Start / News / Followfish kooperiert mit Frauenzeitschrift Brigitte

Neue Produkte

Followfish kooperiert mit Frauenzeitschrift Brigitte

Followfish kooperiert mit Frauenzeitschrift Brigitte

Friedrichshafen/Hamburg, den 10. Januar 2019 | Die Fischmarke Followfish gehört zum nachhaltigen Lebensmittelproduzenten Followfood. Jetzt wird Thunfischsalat in Kooperation mit Brigitte in das Sortiment aufgenommen. Die Partnerschaft mit dem reichweitenstarken Frauenmagazin aus dem Hause Gruner und Jahr soll die Bekanntheit der Marke erhöhen und neue Zielgruppen erschließen.

Die Kooperationspartner bringen zusammen drei Sorten von nachhaltigem Thunfisch-Salat mit Bio-Gemüse und MSC Thunfisch in die Supermärkte, den Fachhandel und in die Drogeriemarktkette dm: Gusto Italiano, el Gusto México und Indian Curry.

Die Kooperation läuft zunächst für ein Jahr, die Produkte sind ab sofort erhältlich. Mit dm besteht seit Sommer 2018 eine Partnerschaft. Die Drogeriemarktkette hat mit Followfisch zum ersten Mal Fischprodukte in ihren Filialen gelistet.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Veganer Fleischkäse und veganes Omelette von Soyana

Veganer Fleischkäse und veganes Omelette von Soyana

Soyana bringt zwei neue Produkte auf den Markt. Die ,Fast & Easy Vegane Bio Alternative zu Omelette‘ sowie ,Ich bin kein Fleischkäse‘ sind schnell zubereitet. Einfach abschneiden und anbraten oder im Backofen aufbacken. Die auf Bio-Tofu basierenden Produkte sind authentisch in Geschmack und Konsistenz, da sie nur aus natürliche Zutaten bestehen. Beide Alternativen für Veganer sind glutenfrei und reich an Eiweiss. Erhältlich sind diese Produkte in der 200-Gramm-Packung in Deutschland über den Bio-Großhandel für einen Preis von 3,99 €.

20.05.2020mehr...
Stichwörter: Neue Produkte

Etiket Schiller: Zwei neue Papiere erweitern Angebot an kompostierbaren Materialien

Umweltfreundliche Etiketten ergänzen vollständig biologisch abbaubare Verpackungen

Etiket Schiller: Zwei neue Papiere erweitern Angebot an kompostierbaren Materialien

Plüderhausen, 18. Mai 2020  |   Etiket Schiller baut sein Angebot an umweltfreundlichen Etiketten weiter aus: Neu im Portfolio sind zwei kompostierbare Haftverbunde für Papier-Etiketten. Das Papier sowie der Kleber sind nach DIN EN 13432 zertifiziert und tragen das Kompostierbarkeitszeichen Keimling. Die Selbstklebe-Etiketten lassen sich direkt auf Lebensmittel wie Obst und Gemüse verkleben. Etiket Schiller verfolgt damit sein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept konsequent weiter und stärkt seine Position als Anbieter nachhaltiger Etiketten.

19.05.2020mehr...
Stichwörter: Neue Produkte

Neue Störtebeker Schatzkiste

Deutschlands erfolgreichstes Variety-Pack nun auch in Bio:

Neue Störtebeker Schatzkiste

Sechs verschiedene Brauspezialitäten in bester Bio-Qualität: Mit der neuen Bio-Schatzkiste der Störtebeker Braumanufaktur kann man die Vielfalt handwerklicher Braukunst entdecken und genießen. Der gemischte 6er-Träger ist ab sofort deutschlandweit im Naturkosthandel sowie im LEH und Getränkeabholmarkt erhältlich.

19.05.2020mehr...
Stichwörter: Neue Produkte