Start / Ausgaben / bioPress 85 - Oktober 2015 / Beki-Zertifikat auf Erfolgskurs

Nachhaltigkeit

Beki-Zertifikat auf Erfolgskurs

Baden-Württemberg unterstützt bewusste Kinderernährung

Die Landeseinrichtung ‘Bewusste Kinderernährung’ (BeKi) des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg verzeichnete schon im August 60 Anmeldungen für ihr Zertifikat. Im Durchschnitt wurden jedes Jahr rund 70 Anmeldungen getätigt. Es wird davon ausgegangen, dass die 70er Marke überschritten und damit eine neue Rekordzahl erreicht wird.

Das Zertifikat können Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten erlangen und damit nach außen zeigen, dass eine ausgewogene und vielseitige Ernährung eine wichtige Rolle für die Einrichtung spielt. Die Kinder erhalten eine Ernährungserziehung und sollen dabei auch Selbständigkeit im Umgang mit Lebensmitteln erlernen. Angeboten werden innerhalb dieses Programms Elternveranstaltungen, Unterricht für Kinder und Fortbil- dungen für pädagogische Fachkräfte in Kita und Schule. 
 


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Bio besser durch die Krise

Peruanische Biobauern profitieren von einem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz

Mit Bio besser durch die Krise © Eosta BV

Für das niederländische Bio-Handelshaus Eosta ist Peru ein bedeutender Lieferant für Passionsfrüchte, Mangos und Ingwer geworden. Gegenwärtig ist Peru jedoch auch das Land mit den meisten Corona-Toten weltweit, gemessen an der Bevölkerungszahl. Darunter litten die Handelsbeziehungen bisher aber nicht. „Die Geschäfte gehen so gut wie nie“, sagt Eosta-CEO Volkert Engelsman. Zu tun habe das mit dem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz der peruanischen Biobauern wie Jan Bernard.

19.11.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Zertifikat

Artenvielfalt statt Monokultur

Das Gut Mergenthau verkauft nachhaltige Weihnachtsbäume

Artenvielfalt statt Monokultur © Axel Weiss - Werbefotografie Weiss GmbH / Gut Mergenthau

Rund 28 Millionen Weihnachtsbäume werden in Deutschland jedes Jahr verkauft. Die meisten davon stammen von Christbaum-Plantagen, wo ein hoher Pestizideinsatz und die Verwendung von Mineraldünger üblich sind. Dass das auch anders geht, zeigt das Gut Mergenthau in der Nähe von Augsburg. Auf zehn Hektar werden hier Weihnachtsbäume nach den strengen Richtlinien des Ökoverbandes Naturland angebaut.

16.11.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Zertifikat

Emil - die Flasche jetzt auch im Pummeleinhorn®-Design

Neue Lizenz für die nachhaltige Glastrinkflasche

Emil - die Flasche jetzt auch im Pummeleinhorn®-Design

Wittibreut, im November 2020 | Ab sofort gibt es die Emil Glastrinkflasche auch im Pummeleinhorn®-Design. Das Pummeleinhorn® ist in zwei Varianten erhältlich: auf weißem Hintergrund auf den 0,4l-Flaschen zusammen mit Zebrasus, auf lila Hintergrund auf der 0,6l-Flasche mit weiteren Freunden, unter anderem dem beliebten Grummeleinhorn.

12.11.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Zertifikat