Start / News / UN Vollversammlung hat die Declaration of Peasants Rights verabschiedet

Kleinbauernrechte

UN Vollversammlung hat die Declaration of Peasants Rights verabschiedet

Am 17. Dezember hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York die „Declaration of Peasants Rights und other People working in Rural Areas“ verabschiedet. Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall/Stiftung Haus der Bauern setzen sich seit Gründung ein für die Anerkennung der Bauernrechte weltweit.

Im März 2017 veranstaltete die Stiftung Haus der Bauern einen internationalen Kongress mit über 450 Kleinbauernorganisationen in Schwäbisch Hall, gemeinsam mit der Kleinbauernorganisation „La Via Campesina“, CETIM, FIAN, Brot für die Welt u.a., um den Forderungen und Anliegen den entscheidenden Schub zu geben. 

Die Botschaft der Veranstalter „Let´s join us - Gemeinsam schaffen wir es!“ hat die weltweiten Vertreter und anwesenden Vertreter der UN Arbeitsgruppe mobilisiert um die entscheidenden Prozesse voranzubringen. Hierzu war die „Haller Erklärung“ als Ergebnis des weltweiten Bauernkongresses wegweisend.

Seit Juli 2017 ist die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall Mitglied als NGO des Wirtschafts- und Sozialausschuss ECOSOC bei den Vereinten Nationen in New York und Genf mit Vorschlags- und Rederecht. 
 

Pressemitteilung BESH[114 KB]

Haller Erklärung zu den Rechten der Bauern[82 KB]

Centre Europe - Tiers Monde (CETIM)[157 KB]

General Debate on Rights of Peasants Statement of Rudolf Bühler, BESH[124 KB]


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

‚Und es geht doch… Agrarwende JETZT!‘ feiert Deutschlandpremiere

Montag, 17.10. um 19 Uhr in der Markthalle 9, Berlin-Kreuzberg

‚Und es geht doch… Agrarwende JETZT!‘ feiert Deutschlandpremiere

König Charles III. hat ihn besucht, Winfried Kretschmann ist sein Fan, Renate Künast war als Landwirtschaftsministerin a.D. vor Ort und Bertram Verhaag hat einen Dokumentarfilm über Rudolf Bühler und die Bauern im Einflussgebiet der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) gedreht. Denn dort in Hohenlohe in Baden-Württemberg ist die ökologische Utopie inzwischen Realität.

12.10.2022mehr...
Stichwörter: BESH, Rudolf Bühler, Bauernrechte, Vereinte Nationen, Kleinbauernrechte, UN Vollversammlung, Declaration of Peasants Rights

Bio-Kräuter und -Gewürze aus Hohenlohe

Neue Erzeugergemeinschaft will steigende Nachfrage decken

Bio-Kräuter und -Gewürze aus Hohenlohe © BESH

Bio-Hülsenfrüchte erleben ein nie gekanntes Hoch, der Markt für Bio-Gewürze wächst. Um auf die gestiegene Nachfrage zu reagieren, wurde bei Schwäbisch Hall die neue Erzeugergemeinschaft Bio-Kräuter und -Gewürze Hohenlohe w.V. gegründet. Vorstandsvorsitzender ist Sebastian Bühler, Sohn von BESH-Gründer Rudolf Bühler. An einer Informationsveranstaltung nahmen 50 Landwirte aus dem Hohenlohekreis, dem Main-Tauber-Kreis und dem Rems-Murr-Kreis teil.

28.02.2022mehr...
Stichwörter: BESH, Rudolf Bühler, Bauernrechte, Vereinte Nationen, Kleinbauernrechte, UN Vollversammlung, Declaration of Peasants Rights

200 Jahre Schwäbisch-Hällisches Schwein

Hohenloher Bauern feiern beim kulinarischen Erntedank das Jubiläum der ältesten deutschen Schweinerasse

200 Jahre Schwäbisch-Hällisches Schwein © BESH

Vor 200 Jahren wurde die Zucht der Schwäbisch-Hällischen Landschweine begründet. Der 23. kulinarische Erntedank-Festabend der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, zu dem sich am Samstag 300 Gäste im Historischen Zeughaus einfanden, war daher ganz der ältesten Schweinerasse Deutschlands gewidmet. 15 Köche und 20 Servicekräfte stellten ein 5-Gänge-Menü aus regionalen Spezialitäten zusammen. Außerdem wurden die diesjährigen Preisträger der Agrarkulturpreise Hohenlohe gewürdigt.

25.10.2021mehr...
Stichwörter: BESH, Rudolf Bühler, Bauernrechte, Vereinte Nationen, Kleinbauernrechte, UN Vollversammlung, Declaration of Peasants Rights


Rudolf Bühler mit Walter Scheel Medaille geehrt

Einsatz zur Bewahrung und Fortentwicklung der bäuerlichen Kultur wurde honoriert

17.06.2021mehr...
Stichwörter: BESH, Rudolf Bühler, Bauernrechte, Vereinte Nationen, Kleinbauernrechte, UN Vollversammlung, Declaration of Peasants Rights

Eine Agrarwende ist notwendig!

Rudolf Bühler fordert weltweite Agrarwende bei UN Nachhaltigkeitskonferenz in New York

22.07.2019mehr...
Stichwörter: BESH, Rudolf Bühler, Bauernrechte, Vereinte Nationen, Kleinbauernrechte, UN Vollversammlung, Declaration of Peasants Rights