Start / News / Personalien / Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer

Personalien

Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer

Vorzeitige Vertragsverlängerung bei Edeka Nord

Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer © Edeka Nord

Der Aufsichtsrat der Edeka Handelsgesellschaft Nord mbH hat den Vertrag mit Geschäftsführer Frank Breuer vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Breuer war von 2017 bis 2020 für die Geschäfte der Edeka-Tochter Bringmeister GmbH verantwortlich und ist seit Juni 2020 Geschäftsführer bei Edeka Nord, wo er die Geschäftsbereiche IT, Logistik, Personalwesen sowie das Nordfrischecenter verantwortet.

„Der Aufsichtsrat hat sich einstimmig für die Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Frank Breuer entschieden“, erläutert Wolfgang Matthiessen, Aufsichtsratsvorsitzender bei Edeka Nord die Entscheidung. „Die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die umfassende Digitalisierung der Aktivitäten und die konsequente Weiterentwicklung im Rahmen des Modernisierungsprojektes ‚Logistik 2030‘ konnten durch Frank Breuer maßgeblich gestärkt werden. Die selbstständigen Kaufleute profitieren von der technologischen Weiterentwicklung und Digitalisierung laufender Prozesse. Für die auch in Zukunft weiterhin erfolgreiche Entwicklung von Edeka Nord genießen Frank Breuer sowie Vorstandssprecher Stefan Giese unser volles Vertrauen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Änderung in der Byodo Geschäftsführung

Andrea Sonnberger überlässt Stephanie Moßbacher das Ruder

Zum Jahreswechsel gab es eine Änderung in der Byodo Geschäftsführung: Andrea Sonnberger hat sich nach 27 Jahren aus dem Tagesgeschäft verabschiedet. Als aktive Gesellschafterin neben Michael und Stephanie Moßbacher wird sie die strategische Ausrichtung des Unternehmens weiterhin mitgestalten. Die Gründertochter Stephanie Moßbacher hat damit nun die alleinige Geschäftsführung inne.

05.01.2022mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung

Jan Kunath bleibt bei Rewe

Vertrag als stellvertretender Vorstandsvorsitzender verlängert

Jan Kunath bleibt bei Rewe © Rewe Group

Der Aufsichtsrat der Rewe Group hat diese Woche die vorzeitige Verlängerung des Vertrags mit Jan Kunath (56) als stellvertretendem Vorstandsvorsitzenden beschlossen. Seit dem 1. Juli 2017 hat er das Amt inne. Der bislang bis 31.12.2022 laufende Vertrag wurde jetzt bis 31.12.2025 verlängert.

10.12.2021mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung

Roland Bollendorf wird Geschäftsleiter Schrot&Korn

Neue Leitung nach interner Reorganisation

Roland Bollendorf wird Geschäftsleiter Schrot&Korn © bioverlag

Zum November übernimmt Roland Bollendorf, 54, die Leitung des Geschäftsbereiches Schrot&Korn des bio verlags. Bisher leiteten Ellen Heil als Head of Sales und Stephanie Silber als Head of Content das Bio-Kundenmagazin. Nach Abschluss einer internen Reorganisation liegt nun die Gesamtleitung des Geschäftsbereichs in einer Hand.

19.11.2021mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung