Start / Business / Bio-Unternehmen / Baltische Bio-Lebensmittel auf dem deutschen Markt

Veranstaltung

Baltische Bio-Lebensmittel auf dem deutschen Markt

Individuelle B2B Online-Termine und Fachkonferenz

Die Deutsch-Baltische Handelskammer (AHK) organisiert in Kooperation mit baltischen Partnern eine Fachkonferenz sowie eine Vernetzungsveranstaltung für deutsche und baltische Unternehmen der Bio-Lebensmittelbranche. Ziel ist es, deutsche Händler und baltische Bio-Produzenten in Kontakt zu bringen und sie über den deutschen und baltischen Bio-Markt zu informieren.

Die Veranstaltung beinhaltet:

  • individuelle B2B-Termine mit 15 baltischen (estnischen/lettischen/litauischen) Unternehmen online vom 3. bis 17. November. (Für deutsche Unternehmen ist die Teilnahme an der B2B-Börse kostenlos.)
  • eine Fachkonferenz am 9. März 2022 in Riga und online. (Aufgrund der aktuellen Coronalage wurde die ursprünglich für den 3. November geplante Konferenz verschoben.)

Schon seit Mitte September stellt die AHK-Service SIA eine Online-Plattform als Treffpunkt für die B2B-Termine bereit. Bio-Handelsketten, Bio-Online-Shops, Einzelhandelsunternehmen und Handelsagenten sowie kooperierende Produktionsbetriebe und Organisationen sind eingeladen, sich auf der Plattform zu registrieren.

Je nach Wunsch und Tätigkeitsprofil vermitteln die Veranstalter dann bis zu 15 baltische Bio-Unternehmen, die daran interessiert sind, ihre Produkte und Rohstoffe auf den deutschen Markt zu bringen und grenzüberschreitende Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Mindestens drei Einzelgespräche können auf der Plattform bis zum 17. November durchgeführt werden.

Bei der Fachkonferenz wird etwa Alexander Beck, Geschäftsführer der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL), einen Einblick in den deutschen Bio-Markt geben. Robert Poschacher, Produktmanager Bio bei Edeka, wird zeigen, wie der Einstieg in den deutschen Einzelhandel gelingt. Viele weitere Referenten werden über baltische Lebensmittel und die Situation von Bio-Lebensmitteln in baltischen Ländern aufklären.

Veranstalter sind neben der AHK das deutsche Beratungsunternehmen Local Global Expert sowie verschiedene baltische Investitionsagenturen, Fachverbände und Institute für den biologischen Landbau und Bio-Lebensmittel.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

IFOAM trifft die (Bio-)Wirtschaft

Online-Plattform für Bio-Akteure und -Interessierte

Am 7. Dezember lädt IFOAM Organics Europe zum Online-Vernetzungstreffen ein. Akteure der gesamten (Bio-) Lieferkette – wie Verarbeiter, Händler und Zertifizierer – können sich untereinander und mit IFOAM-Mitgliedern austauschen und sich über aktuelle Themen und Trends der Bio-Branche informieren. Willkommen seien alle, die mit Bio zu tun haben oder daran interessiert sind.

26.10.2021mehr...
Stichwörter: Konferenz, Hersteller, Handel, Veranstaltung, Vernetzung, Online-Plattform, Baltikum, Matchmaking, AHK

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Gespräch mit dem Handel beim Bioland Genuss-Markt

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums veranstaltete Bioland am vergangenen Sonntag einen Genuss-Markt in Eichstetten am Kaiserstuhl. Bioland-Partner gaben Besuchern einen Einblick in ihre Arbeit und Erzeugnisse. Daneben wurde auch der Fokus des Verbands, das Wachstum im Handel und die Rolle der Politik beleuchtet. Bioland-Präsident Jan Plagge sprach dafür mit Jürgen Mäder, Geschäftsführer der Edeka Südwest, Wilhelm Rinklin, Mitbegründer des Bioland-Verbandes und Seniorchef, und Armin Rinklin, Juniorchef des örtlichen Bio-Großhändlers Rinklin Naturkost.

29.09.2021mehr...
Stichwörter: Konferenz, Hersteller, Handel, Veranstaltung, Vernetzung, Online-Plattform, Baltikum, Matchmaking, AHK

Ukrainische Bio-Exporttage

Online-Match-Making-Veranstaltung vom 20. September bis zum 1. Oktober

Als eine groß angelegte Online-Match-Making-Veranstaltung wollen die ‚Ukrainian Organic Export Days‘ internationale Bio-Käufer und ukrainische Lieferanten von Lebensmitteln und Agrarprodukten zusammenbringen. Teilnehmer können sich über die neuesten Trends im ukrainischen Bio-Markt informieren, neue Partner und Lieferanten finden und ihr Kontaktnetzwerk erweitern.

13.09.2021mehr...
Stichwörter: Konferenz, Hersteller, Handel, Veranstaltung, Vernetzung, Online-Plattform, Baltikum, Matchmaking, AHK


10. Europäischer Algenindustrie-Gipfel

Treffen der Algenindustrie am 27. und 28. April 2022 in Reykjavik

24.08.2021mehr...
Stichwörter: Konferenz, Hersteller, Handel, Veranstaltung, Vernetzung, Online-Plattform, Baltikum, Matchmaking, AHK

Branchenführer diskutieren

Webinar beleuchtet Bio in Spanien

06.07.2021mehr...
Stichwörter: Konferenz, Hersteller, Handel, Veranstaltung, Vernetzung, Online-Plattform, Baltikum, Matchmaking, AHK