Start / Business / Bio-Unternehmen / Lidl und Bioland weiten Zusammenarbeit langfristig aus

Discounter

Lidl und Bioland weiten Zusammenarbeit langfristig aus

Sortiment umfasst bereits rund 100 Produkte

Doppelt so viele Bioland-Produkte wie zu Beginn der Kooperation: Lidl und Bioland feiern das dreijährige Jubiläum ihrer Zusammenarbeit und bauen das Angebot an Bioland-Produkten innerhalb des Lidl-Bio-Sortiments weiter aus. Aktuell können Lidl-Kunden aus rund 100 Bioland-Produkten in verschiedenen Warengruppen wählen, darunter viele Molkereiprodukte sowie Obst- und Gemüseartikel.

„Wir prüfen kontinuierlich, wie wir unser Sortiment mit unserem Partner Bioland erweitern können. Dazu tauschen wir uns auch mit potenziellen neuen Bioland-Lieferanten aus verschiedenen Regionen in Deutschland aus. Bis 2025 wollen wir zehn Prozent des Festsortiments als Bio- oder Bioland-Lebensmittel anbieten, um eine nachhaltige Landwirtschaft zu fördern", sagt Christoph Graf, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland.

Durch die Verlängerung der Kooperation unterstreichen die Partner ihren Willen, heimische Bioland-Lebensmittel für Millionen von Verbrauchern leicht zugänglich zu machen. Gleichzeitig ermögliche die langfristige Partnerschaft Landwirten und Produzenten die Umstellung ihres Betriebs auf Bioland-Kriterien und dauerhaft sichere Absatzmöglichkeiten zu fairen und wertschätzenden Erzeugerpreisen.

„Die erfolgreiche Partnerschaft mit Lidl ist ein zentraler Baustein für Bioland, um die Nachfrage nach Bioland-Produkten weiter auszubauen und neue Kundengruppen zu erreichen“, so Bioland-Präsident Jan Plagge. „Die vergangenen drei Jahre haben gezeigt, dass Lidl ein fairer Partner auf Augenhöhe ist, der die Interessen unserer Erzeuger ernst nimmt und gemeinsam mit uns sein Sortiment weiterentwickelt.“ Das sei ein wichtiger Baustein für die Ökologisierung der heimischen Landwirtschaft.

Weitere Informationen zur Kooperation zwischen Lidl und Bioland finden Sie hier.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Bioland-Produkte überzeugen bei Qualitätsprüfung

Gold für 57 Brote und 37 Wurst-Produkte

Bioland-Produkte überzeugen bei Qualitätsprüfung © Bioland

Zehn Metzgereien und 19 Bäckereien aus ganz Deutschland haben ihre Produkte bei den Bioland-Qualitätsprüfungen 2021 eingereicht. Fast alle (124) der insgesamt 127 Produkte haben die Prüfung der unabhängigen Kontrolleure bestanden, drei Viertel davon mit voller Punktzahl. Getestet wurde unter anderem auf Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack.

05.11.2021mehr...
Stichwörter: Bioland, Discounter, Verbände, LEH, Kooperation

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Gespräch mit dem Handel beim Bioland Genuss-Markt

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums veranstaltete Bioland am vergangenen Sonntag einen Genuss-Markt in Eichstetten am Kaiserstuhl. Bioland-Partner gaben Besuchern einen Einblick in ihre Arbeit und Erzeugnisse. Daneben wurde auch der Fokus des Verbands, das Wachstum im Handel und die Rolle der Politik beleuchtet. Bioland-Präsident Jan Plagge sprach dafür mit Jürgen Mäder, Geschäftsführer der Edeka Südwest, Wilhelm Rinklin, Mitbegründer des Bioland-Verbandes und Seniorchef, und Armin Rinklin, Juniorchef des örtlichen Bio-Großhändlers Rinklin Naturkost.

29.09.2021mehr...
Stichwörter: Bioland, Discounter, Verbände, LEH, Kooperation

Keine Angst vor neuen Wegen

Zwölfter Donnerstagstalk im bioPress Square & Fair Table, jede Woche ab 15 Uhr

Welche Chancen haben Hersteller mit ihren Bio-Marken? Wieso ist Bio im LEH großenteils als Eigenmarke zu finden? Und wie kann Bio den Weg in den Mainstream schaffen, ohne von Zentralen überrollt zu werden? Beim zwölften bioPress-Donnerstagstalk ging es um die Entwicklung von Bio-Marken im Handel und das Potenzial von Kooperationen mit Kaufleuten.

06.09.2021mehr...
Stichwörter: Bioland, Discounter, Verbände, LEH, Kooperation