Start / News / Die Natexpo greift neue Trends auf

Messe

Die Natexpo greift neue Trends auf

In Paris treffen sich Marken, Einkäufer und Entscheidungsträger aus dem Biobereich

Die Natexpo greift neue Trends auf © ©Nicolas Rodet
NATEXPO 2020. Bild: © Nicolas Rodet

Die Natexpo, Frankreichs internationale Fachmesse für die Biobranche, fand trotz Pandemie im September 2020 statt. Auch in diesem Jahr soll sie vom 24. bis 26. Oktober in Paris ihre Tore öffnen. Sie wird sogar um einige Themen erweitert, die sich der sozialen Verantwortung widmen.

'Bio' bedeutet weit mehr als gesundes Essen. Dazu gehören auch die Vermeidung von Verpackungsmüll, Upcycling, verminderter CO2-Ausstoß, lokale Versorgung, saisonale Produkte oder faire Entlohnung aller Beteiligten. Um dem gerecht zu werden, schuf die Natexpo einen neuen Bereich, der ausschließlich den 'Öko-Produkten' und 'Öko-Dienstleistungen' gewidmet ist. Die entsprechenden Produkt- und Dienstleistungsangebote gab es natürlich bereits andernorts bei der Natexpo-Messe, doch sind sie nun an einem einzigen Ort vereint. Sieben Monate vor der Eröffnung der Messe verzeichne der neue Messebereich laut Natexpo schon zahlreiche Anmeldungen.

Für Kunden werden zunehmend auch Merkmale wie FairTrade oder Regionalität wichtig. Mit dem neuen Fokus haben Firmen die Gelegenheit, sich von Wettbewerbern abzuheben. Ein besonderes Interesse gilt laut Pressemeldung etwa dem Label „1 % for the planet“, mit dem sich die Unternehmen verpflichten, ein Prozent ihres Umsatzes an Umweltvereine zu spenden. Daneben werden Themen abgehandelt wie Ernährung, Zutaten und Rohstoffe, Diätetik, Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetik und Hygiene, Produkte und Dienstleistungen für Haus und Mensch sowie Dienstleistungen und Ausstattungen für Geschäfte und Marken.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren


Natexpo 2021: Die neuesten Biotrends in Paris

Von Hanföl bis Unverpackt

1.350 französische und internationale Aussteller werden vom 24. bis 26. Oktober zur Natexpo in Paris erwartet. Sie werden zahlreiche Innovationen in allen Biobereichen vorstellen, von Lebensmitteln über Kosmetika bis hin zu Dienstleistungen. Fast 50 Firmen haben sich bereits für den neuen Bereich ‚Ökoprodukte / Ökodienste‘ angemeldet. Die diesjährigen Trendthemen sind: neue persönliche Ökologie, gastronomische Gegenkultur, neuartige Natur und moderner Minimalismus.

31.08.2021mehr...
Stichwörter: Messe, Natexpo

Natexpo 2021: Über 1.000 Aussteller in den Startlöchern

Vom 24. bis 26. Oktober in Paris

Für den Herbst kündigt sich als einzige große Bio-Präsenzmesse in diesem Jahr die Natexpo an: Mehr als 1.000 Aussteller stünden bereits in den Startlöchern. Neben den Stammausstellern warten weitere 150 neue französische und internationale Teilnehmer, darunter zahlreiche Akteure der Food-Tech-Branche, auf die Besucher. Zur Überbrückung der Wartezeit bietet die Natexpo monatliche Webinare mit Experten der Bio-Branche an.

07.06.2021mehr...
Stichwörter: Messe, Natexpo