Start / Junge Forscher erhalten bis zu 5.000 Euro

BLQ

Junge Forscher erhalten bis zu 5.000 Euro

Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft 2017/18 ausgeschrieben

Die Ausschreibung – Aufruf zur Teilnahme!

Du hast dich im Rahmen deiner Abschlussarbeit (Bachelor, Master oder Dissertation) mit Bio-Lebensmitteln auseinandergesetzt und ein Thema rund um die Herstellung, Verarbeitung, Vermarktung oder zu Aspekten der Nachhaltigkeit wie Umwelt- und Sozialverträglichkeit bearbeitet, dann bewirb dich jetzt für den FoBiLe 2018. Die Preisverleihung findet auf der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel - Biofach 2018 - in Nürnberg statt. Einsendeschluss ist der 15.10.2017

Der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft wird von der Schweisfurth-Stiftung, der Lebensbaum-Stiftung, der BIOFACH sowie der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller (AöL) getragen und von zahlreichen Firmen der Branche unterstützt. Der Preis soll die Kooperation zwischen Unternehmen der ökologischen Lebensmittelwirtschaft mit Hochschulen in ökologischen Forschungs- und Entwicklungsthemen unterstützen und die Präsenz ökologischer Fragestellungen an Hochschulen fördern.


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Mestemacher Report Biofach 2018

Bio boomt weltweit – Hilfsaktion für Deutsche Welthungerhilfe

Mestemacher Report Biofach 2018 © Bischof und Broel

Nürnberg, 15. Februar 2018  |   Hoher Besuch bei Mestemacher auf der Biofach 2018: Renate Künast informiert sich auch in diesem Jahr persönlich bei Mestemacher über die Bio-Geschäfte. Renate Künast hat 2001, also vor 17 Jahren, als damalige Bundesministerin für Verbraucherschutz für Bio- Lebensmittel das deutsche Bio-Siegel eingeführt. Bei Verbraucherinnen und Verbrauchern steht das sechseckige Bio Gütesiegel auch 17 Jahre später für Vertrauen und Schutz der Natur.

22.02.2018mehr...
Stichwörter: Auszeichnung, Forschungspreis, Preis, BLQ, Messe, Biofach

NRW-Umweltminister Johannes Remmel überreichte auf der Biofach-Messe das Green Brands Zertifikat an die Destillerie Dwersteg

NRW-Umweltminister Johannes Remmel überreichte auf der Biofach-Messe das Green Brands Zertifikat an die Destillerie Dwersteg © Dwersteg Destillerie

20.02.2017   |  Anlässlich der Biofach (Weltleitmesse für ökologische Konsumgüter in Nürnberg) überreichte NRW-Umweltminister Johannes Remmel zusammen mit Norbert Lux, dem Initiator und Geschäftsführer der internationalen Green Brands Organisation, das Green Brands Germany 2017/2018 Zertifikat an Monika und Ludger Teriete, den Eigentümern der Dwersteg Destillerie.

10.03.2017mehr...
Stichwörter: Auszeichnung, Forschungspreis, Preis, BLQ, Messe, Biofach

Bio wirkt – auf vielen Ebenen

Biofach Kongress stellt Leitthema vor

Anfang 2020 trifft sich die internationale Biobranche wieder zur Biofach in Nürnberg. Parallel findet der Biofach Kongress statt, dieses Mal mit dem Kongressschwerpunkt ,Biowirkt !‘.

13.09.2019mehr...
Stichwörter: Auszeichnung, Forschungspreis, Preis, BLQ, Messe, Biofach