Start / Ausgaben / bioPress 98 - Januar 2019 / Biovegan: Probelauf mit Öko-Verpackung

Nachhaltigkeit

Biovegan: Probelauf mit Öko-Verpackung

Das Unternehmen Biovegan aus Bonefeld hat eine 100 Prozent ökologische und vollständig kompostierbare Zellulosefolie neu entwickelt. Hergestellt wird die Folie aus Zellulose, die aus Holzabfällen gewonnen wird. Eingesetzt wird die neue Folie zunächst beim Biovegan Backpulver, welches ausschließlich und in limitierter Auflage über den Biovegan Webshop erhältlich ist.

Die Backpulver-Tütchen so- wie die dazugehörige Klarsichtfolie zersetzen sich innerhalb von sechs bis neun Monaten im Kompost zu Kohlendioxid, Wasser und neuer Bio-Masse. Über eine Onlineumfrage haben die Käufer des Produkts die Möglichkeit, Erfahrungen, Meinungen und Anmerkungen mitzuteilen (https://www.surveymonkey.de/r/M8QRPBX).

Das Unternehmen plant den regulären Einsatz der Zellulosefolie erstmals bei Produkten, die im Frühjahr 2019 neu in den Markt eingeführt werden. Langfristig soll das gesamte Sortiment auf die neuen Verpackungen umgestellt werden.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Nachhaltige Verpackungen für eGrocery

Mondi bringt neue Verpackungslösungen für den Online-Lebensmittelhandel auf den Markt

Nachhaltige Verpackungen für eGrocery © Mondi Group

Der Verpackungs- und Papierhersteller Mondi führt ein umfangreiches Portfolio an Verpackungslösungen aus Wellpappe für den wachsenden Online-Lebensmittelhandel in Zentraleuropa ein. Sie seien für unterschiedlichste Lieferkanäle konzipiert, vollständig recycelbar und effizient.

03.08.2021mehr...
Stichwörter: Verpackung, Nachhaltigkeit, Biovegan

Ökologisch nicht sinnvoll: Mandeln in Pfandgläsern

Beste Ökobilanz für Unverpackt

Das Forschungsprojekt ‚Innoredux‘ vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und dem Institut für Energie- und Umweltforschung (ifeu) hat verschiedene Verpackungsmaterialien miteinander verglichen und dazu Ökobilanzen aufgestellt. Ihr Ergebnis: Trockene Lebensmittel in Mehrweg-Gläsern zu verkaufen, ist sogar weniger ökologisch als der Verkauf in Einweg-Beuteln. Am besten schnitt die Lösung von Unverpackt-Läden ab.

24.06.2021mehr...
Stichwörter: Verpackung, Nachhaltigkeit, Biovegan

Bioaktive Verpackung hält Erdbeeren frisch

Folie aus Muschelschalen, ätherischen Ölen und Nanopartikeln schützt vor Mikroben

Bioaktive Verpackung hält Erdbeeren frisch

Erdbeeren sind empfindlich und verderben schnell. Als Antwort auf diese Herausforderung haben Monique Lacroix, Professorin am Institut national de la recherche scientifique (INRS), und ihr Team eine Verpackungsfolie entwickelt, die Erdbeeren bis zu zwölf Tage frisch halten kann. Sie schützt das Obst vor Schimmel und bestimmten pathogenen Bakterien.

23.06.2021mehr...
Stichwörter: Verpackung, Nachhaltigkeit, Biovegan