Start / News / Eiden verlässt Koelnmesse

Personalien

Eiden verlässt Koelnmesse

Katharina C. Hamma leitet bis zur Neubesetzung den Geschäftsbereich Ernährung

Eiden verlässt Koelnmesse

Dietmar Eiden, bisher als Geschäftsbereichsleiter im Messemanagement der Koelnmesse für das Segment Ernährung und Ernährungstechnologie verantwortlich, wird die Koelnmesse  verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Die Geschäftsführung der Koelnmesse hat der vorzeitigen Beendigung seiner Tätigkeit zugestimmt.

Eiden war seit Anfang 2005 bei der Koelnmesse und übernahm im Jahr 2012 nach mehrjähriger Tätigkeit als Projektmanager der Anuga die Geschäftsbereichsleitung. In dieser Funktion war er verantwortlich für Veranstaltungen wie die Anuga, die ISM, die Eu’Vend und die Anuga FoodTec, die veganfach und die ProSweets Cologne.

Zuletzt hat Eiden die veganfach nach Köln geholt und das Angebot an Lebensmittelmessen in Köln abgerundet. Bis zu einer Nachbesetzung leitet Koelnmesse-Geschäftsführerin Katharina C. Hamma den Geschäftsbereich.
 


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Stefanie Mauritz übernimmt die Director-Position der Anuga

Langjährige Erfahrung mit den Kölner Ernährungsthemen

Stefanie Mauritz übernimmt die Director-Position der Anuga © Koelnmesse GmbH

Stefanie Mauritz (45) übernimmt bei der Koelnmesse die Position des Directors Anuga und damit die direkte Steuerung und Entwicklung dieser Messe. Sie folgt zum 1. Februar 2020 auf Lorenz Rau, der Ende Januar das Unternehmen verlässt und als Geschäftsführer zur Messe Augsburg wechselt.

12.12.2019mehr...
Stichwörter: Anuga, Personalien, Koelnmesse, Dietmar Eiden

Anne Schumacher übernimmt Ernährungssegment der Koelnmesse

Anne Schumacher übernimmt Ernährungssegment der Koelnmesse

Anne Schumacher (37) übernimmt zum 15. Juli 2018 als neue Geschäftsbereichsleiterin das Kompetenzfeld Ernährung und Ernährungstechnologie der Koelnmesse. Sie verantwortet damit innerhalb des Kölner Veranstaltungsportfolios die Messen Anuga, ISM, Eu’Vend & coffeena, veganfach, Anuga FoodTec und ProSweets Cologne sowie die übergeordnete Strategie und Kommunikation des gesamten Bereichs der „Global Competence in Food and FoodTec“ der Koelnmesse, einschließlich der dazu zählenden Auslandsmessen.

25.05.2018mehr...
Stichwörter: Anuga, Personalien, Koelnmesse, Dietmar Eiden

Anuga Horizon abgesagt

Im letzten Jahr groß angekündigt, jetzt auf 2024 verschoben

Ein Event mit Weltausstrahlung in den Lebensmittelmarkt sollte es werden. Im Februar noch wurde eine Pressekonferenz dazu im Juni angekündigt. Die Koelnmesse "reagiert auf die aktuellen Rahmenbedingungen". Für das neue Eventformat für die Food Community scheinen die Teilnehmer keine Zeit übrig zu haben. "Sie müssten sich aufgrund der aktuellen Gegebenheiten anderen Herausforderungen stellen", so Oliver Frese, Geschäftsführer der Koelnmesse in der heutigen Presseerklärung.

13.04.2022mehr...
Stichwörter: Anuga, Personalien, Koelnmesse, Dietmar Eiden



Die Anuga 2021 stellt sich vor

Das Motto Transform spiegelt sich überall wieder: Im Messekonzept, Trends und Märkten

14.05.2021mehr...
Stichwörter: Anuga, Personalien, Koelnmesse, Dietmar Eiden