Start / Business / Bio-Handel / Einzelhandel / Genuss-Workshop

Ernährung

Genuss-Workshop

Gutes Essen: ein starkes Bindeglied vom Kaufmann zum Kunden

Der Lebensmittelhändler tegut… und der Stuttgarter Sternekoch Armin Karrer veranstalten im Oktober einen Genuss-Workshop für Hobby-Köche. In einer Stuttgarter Location werden sie zeigen, wie ein gutes Essen aus frischen, biologischen und regionalen Zutaten aussehen kann.

Teil des Workshops ist der Einkauf in einem tegut… Markt, wobei Armin Karrer Warenkunde vermittelt und Tipps dafür gibt, was gute Lebensmittel auszeichnet und wie ein ausgewogener Einkauf aussieht. Anschließend werden die Teilnehmer mit dem Profikoch ein 4-Gänge-Menü aus schwäbischen Delikatessen zubereiten und gemeinsam essen.

Mit dem Genuss-Workshop möchte tegut... zeigen, dass eine gesunde, nachhaltige Ernährung und guter Geschmack hervorragend harmonieren. Als Botschafter dafür hat sich tegut... für den Spitzenkoch Armin Karrer entschieden, der in Fellbach bei Stuttgart das Restaurant und Hotel "Zum Hirschen" betreibt. Karrer ist bereits seit 20 Jahren mit einem Michelin-Stern dekoriert. Er steht für eine gehobene, aber gleichzeitig authentische Kochkunst, die er den zwölf Hobby-Köchen in der Veranstaltung vermitteln möchte.

Der Genuss-Workshop findet am 6. Oktober 2020 in der Kochschule Armand in Stuttgart statt. Bewerbungen sind ab sofort möglich unter: www.tegut.com/genuss-workshop. Jeder Interessierte kann sich auch ohne kulinarische Vorkenntnisse bewerben.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Veganer Einheitsbrei?

Von wegen! Vegan – Das Kochbuch ist allumfassend und bunt!

Veganer Einheitsbrei?

Jean-Christian Jury, der Star der veganen Kochszene, erkannte nach einem Herzinfarkt, dass er seine Ernährung um seiner Gesundheit willen umstellen musste, er stieg komplett auf Rohkost und vegane Speisen um. Deutlich fitter und energiegeladen begann er seine Kreativität und Begeisterung fürs Kochen auf die vegane Cuisine zu übertragen und eröffnete das erste vegane Fine-Dining in Berlin. 

09.11.2017mehr...
Stichwörter: Ernährung, Kochen, Workshop, Spitzenköche

Bis auf die Knochen

Früher selbstverständlich, heute ein Fortschritt: Ein Bio-Koch verwertet alle Teile von Gemüse und Tier

Bis auf die Knochen © Ralph Koch, Simon Tress

Der Bio-Spitzenkoch und Bioland-Partner Simon Tress verwertet fast alles, was in seine Küche kommt. Während manche nur die angeblichen besten Teile vom Rind oder Kohlrabi herauspicken, kreiert er aus dem Ganzen ein Menü. Das schmeckt, verhindert Lebensmittelverschwendung, und ist schlicht notwendig. Denn Tress setzt auf regionale und saisonale Lebensmittel, die nicht beliebig verfügbar sind und die er daher bestmöglich ausnutzt.

12.05.2021mehr...
Stichwörter: Ernährung, Kochen, Workshop, Spitzenköche

Kinder vor Junkfood-Werbung schützen

Rund 40 Organisationen machen Druck auf die Ampel-Regierung

Kinder vor Junkfood-Werbung schützen © IWE

TV-Starkoch Jamie Oliver appelliert gemeinsam mit einem Bündnis aus etwa 40 Organisationen an die Ampel-Koalition, Kinder und Jugendliche vor Werbung für Lebensmittel mit viel Zucker, Fett oder Salz zu schützen. Werbung beeinflusse „nachweislich die Präferenzen und das Essverhalten“ junger Menschen, heißt es in einem offenen Brief, und Werbebeschränkungen seien ein „wichtiger Schritt, um Familien dabei zu unterstützen, Kindern eine gesunde Ernährungsweise beizubringen“.

07.11.2022mehr...
Stichwörter: Ernährung, Kochen, Workshop, Spitzenköche

Gesund (fast) ohne Kohlenhydrate

Zucker ist ungesund – das ist hinreichend bekannt. Keine Ernährung reduziert Zucker bzw. Kohlenhydrate so konsequent wie die ketogene Diät.

28.09.2022mehr...
Stichwörter: Ernährung, Kochen, Workshop, Spitzenköche


Bio von Klein auf

Das Projekt ‚Bio für Kinder‘ hilft Kitas und Schulen bei der Umstellung

28.09.2022mehr...
Stichwörter: Ernährung, Kochen, Workshop, Spitzenköche