Start / Business / Themen / Marketing / Argand’Or GmbH mit dem „Hessischen Gründerpreis 2006“ ausgezeichnet.

Auszeichnung

Argand’Or GmbH mit dem „Hessischen Gründerpreis 2006“ ausgezeichnet.

Nach der Nominierung zum „Hessen-Champion 2006“ in der Kategorie „Weltmarktführer“ wurde die Argand’Or GmbH innerhalb weniger Tage erneut prämiert.

Wetzlar/Friedrichsdorf 10. November 2006  –  Im Rahmen der festlichen Abschlussfeier der diesjährigen Gründertage Hessen, erhielten die Gründer des deutsch-marokkanischen Unternehmens Dipl. Volkswirt Rudolf Bresink und Dipl. Ingenieur Mohamed El Karz vom Direktor der Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Hessen Wolfgang Forell die Auszeichnung „Hessischer Gründerpreis 2006“ in der Kategorie „Geschaffene Arbeitsplätze“ überreicht. In der Laudatio hob Wolfgang Forell die unternehmerische Leistung  und die beispielhafte soziale und nachhaltige Partnerschaft mit den Frauenkooperativen in Marokko hervor. Das erst 2005 gegründete Unternehmen hat in kurzer Zeit nicht nur 14 Arbeitsplätze in Deutschland geschaffen, sondern gibt mit seinen internationalen Aktivitäten rund 1.000 Frauen in Marokko ein sicheres Einkommen, mit dem rund 6.000 Familienangehörige ernährt werden.

„Wir haben die Argand’Or GmbH gegründet, um eines der kostbarsten Lebensmittel und wertvollsten Naturpflegemittel, das Argand’Or Arganöl, in seiner Ursprünglichkeit zu bewahren und vielen Menschen auch außerhalb Marokkos näher zu bringen“ erklären die Gründer. Mit dem Verkauf des weltweit einzigartigen Arganöls unterstützen sie nach den Richtlinien von Commerce Èquitable (Fair Trade) die Amazigh-Berber und die Frauen der U.C.F.A. (Union des Coopératives des Femmes de l’Arganeraie) die noch als einzige die Fertigkeit der Herstellung des kostbaren Öls mittels der weltweit einmaligen Handpressung beherrschen.

Nach der Auszeichnung zum „Produkt des Jahres: Empfehlung Bio-Lebensmittel auf der Weltleitmesse BioFach 2005 und der Nominierung zum „Hessen-Champion 2006“ von der Hessischen Landesregierung, ist die dies die dritte Prämierung innerhalb weniger Monate für dieses noch junge und dennoch sehr erfolgreiche Unternehmen.

Argand’Or Arganöl und weitere Argand’Or Produkte kann man bei tegut ... ,
in Biofachgeschäften und in allen Apotheken kaufen.

Mehr Information: www.argandor.de


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Bayerns Bio-Branche zeigt sich bei den Bio-Erlebnistagen

Offizielle Eröffnung und Auszeichnung von 21 Persönlichkeiten

Bayerns Bio-Branche zeigt sich bei den Bio-Erlebnistagen © Hauke Seyfarth/StMELF

Unter dem Motto ‚Bio macht Sinn!‘ geben die Bayerischen Bio-Erlebnistage mit über 200 Veranstaltungen einen Einblick in die Produktion ökologischer Lebensmittel. Bis zum 10. Oktober laden Bio-Bauern, -Verarbeiter und -Gastronomen, Naturkostläden und Öko-Modellregionen in ganz Bayern dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Beim festlichen Auftakt wurden gestern 21 Persönlichkeiten der Bio-Branche für ihren Einsatz ausgezeichnet, darunter Dr. Franz Ehrnsperger, Vorsitzender der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. und Lammsbräu-Seniorchef.

01.09.2021mehr...
Stichwörter: Auszeichnung

LEA Mittelstandspreis

Sonett - Beispielhaftes Unternehmen 2021

LEA Mittelstandspreis

Seit 2014 ist der ökologische Wasch- und Reinigungsmittelhersteller Sonett zu 100 Prozent ein Stiftungsunternehmen. Es gehört weder einer Privatperson, noch einer Familie, noch Investoren oder einer anderen Art von Shareholdern.

13.07.2021mehr...
Stichwörter: Auszeichnung

Rudolf Bühler mit Walter Scheel Medaille geehrt

Einsatz zur Bewahrung und Fortentwicklung der bäuerlichen Kultur wurde honoriert

Rudolf Bühler mit Walter Scheel Medaille geehrt © BESH

Rudolf Bühler, Gründer und Vorstand der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, erhielt die Auszeichnung, da er einen außerordentlichen Beitrag zum europäischen Kulturerbe leistete. Die Laudatio hob insbesondere seine Verdienste hervor, gesunde Lebensmittel in Verantwortung für Natur und Kreatur so zu erzeugen, dass auch Bäuerinnen und Bauern ein gutes Auskommen haben.

17.06.2021mehr...
Stichwörter: Auszeichnung