Start / News / Gegen Tropenholz-Grillkohle bei Rewe

Bürgerbewegung

Gegen Tropenholz-Grillkohle bei Rewe

Campact! initiiert erfolgreiche Online-Kampagne

Die Bürgerbewegung campact! macht gegen den Verkauf von „Regenwald-Kohle“ bei Rewe mobil. Unter dem Motto "Rewe grillt den Regenwald" sammelt sie Unterschriften gegen nicht-FSC-zertifizierte Holzkohle beim Kölner Unternehmen.

Angekündigt war: Wenn der Online-Apell von mehr als 100.000 Menschen unterzeichnet wird, laden die Initiatoren den Rewe-Chef Lionel Souque zum Überreichen der Unterschriften vor der Konzernfiliale in Köln ein – neben einem Riesengrill auf dem symbolisch der Regenwald brutzelt.

Der Aufruf fand schon innerhalb des heutigen ersten Tages (23.07.) ein so erfolgreiches Echo, dass das Ziel inzwischen auf 150.000 Unterzeichner angehoben wurde. Denn die 100.000er Marke war am frühen Nachmittag bereits geknackt.

Hintergrund der Aktion ist, dass die Rewe Group sich zwar offiziell zum Schutz der Wälder und der dort beheimateten Tier- und Pflanzenarten bekennt, gleichzeitig aber nach einer Marktanalyse der Naturschutzorganisation WWF vom Juli 2018 in seinen Filialen Grillkohle mit Tropenholz verkauft –  ohne das Nachhaltigkeitssiegel FSC.

Eigentlich soll die europäische Holzhandelsverordnung die Tropenwälder schützen, doch Holzkohle gilt als Ausnahme und wird nicht weiter überprüft. Dabei handelt es sich um keine kleinen Mengen: Und mit 250.000 Tonnen pro Jahr verbraucht Deutschland von allen EU-Ländern am meisten Holzkohle.

Rewe wird von campact! aufgefordert, den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Zum Beispiel beim Konkurrenten Aldi haben Petitionen und Konsumentendruck schon Wirkung gezeigt: Dort wird seit diesem Jahr nur noch FSC-zertifizierte Holzkohle verkauft.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Hilcona kooperiert mit Naturland

Bio-Pasta-Sorten in Verbandsqualität

Hilcona kooperiert mit Naturland © hilcona

Der Liechtensteiner Lebensmittelproduzent Hilcona hat eine Partnerschaft mit Naturland bekannt gegeben. Ab sofort sollen in Deutschland verstärkt Produkte angeboten werden, die unter den Kriterien des Bio-Anbauverbands erzeugt worden sind. Den Start machen vier Dinkel-Eier-Spätzle und Cappelletti-Sorten in Naturland-Qualität, die bereits bei Rewe erhältlich sind.

13.01.2022mehr...
Stichwörter: Bürgerbewegung, Rewe, Campact, Holzkohle, FSC, Tropenholz

Jan Kunath bleibt bei Rewe

Vertrag als stellvertretender Vorstandsvorsitzender verlängert

Jan Kunath bleibt bei Rewe © Rewe Group

Der Aufsichtsrat der Rewe Group hat diese Woche die vorzeitige Verlängerung des Vertrags mit Jan Kunath (56) als stellvertretendem Vorstandsvorsitzenden beschlossen. Seit dem 1. Juli 2017 hat er das Amt inne. Der bislang bis 31.12.2022 laufende Vertrag wurde jetzt bis 31.12.2025 verlängert.

10.12.2021mehr...
Stichwörter: Bürgerbewegung, Rewe, Campact, Holzkohle, FSC, Tropenholz

‚Du bist hier der Chef!‘ Eier ab sofort erhältlich

Verbraucher-Initiative bringt zweites Produkt in die Regale

‚Du bist hier der Chef!‘ Eier ab sofort erhältlich

Das Sortiment der Verbraucher-Initiative ‚Du bist hier der Chef!‘ wurde um Eier erweitert. Nachdem der Verein im Sommer 2020 eine faire Bio-Weidemilch in die Regale brachte, folgen jetzt faire Bio-Eier von Zweinutzungshühnern. Wie die Milch werden die Eier zunächst in hessischen Rewe-Märkten erhältlich sein.

04.11.2021mehr...
Stichwörter: Bürgerbewegung, Rewe, Campact, Holzkohle, FSC, Tropenholz