vorstand trifft Manuela Rottmann, MdB

Dialog zur Ernährungswende © AöL

Der erweiterte Vorstand der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL) hat sich im Rahmen seiner Vorstandssitzung mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundeministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Manuela Rottmann, getroffen. In Fulda tauschten sich die Bio-Unternehmer mit der Grünen-Politikerin über Nachhaltigkeitskennzeichnung, pflanzliche Ernährung und mögliche Hebel zur Agrarwende aus.

16.03.2022mehr...
Stichwörter: BioFach, Ernährungswende, vegan, Messe, AöL, Partnerschaft, Vegorganic e.V., Pflanzliche Ernährung, Kooperation, Transformation, Sonderschau