Start / News / Bio-Produkte / Erstes Acerola-Pulver mit Bio- und Fair-Trade-Zertifikat

Neue Produkte

Erstes Acerola-Pulver mit Bio- und Fair-Trade-Zertifikat

Erstes Acerola-Pulver mit Bio- und Fair-Trade-Zertifikat © Diana Food
Diana Food bringt das erste Acerola-Pulver mit Clean-Label-, Bio- und Fair-Trade-Kennzeichnung auf den Markt.

Diana Food, Bestandteil des Symrise-Konzerns, bringt als erster Lieferant für Lebensmittelinhaltsstoffe biozertifiziertes Fair-Trade-Acerolapulver auf den Markt. Es eigne sich für Tabletten, Getränke und funktionale Lebensmittel, in einigen Ländern auch für die bessere Haltbarkeit von herzhaften Anwendungen oder Backwaren.

Das Unternehmen adressiere mit dem neuen Produkt steigende Verbrauchernachfrage nach fairen und gesunden Inhaltsstoffen. Sein Acerolapulver enthalte einen hohen Anteil an Antioxidantien und bestehe aus schonend getrockneten Acai-Fasern.

Die Rohstoffe stammen von langjährigen Produzenten aus Brasilien, die mit dem hohen Vitamin-C-Gehalt der Früchte überzeugten. Seine Expertise in der Beschaffung von Acerola aus dem Nordosten Brasiliens habe Diana Food schon über 20 Jahre auf- und ausgebaut, auch mit dem Einsatz eigener Agronomen bei den Landwirten.

Nuria Macias, Nachhaltigkeits-Manager bei Diana Food, erläutert: "Die Fair-Trade-Zertifizierung bedeutet, dass externe Experten uns und unser Engagement auf Qualität, Rückverfolgbarkeit, Lebensmittelsicherheit, soziale und ökologische Aspekte geprüft haben. Sie erfordert langfristiges Engagement für unsere Lieferanten. Damit schaffen wir Sicherheit für die Acerola-Bauern und garantieren, dass wir die Projekte mit ihnen langfristig und nachhaltig unterstützen wollen."


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Volle Kraft voraus

Guarana Riegel von BioProphyl sorgt für Energie-Kick

Nitz/Eifel, April 2016 |  Wer sich auf dem Weg zum nächsten Meeting befindet oder während einer langen Autofahrt schnell einen kleinen Wachmacher benötigt, liegt mit dem neuen Guarana Schokoriegel von BioProphyl genau richtig.

21.04.2016mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Neue Produkte, Superfood, Acerola

Fairafric gewinnt beim ‚Projekt Nachhaltigkeit‘

Vorreiter für den wirtschaftlichen Wandel

Fairafric gewinnt beim ‚Projekt Nachhaltigkeit‘ © fairafric AG

Das Bio-Schokoladenunternehmen fairafric AG zählt zu den Gewinnern den Nachhaltigkeitspreises ‚Projekt Nachhaltigkeit 2022‘ in der Kategorie ‚Zukunft-Transformation‘, dotiert mit 10.000 Euro. Die offizielle Auszeichnung durch Dr. Werner Schnappauf, Vorsitzender des Rats für Nachhaltige Entwicklung, erfolgte im Rahmen der RENN.tage, die am 24. und 25. November im Tagungswerk Berlin stattfanden.

28.11.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Neue Produkte, Superfood, Acerola

„Menschenrechte gibt‘s nicht im Sale“

Fairtrade und Fashion Revolution fordern zum Black Friday faire Löhne statt Rabatte

„Menschenrechte gibt‘s nicht im Sale“ © Fairtrade / Christoph Köstlin

Am Black Friday, dem letzten Freitag im November, locken viele Geschäfte mit satten Rabatten. Neben Elektronik wird besonders Kleidung um bis zu 80 Prozent reduziert. „Das ist absurd, wenn man bedenkt, dass viele Unternehmen das restliche Jahr über behaupten, die Preise würden nicht ausreichen, um Arbeiterinnen und Arbeiter fair zu bezahlen“, kritisiert Claudia Brück, Vorständin von Fairtrade Deutschland.

21.11.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Neue Produkte, Superfood, Acerola