Start / Business / Bio-Unternehmen / Coop sichert die Zukunft der Bio-Sennerei in Vals

Schweiz

Coop sichert die Zukunft der Bio-Sennerei in Vals

Erfolgreiche 1.-August-Weggen-Aktion 2021

Coop sichert die Zukunft der Bio-Sennerei in Vals © Coop

Den Erlös der diesjährigen 1.-August-Weggen-Aktion von 700.000 Franken spendet die Coop Patenschaft für Berggebiete vollumfänglich der Bio-Sennerei in Vals. Dadurch sollen die veralteten Produktionsanlagen der Sennerei erneuert und ein dringend notwendiger Käsekeller vor Ort finanziert werden.

Traditionell bieten Schweizer Bäckereien zum Schweizer Bundesfeiertag den 1.-August-Weggen, ein Hefegebäck mit eingeschnittenem Kreuz, an. Zur Feier gehört auch die Schweizer Nationalwurst Cervelat, eine Brühwurst, die im Wurstsalat, gegrillt oder gebraten verzehrt werden kann.

Seit 20 Jahren veranstaltet Coop zum Nationalfeiertag seine 1.-August-Weggen-Aktion. Dabei geht ein Teil des Verkaufserlöses der 1.-August-Weggli, -Weggen und –Cervelats direkt an die Coop-Patenschaft für Berggebiete zur Unterstützung ausgewählter Projekte. Der Verkaufserlös wird von Coop jeweils verdoppelt.

Dieses Jahr sind bei der Aktion rund 280.000 Franken zusammengekommen. Die Coop Patenschaft für Berggebiete hat den Betrag auf 700.000 Franken erhöht, die nun voll der Bio-Sennerei in Vals im Kanton Graubünden zugutekommen.

Die Sennerei in Vals verarbeitet pro Jahr rund 600.000 Liter Bio-Milch von Bauernbetrieben, die nach den Knospe-Richtlinien von Bio Suisse produzieren. Aus dieser Milch entsteht unter anderem Bio-Bündner-Bergkäse, den Coop in einer milden und einer rezenten Variante unter der Eigenmarke Pro Montagna anbietet. Um die Milchwirtschaft im Tal auch in Zukunft zu garantieren, seien die Investitionen in die Bio-Sennerei dringend notwendig.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Bio-Schaukäserei Wiggensbach erhält Förderbescheid

200.000 Euro Zuschuss für neue Erlebniswelt ‚HEUGarta‘

Bio-Schaukäserei Wiggensbach erhält Förderbescheid © Bio-Schaukäserei Wiggensbach

Eine Erlebniswelt mit Schauküche und Verkaufsräumen für bio-regionale Produkte soll auf dem Firmengelände der Bio-Schaukäserei Wiggensbach entstehen. Im HEUGarta sollen die Bio-Fleisch-Spezialitäten der Weideschuss.bio GmbH sowie bio-regionale Käse- und Milchprodukte erlebnisorientiert dargeboten werden. Vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten erhielt das Allgäuer Unternehmen dafür jetzt Fördergelder in Höhe von 200.000 Euro.

10.08.2021mehr...
Stichwörter: Käse, Schweiz, LEH, Coop, Käserei, Spendenaktion, Sennerei

Coop lanciert Abfüllstationen für Bier und Mineralwasser

Ausbau des Zero-Waste-Angebots

Coop lanciert Abfüllstationen für Bier und Mineralwasser © Coop

Ab sofort können in ausgewählten Coop-Verkaufsstellen in der Nordwestschweiz Mineralwasser und Bier selbstständig abgefüllt und abgewogen werden. Weitere Abfüllstationen für lang haltbare Lebensmittel sowie Wasch- und Geschirrspülmittel sollen im Sommer folgen. Damit will Coop das Verpackungsmaterial reduzieren.

02.06.2021mehr...
Stichwörter: Käse, Schweiz, LEH, Coop, Käserei, Spendenaktion, Sennerei

19 Prozent mehr Bio-Umsatz bei Coop

Nachhaltigkeitsumsatz und Umsatz mit Bio-Produkten konnten auf hohem Niveau zulegen

19 Prozent mehr Bio-Umsatz bei Coop

Coop bleibt in der Schweiz unbestrittene Bio-Marktführerin. Der Umsatz mit Bio-Produkten wuchs gegenüber 2017 um ganze 19,1 Prozent auf 1,7 Milliarden Schweizer Franken. Die Spitzenposition im Land nimmt Coop auch bei den nachhaltigen Sortimenten ein: Hier erreichte das Unternehmen einen Umsatz von 4,7 Milliarden Schweizer Franken, was einem Wachstum von 9,7 Prozent entspricht.

19.02.2019mehr...
Stichwörter: Käse, Schweiz, LEH, Coop, Käserei, Spendenaktion, Sennerei