Start / News / Bio-Tops / VEBU wird zu ProVeg

VEBU

VEBU wird zu ProVeg

Der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) wird zu ProVeg Deutschland und damit ein Teil von ProVeg International, der ersten weltweit tätigen Ernährungsorganisation, die sich für die pflanzliche Lebensweise einsetzt. Beschlossen wurde die Namensänderung am 22. April auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des VEBU in Berlin. Die offizielle Namensänderung im Vereinsregister hat nun stattgefunden.

„Mit ProVeg setzen wir uns – wie bisher der VEBU – dafür ein, eine vegetarisch-vegane Ernährung so vielen Menschen wie möglich als attraktive Alternative zugänglich zu machen", sagt Sebastian Joy, VEBU-Geschäftsführer und ProVeg-Mitbegründer. „Neu ist, dass sich ProVeg nicht nur in Deutschland sondern weltweit für den Rückgang des Konsums tierischer Produkte einsetzt. In einer globalen Welt mit globalen Problemen müssen wir über den Tellerrand, das heißt über die Ländergrenzen hinweg schauen. ProVeg richtet sich an alle, die an einer pflanzlichen Ernährung interessiert sind", erklärt Joy.


Das könnte Sie auch interessieren

„Veganes Schnitzel“ bleibt „veganes Schnitzel“: Niederlage für Bundesminister Schmidt

„Schnitzel“, „Bratwurst“ und „Frikadelle“: diese und ähnliche Begriffe können weiterhin für vegetarisch-vegane Fleischalternativen verwendet werden. Der zuständige Fachausschuss der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission (DLMBK) hat die Verbändeanhörung zum Entwurf eines übergeordneten Leitsatzes zur Benennung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln gestartet. Der VEBU hatte sich innerhalb des Fachausschuss für die Zulässigkeit von „Fleischbegriffen“ eingesetzt.

15.08.2017mehr...
Stichwörter: VEBU, ProVeg

VEBU testet Schnellrestaurants

Forderung nach mehr vegan-vegetarischem Angebot

Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) hat das Veggie-Angebot der Schnellrestaurants in Deutschland getestet, bewertet und auf Grundlage der Ergebnisse ein Ranking erstellt.

20.06.2016mehr...
Stichwörter: VEBU, ProVeg

Lord of Tofu verlässt Vegetarierbund

Lord of Tofu ist aus dem Vegetarierbund (VEBU) ausgetreten. Über die Gründe berichtet Dörte Ulrich, Geschäftsführerin des Unternehmens, in der aktuellen BioHandel-Ausgabe (06/16).

25.05.2016mehr...
Stichwörter: VEBU, ProVeg