Start / News / Bio-Tops / 25% Bio in der EU - Wie schaffen wir das bis 2030?

Podiumsdiskussion

25% Bio in der EU - Wie schaffen wir das bis 2030?

bioPress/Anuga Organic Forum 2021

25% Bio in der EU - Wie schaffen wir das bis 2030?

Video-Aufzeichnung komprimierte Auflösung für Smart Phone und Tablett

In der  EU Strategie "Vom Feld zum Teller" wird besonders für den biologischen Landbau ein sehr ambitioniertes Ziel gesetzt, denn bis 2030 sollen EU-weit 25 % der Landwirtschaft biologisch wirtschaften. Diese Zielsetzung wurde inzwischen von der Agrarministerrunde bestätigt. Entscheidend sind nun die Maßnahmen und das entsprechende Setzen von politischen Rahmenbedingungen, um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, was durchaus machbar ist. Mehr noch, es kann überboten werden. Wie, das zeigen uns Österreich, wo schon jetzt fast  die 30 Prozent Bio Marge erreicht wurde und Dänemark als beindruckender Weltrekordhalter in der Bio Vermarktung.

Deutsche Aufzeichnung

 

The EU strategy "From Field to Plate" sets a very ambitious target, especially for organic farming, because by 2030, 25 % of agriculture in the EU is to be organic. This target has now been confirmed by the Round Table of Agriculture Ministers. What is crucial now are the measures and the corresponding setting of political framework conditions to achieve this ambitious goal, which is quite feasible. What is more, it can be surpassed. Austria, which has already almost reached the 30 percent organic margin, and Denmark, the impressive world record holder in organic marketing, show us how.

Englische Aufzeichnung

 

Zurück zum Gesamtartikel


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

30 Jahre Kritischer Agrarbericht

AgrarBündnis feiert Jubiläum

Am 19. September 2022 haben in Berlin die Mitglieder des AgrarBündnisses mit Gästen aus Politik und Verbänden das 30-jährige Jubiläum des Kritischen Agrarberichts gefeiert. Zentrales Thema war dabei der Dialog von Gesellschaft und Landwirtschaft und die Arbeit von Bündnissen. Dazu hat das AgrarBündnis ein Diskussionspapier herausgegeben und eine Sonderausgabe des Kritischen Agrarberichts veröffentlicht.

29.09.2022mehr...
Stichwörter: Podiumsdiskussion

Fokus Bio-Baustellen

bioPress/Anuga Organic Forum vom Oktober 2021 beleuchtet Stellschrauben von Bio in Deutschland und der Welt

Fokus Bio-Baustellen

Was ist los mit Bio in den USA? Warum hört man eigentlich nichts von Russland? Und was kann Deutschland tun, um den Vorbildern Dänemark und Österreich zu folgen und beim Ziel von 25 Prozent Bio-Fläche in der EU mitzuziehen? Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutierten beim 11. Anuga Organic Forum vom bioPress Verlag in sechs Sessions über die Bio-Entwicklung vor Ort und weltweit. Die Moderation organisierte Bernward Geier.

Die Video-Aufzeichnungen mit Desktop-Auflösungen befinden sich am Ende des Beitrags.

Und hier sind die Links zu den kleineren Auflösungen für Smart Phone und Tablet

1. Entwicklung der biologischen Landwirtschaft in Europa im Kontext des Green Deal
------------------

2. Biomarkenkern als Motor der Transformation
-----------------

3. 25 % Bio in der EU - Wie schaffen wir das bis 2030 ?
-----------------

4. Öffentliche Beschaffung und Verpflegung - Booster für Bio?
-----------------

5. Bio in den USA: Integrität bewahren / Organic in the USA: upholding integrity
-----------------

 

 

25.11.2021mehr...
Stichwörter: Podiumsdiskussion