Start / News / Personalien / Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg

Personalien

Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg

Laura Stricker übernimmt Bereichsleitung Handel

Neue Handelsleiterin bei Demeter Baden-Württemberg © Demeter

Seit Oktober hat Laura Stricker die neu geschaffene Stelle der Bereichsleitung für den Handel bei Demeter Baden-Württemberg inne. Zusammen mit ihrem Kollegen Tim Fetzer, der seit 2019 die Betreuung der rund 120 hestellenden Demeter-Unternehmen verantwortet, und gemeinsam mit den landwirtschaftlichen Beratern soll sie so die gesamte biodynamische Wertschöpfungskette in Baden-Württemberg begleiten.

Die 37-jährige Ernährungswissenschaftlerin arbeitete zuvor bei der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft (LEL) und anschließend bei der Marketinggesellschaft Baden-Württemberg (MBW), wo sie Maßnahmen zur Absatzförderung regional hergestellter Lebensmittel umsetzte.

Am 5. Oktober leitete Stricker im Rahmen ihrer neuen Tätigkeit bereits einen Workshop für die Veranstaltung ‚Bio aus Baden-Württemberg – gemeinsam die Marktchancen für regionale Bio-Lebensmittel nutzen‘ auf Schloss Kirchberg, Jagst. Sie nutzte die Gelegenheit, um ihre Motivation für die neue Stelle aufzuzeigen: „Es ist eine wundervolle Aufgabe, den Bio-Markt und insbesondere den Handel bei der Entwicklung hin zu mehr Nachhaltigkeit zu begleiten. Dabei möchte ich besonders regionale Demeter-Produkte und -Projekte fördern und begleiten – und zwar vom Acker bis ins Ladenregal.“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Demeter trauert um Thomas Schmid

Thomas Schmid, langjähriger Aufsichtsratsvorsitzender und Architekt der Biodynamic Federation Demeter International, ist am 13. April nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Die Demeter-Gemeinschaft trauert um ihren Freund, einen Streiter für das Biodynamische und Mediator für das Soziale.

25.04.2022mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg

Demeter-Jahresbilanz: Wachstum und neue Struktur

Acht Prozent mehr Fläche und 1.400 neue Produkte

Demeter-Jahresbilanz: Wachstum und neue Struktur © Demeter

Mit 7.737 Hektar mehr als im Vorjahr – eine Steigerung von acht Prozent – ist Demeter 2021 etwas stärker gewachsen als in den Vorjahren. Durch eine neue föderale Struktur mit gemeinsamem Haushalt und Gesamtvorstand haben sich der Demeter-Bundesverband und die Landesverbände neu aufgestellt. Strengere Richtlinien wurden zur Aufzucht von Bruderhähnen und zur Kosmetik verabschiedet.

17.02.2022mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg

Neuer Geschäftsführer bei Demeter Baden-Württemberg

Christoph Reiber wird Nachfolger von Tim Kiesler

Neuer Geschäftsführer bei Demeter Baden-Württemberg © Simon Portraits

Seit November verantwortet Dr. Christoph Reiber die Geschäfte des größten Demeter-Landesverbandes in Deutschland. Der promovierte Agrarwissenschaftler war zuletzt an der Uni Hohenheim tätig und hat bereits als Projektmanager mit Demeter zusammengearbeitet. Sein Vorgänger Tim Kiesler verlässt den Verband auf eigenen Wunsch und begleitet die Übergabe bis Ende des Jahres.

17.11.2021mehr...
Stichwörter: Demeter, Verbände, Personalien, Handel, Baden-Württemberg