Start / Ausgaben / bioPress 106 - Januar 2021 / Neuer Verbund soll Naturkostfachhandel stärken

Markt

Neuer Verbund soll Naturkostfachhandel stärken

Am 15. Oktober 2020 wurde der BioMarkt Verbund als gemeinsame Dachmarke für die etwa 300 Denns BioMärkte und zirka 150 selbstständigen BioMärkte gegründet. Für den Verbund gibt es ein gemeinsames Dennree Grundsortiment, aus dem alle Mitglieder 80 Prozent ihres Sortimentes beziehen müssen. Brot, Back-, Theken- und Bistrowaren fließen nicht in die Berechnung ein. Die Verbundsmitglieder könnten von den zentralen Diensten des Verbundes wie Marketing, Kommunikation, Internetpräsenz und auch Stromeinkauf oder Hausmeisterservices profitieren. Alle Denns BioMärkte und dem Verbund angeschlossenen BioMärkte erhalten einen gemeinsamen Außenauftritt, es gibt ein einheitliches neues BioMarkt-Logo. Die Entscheidungen des Verbundes würden durch einen gewählten Vertriebsausschuss aus fünf gleichberechtigten Mitgliedern gefällt.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Online-Gipfel für nachhaltige Lebensmittel

Bio-Markt, Pflanzenproteine und upcycelte Lebensmittel

Innovationen in der nachhaltigen und pflanzenbasierten Lebensmittelindustrie werden vom 24. bis 27. Januar bei der 12. nordamerikanischen Ausgabe des Sustainable Foods Summit vorgestellt. Veranstalter ist das Forschungs- und Beratungsunternehmen Ecovia Intelligence (früher Organic Monitor).

06.10.2021mehr...
Stichwörter: Markt

Ökofläche in Niedersachsen um 11,5 Prozent gewachsen

Marktdaten 2021 des Kompetenzzentrums Ökolandbau veröffentlicht

Ökofläche in Niedersachsen um 11,5 Prozent gewachsen © KÖN

Der Ökolandbau in Niedersachsen ist 2020 so stark gewachsen wie in keinem anderen Bundesland. Das geht aus den Marktdaten 2021 hervor, die das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) Ende September veröffentlicht hat. Mit einem Wachstum von 11,5 Prozent auf 135.000 Hektar bewirtschaftete Ökofläche hat Niedersachsen sich deutlich besser entwickelt als der Bundesdurchschnitt, der bei 5,5 Prozent Flächenzuwachs lag.

01.10.2021mehr...
Stichwörter: Markt

Preisexplosion bei Obst und Gemüse

Verbände fordern Streichung der Mehrwertsteuer auf O+G

Die Preise für Obst und Gemüse sind im August teils stark gestiegen. Sozialverbände und Ernährungsexperten warnen vor den sozialen und gesundheitlichen Folgen. Gesunde Lebensmittel wie Obst und Gemüse sollten von der Mehrwertsteuer befreit werden. Renate Künast kritisierte Bundesministerin Klöckner, keine entsprechenden Maßnahmen ergriffen zu haben.

24.09.2021mehr...
Stichwörter: Markt