Start / News / Personalien / Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg

Personalien

Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg

Laura Stricker übernimmt Bereichsleitung Handel

Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg © Demeter

Seit Oktober hat Laura Stricker die neu geschaffene Stelle der Bereichsleitung für den Handel bei Demeter Baden-Württemberg inne. Zusammen mit ihrem Kollegen Tim Fetzer, der seit 2019 die Betreuung der rund 120 hestellenden Demeter-Unternehmen verantwortet, und gemeinsam mit den landwirtschaftlichen Beratern soll sie so die gesamte biodynamische Wertschöpfungskette in Baden-Württemberg begleiten.

Die 37-jährige Ernährungswissenschaftlerin arbeitete zuvor bei der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft (LEL) und anschließend bei der Marketinggesellschaft Baden-Württemberg (MBW), wo sie Maßnahmen zur Absatzförderung regional hergestellter Lebensmittel umsetzte.

Am 5. Oktober leitete Stricker im Rahmen ihrer neuen Tätigkeit bereits einen Workshop für die Veranstaltung ‚Bio aus Baden-Württemberg – gemeinsam die Marktchancen für regionale Bio-Lebensmittel nutzen‘ auf Schloss Kirchberg, Jagst. Sie nutzte die Gelegenheit, um ihre Motivation für die neue Stelle aufzuzeigen: „Es ist eine wundervolle Aufgabe, den Bio-Markt und insbesondere den Handel bei der Entwicklung hin zu mehr Nachhaltigkeit zu begleiten. Dabei möchte ich besonders regionale Demeter-Produkte und -Projekte fördern und begleiten – und zwar vom Acker bis ins Ladenregal.“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Christoph Zimmer leitet Bioland Baden-Württemberg

Neuer Geschäftsführer nach Christian Eichert

Christoph Zimmer leitet Bioland Baden-Württemberg © Bioland

Christoph Zimmer ist seit August neuer Geschäftsführer von Bioland Baden-Württemberg. Er hat die Nachfolge von Dr. Christian Eichert angetreten, der im Mai nach zehn Jahren aus dem Amt geschieden ist. Seit 1996 arbeitete Zimmer bei der BESH, der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, und war seit 2007 außerdem als Geschäftsführer des Bio-Anbauverbands Ecoland tätig.

02.09.2021mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Gespräch mit dem Handel beim Bioland Genuss-Markt

‚Bio von unten‘ braucht jetzt mutige Politiker

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums veranstaltete Bioland am vergangenen Sonntag einen Genuss-Markt in Eichstetten am Kaiserstuhl. Bioland-Partner gaben Besuchern einen Einblick in ihre Arbeit und Erzeugnisse. Daneben wurde auch der Fokus des Verbands, das Wachstum im Handel und die Rolle der Politik beleuchtet. Bioland-Präsident Jan Plagge sprach dafür mit Jürgen Mäder, Geschäftsführer der Edeka Südwest, Wilhelm Rinklin, Mitbegründer des Bioland-Verbandes und Seniorchef, und Armin Rinklin, Juniorchef des örtlichen Bio-Großhändlers Rinklin Naturkost.

29.09.2021mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg

Naturland-Vertreter im IFOAM World Board

Marco Schlüter wird neues Vorstandsmitglied

Naturland-Vertreter im IFOAM World Board © C. Assmann/Naturland

Bei der IFOAM-Generalversammlung am 13. und 14. September wurde Marco Schlüter, Naturland Geschäftsleiter Strategie und Internationales, in das zehnköpfige Führungsgremium des internationalen Öko-Dachverbands gewählt. Von 2003 bis 2016 hatte Schlüter bereits das Brüsseler Büro von IFOAM Organics Europe geleitet.

15.09.2021mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg