Start / Business / Themen / Marketing / Andechser wirbt im TV

Andechser wirbt im TV

Molkerei fährt Kampagne für die Marke und für die Bio-Branche

Die Andechser Molkerei Scheitz macht einen Sprung in der Vermarktung ihrer Bio-Milchprodukte. Die Bio-Molkerei wirbt erstmals in ihrer Geschichte mit einem Fernseh-Spot. Der 15 Sekunden Film mit dem Titel „Ja zu Bio“ läuft vom 21. März an drei Wochen lang und wird auf sieben Sendern ausgestrahlt.

Der erste TV-Spot der Andechser Molkerei Scheitz veranschaulicht den Kreislauf eines Bio-Produktes von der Erzeugung der Milch auf den familiengeführten Bio-Bauernhöfen, bis zur Veredelung zum fertigen Produkt hin zum Ladentisch und in den Kühlschrank. Es wird darauf aufmerksam gemacht, wie bedeutend die Kaufentscheidung am Kühlregal für die gesamte Wertschöpfungskette eines Bio-Produktes vom Bauern zum Verbraucher ist.

Mit Bio entscheidet sich der Verbraucher für eine nachhaltige und sinnvolle Landwirtschaft, lautet die Botschaft von Andechser.  „Natürlich ist es eine Werbung für Andechser Natur, aber auch eine Bio-Werbebotschaft an alle Verbraucher, dass ‚Bio-Lebensmittel’ die richtige Alternative sind, wenn wir verantwortlich an unsere persönliche Gesundheit und an die Gesundung unserer Mitwelt denken“¸ betont Geschäftsführerin Barbara Scheitz. Die Marke steht für die Werte Transparenz, Qualität, Genuss und Verlässlichkeit, wie Barbara Scheitz ausführt. „Die Bauern brauchen einen anständigen Milchpreis und den sichern wir mit Werbung ab“, erklärt Geschäftsführerin Scheitz.

Im Fokus stehen die Produkte Bio-Lassi Mango, Bio-Jogurt mild 500 Gramm, Bio-Jogurt Frucht 400 Gramm Heidelbeere, Bio-Kefir, Bio-Trinkjogurt 500 Gramm Himbeere. Mit Fernsehwerbung für Bio-Markenartikel betritt Andechser Neuland und ist Vorreiter für die gesamte Branche.

Die Andechser Molkerei Scheitz mit Sitz in Oberbayern verarbeitet 83 Millionen Kilo Bio-Milch, davon 75 Millionen Kuhmilch und acht Millionen Kilo Ziegenmilch. Das Unternehmen ist mit diesem Volumen größte Bio-Molkerei Deutschlands. Insgesamt liefern 570 Bio-Bauern ihre Milch bei Andechser ab. Dieses Jahr erwartet Andechser rund zehn Prozent Wachstum und wird neue Bauern von der Warteliste aufnehmen.


Ticker Anzeigen