Start / Business / Bio-Unternehmen / Hersteller / GEPA fordert Klimagerechtigkeit

Veranstaltung

GEPA fordert Klimagerechtigkeit

Livestream zur europäischen Klimakampagne am 16. September

GEPA fordert Klimagerechtigkeit © GEPA

Vom 10. bis 24. September findet dieses Jahr die Faire Woche statt, unter dem Motto ‚Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit‘. Um die Dringlichkeit von klimagerechtem Handeln für den Globalen Süden zu verdeutlichen, startet die GEPA in diesem Kontext zusammen mit anderen Mitgliedern der European Fair Trade Association (EFTA) am 16. September die europäische Klimakampagne ‚Climate Justice – Let’s do it fair‘. Das Event kann im Livestream verfolgt werden.

Die Bevölkerung des Globalen Südens ist am stärksten von der Klimakrise betroffen, obwohl sie am wenigsten dafür verantwortlich ist. So verschärft die Klimakrise die Ungleichheiten weltweit. Vor dem Klimagipfel in Glasgow (31.10.-12.11.) möchte die GEPA daher mit der EFTA das Thema Klimagerechtigkeit in den Fokus stellen und lädt dafür zu einem Livestream:

am Donnerstag, 16. September 2021

14:30 bis ca. 16 Uhr

Dabei wird die GEPA auch neue Highlights zu ihrer Klimaschokolade #Choco4Change bekanntgeben. Rund ein Jahr nach Einführung der Schokolade, mit deren Verkauf der Importeur Klimaprojekte seiner Handelspartner in Tansania und auf São Tomé fördert, habe man mit 100.000 verkauften Tafeln die selbstauferlegte Klima-Challenge gemeistert. Die Partnerkooperative CECAQ-11 auf São Tomé konnte bis zu 8.500 Bäume pflanzen und KCU in Tansania erhielt 400 energie-effiziente Öfen. Im Livestream will die GEPA über weitere Vorhaben berichten.

Der Stream kann auf YouTube oder Facebook verfolgt werden. Die Links werden hier rechtzeitig bereitgestellt.

Als Gastgeber werden Peter Schaumberger (GEPA-Geschäftsführer Marke und Vertrieb), Andrea Fütterer (Leiterin der Abteilung Grundsatz und Politik) und Barbara Schimmelpfennig (Pressesprecherin) sowie Nachhaltigkeits-Bloggerin Sonja Walke (Instagram: @tinygreenfootsteps) durch die Veranstaltung führen. Per Liveschaltung soll außerdem Sadok Saidi, Gründer und Geschäftsführer des Dattelproduzenten Beni Ghreb (Tunesien), mit dabei sein.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Gepa-Schokolade legt weiter zu

20,1 Prozent mehr Absatz

Gepa-Schokolade legt weiter zu © GEPA

Faire Bio-Schokolade bleibt im Trend: 15,8 Millionen Gepa-Schokoladenprodukte haben Verbraucher 2021 verzehrt, das sind 20,1 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Schokowaren des Fair Trade-Pioniers waren zu 90,6 Prozent Bio-zertifiziert, meist nach Naturland-Standard. Der 2021 neu eingeführte Kakao-Plus-Preis lag mit 3.500 US-Dollar pro Tonne Bio-Kakao um 44,2 Prozent über dem Weltmarktdurchschnitt und um 19 Prozent über dem Fairtrade-Preis. Durchschnittlich habe die Gepa mit 3.700 US-Dollar sogar 52,5 Prozent mehr als der Weltmarkt gezahlt.

31.01.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Gepa, Event, Veranstaltung, Klimaschutz, Klimawandel, Fairer Handel, Klimagipfel, Klimagerechtigkeit

Gepa veröffentlicht Geschäftsbericht 2021

Für 22,8 Millionen Euro Ware im Globalen Süden eingekauft

Im neuen Gepa-Geschäftsbericht blickt der Fairtrade-Pionier auf das zweite Corona-Jahr 2021 zurück. Trotz der pandemiebedingt schwierigen Rahmenbedingungen konnte die Gepa ihren Umsatz und auch das Jahresergebnis gegenüber dem Vorjahr steigern.

28.10.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Gepa, Event, Veranstaltung, Klimaschutz, Klimawandel, Fairer Handel, Klimagipfel, Klimagerechtigkeit

Gepa und Followfood gewinnen Sustainable Impact Award

Auszeichnung in den Kategorien ‚Generali SME EnterPrize‘ und ‚Impact of Product‘

Gepa und Followfood gewinnen Sustainable Impact Award © GEPA – The Fair Trade Company

Beim diesjährigen Sustainable Impact Award (SIA), der vom Magazin Wirtschaftswoche, dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft und der Versicherungsgruppe Generali vergeben wird, hat der Fairtrade-Pionier Gepa in der Sonderkategorie ‚Generali SME EnterPrize‘ das Rennen gemacht. Der Bio-Hersteller Followfood ging in der Kategorie ‚Impact of Product‘ als Sieger hervor. Insgesamt hat die Jury die Gewinner aus über 70 Unternehmen ausgesucht.

27.09.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Gepa, Event, Veranstaltung, Klimaschutz, Klimawandel, Fairer Handel, Klimagipfel, Klimagerechtigkeit

Faire Produkte bleiben stark gefragt

Fünf Prozent Wachstum im ersten Halbjahr 2022

08.09.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Gepa, Event, Veranstaltung, Klimaschutz, Klimawandel, Fairer Handel, Klimagipfel, Klimagerechtigkeit

Fair Trade-Gipfel in Berlin

Vernetzung und Inspiration für eine zukunftsfähige Wirtschaft

22.08.2022mehr...
Stichwörter: Fairtrade, Gepa, Event, Veranstaltung, Klimaschutz, Klimawandel, Fairer Handel, Klimagipfel, Klimagerechtigkeit