Start / Ausgaben / bioPress 103 - April 2020 / Bio bestens präsentiert

Handel

Bio bestens präsentiert

Edles Ambiente für die Biomarkt-Kunden

Bio bestens präsentiert © König Object Consulting GmbH
Ein reichhaltiges Obst- und Gemüseangebot bei Naturkost Kornblume (Lingen) 

Der Bio-Supermarkt Naturkost Kornblume aus dem niedersächsischen Lingen ist der größte Biomarkt im Emsland und besticht nicht nur durch sein großes und vielfältiges Bio-Angebot. Die gesamte Ladenkonzeption wurde von einem Planungsbüro mit langjähriger Erfahrung im Bereich Bio ausgeführt – und resultiert in einem besonderen Einkaufserlebnis für die Bio-Kunden.

Besonders ins Auge fallen in dem 560 Quadratmeter großen Bio-Supermarkt mit Feinkostanspruch der Schwerpunkt Frische und die Käse-Bedientheke. Das Obst- und Gemüsesortiment bestehe aus Verbandsware und stamme außer bei den exotischen Sorten möglichst von regionalen Erzeugern. An der 12,5 Meter langen Käse-Bedientheke würden den Kunden über 300 Sorten geboten; laut den Inhabern bietet die Naturkost Kornblume die größte Bio-Käsetheke in Deutschland.

Weitere Highlights seien die große Weinabteilung mit Verkostungen an den Wochenenden und das Bistro. Hier würden außer Backwaren, Kaffee und Tee auch täglich frisch zubereitet vegetarische und vegane Suppen, Salate, Süßspeisen und anderes geboten.

Die Inhaber Nanni und Ralf Brinker sind mehr als zufrieden mit Ladenkonzeption und –bau durch die Krefelder König Object Consulting GmbH: „König hat mit viel Empathie und Geschick ein tolles Gesamtbild geschaffen!“ Das edel anmutende Ambiente mit Naturholz und Steinvertäfelung ermögliche einen Einkauf in besonderer und angenehmer Atmosphäre und trage wesentlich zur Kundenbindung bei.

Die Räumlichkeiten würden auch als Location für Events wie Verköstigungen und Kochabende genutzt. Die Kornblume besitzt eine große Naturkosmetik-Abteilung mit professioneller Beratung und hier fänden auch Verwöhn-Abende statt.

Zum zweiten Mal mit Gold-prämiert

Dass die Ladenkonzeption nicht nur den Geschmack der Eigentümer trifft, beweist auch die Prämierung von Naturkost Kornblume als bester Supermarkt durch die Leser von Schrot&Korn. Bereits zum zweiten Mal wurde der Markt zum Gesamt-Gold-Gewinner in der Kategorie Bio-Supermärkte ab 400 Quadratmeter gewählt, zum ersten Mal im Jahr 2018.
Das war knapp zwei Jahre nach der Neueröffnung der Naturkost Kornblume in den derzeitigen Räumen. Damals entschlossen sich Nanni und Ralf Brinker in einen großen zeitgemäßen Bio-Supermarkt in Innenstadtlage umzuziehen – auf eine Verkaufsfläche zehn Mal so groß, wie ihr erstes Ladengeschäft vor über dreißig Jahren.

Die König Object Consulting GmbH präsentierte gerade erst auf der Euroshop 2020 in Düsseldorf unter dem Motto ‚Zukunft einrichten‘ für die Ladeneinrichtungsmarke Harreskind ihre Ideen des ganzheitlichen Shop- und Storedesigns.

Elke Reinecke


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Vom Rollcontainer in die Regale

Vierter Donnerstag-Talk im bioPress Square & Fair Table, jede Woche ab 15 Uhr

Rund ums Thema Logistik drehte sich der gestrige bioPress Donnerstag-Talk. Interessenten sprachen darüber, wie Bio-Großhändler Deutschland versorgen können und wie Kaufleute und Hersteller sich zusammenbringen lassen. Außerdem erhielten sie Einblicke in die nachhaltige Ummantelung von Rollcontainern.

16.04.2021mehr...
Stichwörter: Handel, Naturkost Kornblume

Digitaler Wochenmarkt 4.0

Der Online-Marktplatz Pielers will die Lebensmittelversorgung durch Direktvermarktung revolutionieren

Digitaler Wochenmarkt 4.0

Nur ein Viertel der Verkaufserlöse im Supermarkt landet aktuell beim Bauern. Pielers will Abhilfe schaffen und dafür sorgen, dass sich verantwortungsvolle Erzeuger mehr Tierwohl und Nachhaltigkeit auch leisten können. Mit Hilfe eines Online-Marktplatzes für nachhaltige Lebensmittel sollen Verbraucher und Produzenten direkt zusammen- geführt werden.

06.04.2021mehr...
Stichwörter: Handel, Naturkost Kornblume

Digitale Vermarktung im Blick

Expertenrunde über Chancen und Risiken des Online-Geschäfts

Digitale Vermarktung im Blick © Frischepost

Die Corona-Krise hat die Trends sowohl zu regionalen Produkten als auch zu digitaler Vermarktung noch verstärkt. In der von den Grünen initiierten Online-Reihe ‚Zukunft der Landwirtschaft‘ sprachen Experten aus der Praxis darüber, was digitale Vermarktung leisten kann und welche Rolle die Politik im Bereich Vermarktung übernehmen sollte.

06.04.2021mehr...
Stichwörter: Handel, Naturkost Kornblume