Start / News / Bio-Produkte / Deutsche Bahn serviert Voelkel-Glühwein

Gastronomie

Deutsche Bahn serviert Voelkel-Glühwein

Bundesweit in allen ICEs für 3,90 Euro

Deutsche Bahn serviert Voelkel-Glühwein © Voelkel

Im Dezember können Bahnreisende bundesweit in allen ICEs den ‚Hygge‘-Bio-Glühwein von der Naturkostsafterei Voelkel genießen. Für den roten Glühwein verwendet der Demeter-Pionier eine Cuvée aus den Rebsorten Tempranillo und Garnacha.

Anstatt mangelnden Geschmack mit viel Zucker und der Zugabe von Aromen zu kaschieren, setze Voelkel bei seinem Glühwein auf charaktervolle Bio-Weine und erlesene Gewürze wie Zimt, Nelke und echte Orangenschalen. Das Ergebnis sei ein weniger süßes, dafür aber winterlich-facettenreiches Geschmacksbild.

Das dänische ‚Hygge‘ ist dem deutschen ‚gemütlich‘ verwandt, beschreibt aber mehr noch ein Gefühl von Freundschaft, Fröhlichkeit und Verbundenheit. ‚Man hyggt sich‘ kann außerdem bedeuten, sich etwas Gutes zu tun oder Wohlbefinden und Glück zu verbreiten.

Die Bahn verwendet den Voelkel Hygge Glühwein Røde (rot) mit 10% Alkohol in der 0,2-Liter-Glasmehrwegflasche und serviert das Getränk im Becher. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 3,90 Euro.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Bio von Klein auf

Das Projekt ‚Bio für Kinder‘ hilft Kitas und Schulen bei der Umstellung

Bio von Klein auf © Michael Herdlein

Gesunde Ernährung ist wichtig – vor allem für junge Menschen. Wie die Küchen in Schulen und Kitas auf gesunde Bio-Ernährung umgestellt werden können, ist für viele Einrichtungen jedoch eine Herausforderung. Mit ‚Bio für Kinder‘ hat Daniela Schmid, Projektleiterin beim Tollwood-Festival und Mitglied des Münchner Ernährungsrats, einen Vorreiter für funktionierende Bio-Projekte in der Außer-Haus-Verpflegung auf die Beine gestellt.

28.09.2022mehr...
Stichwörter: Wein, Gastronomie, Glühwein, Voelkel, Außer-Haus-Verpflegung, AHV, Deutsche Bahn

Hygge Glühweine von Voelkel

Weniger süß, dafür winterlich-facettenreich

Hygge Glühweine von Voelkel

Als „reine Lehre in Rot und Weiß“ präsentiert Voelkel seine neuen Glühweine. Statt auf Zucker und Aromen setze die Naturkostsafterei auf charaktervolle Bio-Weine und erlesene Gewürze wie Zimt, Nelke und echte Orangenschalen und überzeuge so mit einem weniger süßen, dafür aber winterlich-facettenreichen Geschmacksbild. Die Neuheiten im Hygge-Sortiment beinhalten zehn Volumenprozent Alkohol.

18.08.2022mehr...
Stichwörter: Wein, Gastronomie, Glühwein, Voelkel, Außer-Haus-Verpflegung, AHV, Deutsche Bahn

Vadis Bio, Gastronomie?

Bioland präsentiert 15 neue Gastronomie-Partner

Die Pandemie-Jahre mit ihren Lockdowns haben dem Bio-Absatz einen deutlichen Schwung verliehen. Viele Menschen haben im Homeoffice selbst gekocht und Geld, das sonst in Restaurantbesuche geflossen wäre, in den Einkauf von hochwertigen Lebensmitteln investiert. Zum morgigen Tag der nachhaltigen Gastronomie fordert Bioland, heimisches Bio im Außer-Haus-Markt jetzt gezielt zu stärken, damit Verbraucher auch unterwegs mehr nachhaltige Lebensmittel essen können.

17.06.2022mehr...
Stichwörter: Wein, Gastronomie, Glühwein, Voelkel, Außer-Haus-Verpflegung, AHV, Deutsche Bahn


Leuchttürme aus Berlin

Kantine Zukunft ehrt Bio-Engagement in der Gemeinschaftsverpflegung

10.11.2022mehr...
Stichwörter: Wein, Gastronomie, Glühwein, Voelkel, Außer-Haus-Verpflegung, AHV, Deutsche Bahn