Start / Business / Themen / Messen / Organic Food Iberia 2019 hat IFOAM EU als Partner gewonnen

Fachmesse

Organic Food Iberia 2019 hat IFOAM EU als Partner gewonnen

Neue internationale Bio-Fachmesse in Spanien

In diesem Jahr eröffnet zum ersten Mal die Organic Food Iberia auf dem IFEMA-Messegelände in Madrid ihre Tore. Sie findet vom 6. bis 7. Juni 2019 zusammen mit Eco Living Iberia 2019 statt. Die IFOAM EU plant zusammen mit Ecovalia und AgroBio auch ein Mitglieder-Treffen auf der Messe, um aktuelle Themen wie die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) und die Umsetzung der neuen EU-Bio-Verordnung zu diskutieren.

Eduardo Cuoco, Direktor der IFOAM EU, präsentiert als Keynote-Speaker der Eröffnungsfeier gemeinsam mit Julia Lernoud vom FiBL einen Überblick zu den neuesten Entwicklungen im Bereich Bio-Lebensmittel und Landwirtschaft weltweit.

Auf der in Zukunft jährlich zusammen mit der mit Eco Living Iberia stattfindenden Fachmesse für Bio-Lebensmittel werden über 500 ausstellende Unternehmen vertreten sein. Sie präsentieren Produkte aus ganz Spanien, Portugal, Deutschland, Frankreich, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, den USA und anderen Ländern.

Fachbesucher können sich für eine kostenlose Teilnahme registrieren lassen.

 

Online-Registrierung und weitere Infos auf der Website der Organic Food Iberia


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

ProWein 2021 coronabedingt auf fünf Tage verlängert

Leitmesse läuft in Düsseldorf vom 19. bis 23. März 2021

Die ProWein reagiert auf COVID-19 mit einer verlängerten Messedauer: Sie wird im nächsten Jahr an fünf Tagen stattfinden, statt den üblichen drei. So könne die Messe dem Besucherandrang gerecht und gleichzeitig der Einlass auf 10.000 Besucher pro Tag beschränkt werden. Trotz Corona seien auch Tastings geplant - genehmigungsfähige Konzepte lägen vor.

07.10.2020mehr...
Stichwörter: Fachmesse

Einkaufsring GES veranstaltet die PRO FachHANDEL mit Biobeteiligung

Nürnberg im Juli 2016 –  Die PRO FachHANDEL wird jährlich vom Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG (GES) veranstaltet und gilt als Treffpunkt der gesamten Branche. Hierzu zählt der Veranstalter Vertreter aus den Sektoren Getränkefachmarkt, Getränkelogistik, Getränkeheimservice, Veranstaltungsservice und Facheinzelhandel sowie Impulshandel. Die GES bietet mit der PRO FachHANDEL die einzige nationale Bühne im Jahr, um zeitlich kompakt mit Herstellern in den Dialog zu treten, Jahresgespräche zu führen und Trends aufzuspüren.

22.08.2016mehr...
Stichwörter: Fachmesse