Start / News / Personalien / Slow Food Deutschland wählt neuen Vorstand

Personalien

Slow Food Deutschland wählt neuen Vorstand

Neu im Amt sind Jens Witt und Sebastian Wenzel

Slow Food Deutschland wählt neuen Vorstand © www.meerfreiheit.com
Jens Witt, Klaus Flesch, Nina Wolff,  Lea Leimann, Sebastian Wenzel (v.l.n.r.)

Bei der digitalen Mitgliederversammlung von Slow Food Deutschland e.V. (SFD) wurde am Samstag ein neues Führungsteam gewählt. Der neue fünfköpfige Vorstand besteht aus der Vorsitzenden Dr. Nina Wolff, dem stellvertretenden Vorsitzenden Jens Witt sowie aus dem Schatzmeister Sebastian Wenzel, dem Beisitzer Klaus Flesch und der Beisitzerin Lea Leimann.

Die Juristin und Fischerei-Expertin Dr. Nina Wolff (Convivium Berlin) wurde im Amt der Vorsitzenden bestätigt. Seit Juli 2019 gehört sie dem SFD-Vorstand an, seit Juli 2020 als amtierende Vorsitzende; sie ist außerdem Mitglied im Beirat von Slow Food International. Ebenfalls verlängert wurde die Amtszeit von IT-Experte Klaus Flesch (Convivium Freiburg) als Beisitzer und von Lea Leimann aus Köln (Slow Food Youth Deutschland) als Beisitzerin und Vertreterin der jüngeren Generation. Neu im Vorstand sind Jens Witt (Convivium Lübeck) im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden und Sebastian Wenzel (Convivium Hamburg) als Schatzmeister.

Gemeinsam möchte der neue Vorstand in den nächsten Jahren Slow Food als Bewegung in Deutschland und international stärken und weiterentwickeln. Kernanliegen sind: der Schutz der biologischen und kulturellen Vielfalt, die Ernährungs- und Bewusstseinsbildung sowie der konstruktive Dialog mit privaten und öffentlichen Akteuren der Ernährungswelt. Die neuen Mitglieder Jens Witt und Sebastian Wenzel vertiefen das Expertenwissen in den Bereichen Gastronomie/Außerhausverpflegung, ökologische Lebensmittelerzeugung und Qualität.

„Als Vorstandsteam werden wir in den nächsten Jahren den größtmöglichen Beitrag dazu leisten, die dringend erforderlichen und tiefgreifenden Veränderungen in unserem Lebensmittelsystem voranzubringen“, so die Vorsitzende Nina Wolff nach ihrer Wahl. „Unsere Arbeit kennzeichnet vor allem, Lebensmittel in den Kontext von Mensch, Tier, Umwelt und Klima zu stellen, denn da gehören sie hinein.“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Naturland-Vertreter im IFOAM World Board

Marco Schlüter wird neues Vorstandsmitglied

Naturland-Vertreter im IFOAM World Board © C. Assmann/Naturland

Bei der IFOAM-Generalversammlung am 13. und 14. September wurde Marco Schlüter, Naturland Geschäftsleiter Strategie und Internationales, in das zehnköpfige Führungsgremium des internationalen Öko-Dachverbands gewählt. Von 2003 bis 2016 hatte Schlüter bereits das Brüsseler Büro von IFOAM Organics Europe geleitet.

15.09.2021mehr...
Stichwörter: Slow Food, Personalien, Vorstand, Nina Wolff, Jens Witt, Sebastian Wenzel, Klaus Flesch, Lea Leimann

Schweisfurth Stiftung verabschiedet Gründungsvorstand

Niels Kohlschütter wird Nachfolger von Franz-Theo Gottwald

Schweisfurth Stiftung verabschiedet Gründungsvorstand © Petra Fritzi Hennemann

Nach 35 Jahren Stiftungsarbeit verabschiedet die Schweisfurth Stiftung zum 30.06.2021 ihren Gründungsvorstand Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald. Für dreieinhalb Dekaden prägte er die Stiftungsarbeit durch sein Engagement für eine nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft. Sein Nachfolger wird Dr. Niels Kohlschütter, der seit 2017 für die Stiftung arbeitet und seit 2019 als Vorstand das Wirkungsfeld der Schweisfurth Stiftung mitgestaltet.

22.06.2021mehr...
Stichwörter: Slow Food, Personalien, Vorstand, Nina Wolff, Jens Witt, Sebastian Wenzel, Klaus Flesch, Lea Leimann

BÖLW wählt Tina Andres zur Vorstandsvorsitzenden

Peter Röhrig wird geschäftsführender Vorstand

BÖLW wählt Tina Andres zur Vorstandsvorsitzenden © privat

Ab November wird der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) von einem neuen fünfköpfigen Vorstand geleitet. Mit großer Mehrheit wählten die BÖLW-Mitglieder Tina Andres vom Bundesverband Naturkost und Naturwaren (BNN) zu ihrer Vorstandsvorsitzenden. Geschäftsführer Peter Röhrig rückt in den Vorstand auf. Alexander Gerber, Volker Krause und Marcus Wewer wurden im Amt bestätigt.

20.05.2021mehr...
Stichwörter: Slow Food, Personalien, Vorstand, Nina Wolff, Jens Witt, Sebastian Wenzel, Klaus Flesch, Lea Leimann