Start / News / Frauen-Power aus Glückstadt

Personalien

Frauen-Power aus Glückstadt

Drei Frauen übernehmen die Betriebsleitung bei Moin Bio Backwaren

Frauen-Power aus Glückstadt
Vicky Leskin, Jule Prothmann und Julianna Müller (v.l.n.r)

Mit Wirkung zum 1. März 2021 haben die Geschäftsführer der Biobäckerei Moin aus Glückstadt, Hans-Paul Mattke und Brigitta Sui Dschen Mattke, drei langjährige Mitarbeiterinnen zur neuen Betriebsleitung ernannt: Vicky Leskien, Jule Prothmann und Julianna Müller.

Vicky Leskien, 34 Jahre, ist seit Juli 2017 für Moin tätig. Nach ihrem dualen BWL-Studium (B.A.) begann sie bei Moin in der Buchhaltung und ist jetzt in ihrer Rolle als Betriebsleitung für die Bereiche Finanzen & Controlling, Technik und die Auszubildenden zuständig.

Jule Prothmann, 27 Jahre, absolvierte den dualen Studiengang Food-Management (B.A.) an der DHBW in Heilbronn in Zusammenarbeit mit einem großen Bio-Pionierunternehmen. Im September 2017 stieg sie bei Moin in den Einkauf und die Dispo ein. Als Betriebsleitung zeichnet sie für die Bereiche Ein- und Verkauf, Marketing und Produktentwicklung verantwortlich.

Julianna Müller, 41 Jahre, begann im Frühjahr 2016 bei Moin. Die gelernte Industriekauffrau studierte BWL im Abendstudium und war bisher bei Moin für den Personalbereich, IT und die Büro-Organisation zuständig. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie sämtliche Personal- und IT-Themen sowie die Produktion.

Laut einer aktuellen Studie von KfW Research auf Basis des repräsentativen KfW-Mittelstandspanels lag der Anteil von Frauen an der Spitze mittelständischer Unternehmen auch im Jahr 2020 bei nur 16,8 Prozent.

Brigitta Sui Dschen Mattke erklärt: „Bei Moin hat jede*r Mitarbeiter*in die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln, seine Grenzen zu erweitern und in seine persönliche Kompetenz zu kommen. Die Entwicklung und Aufstellung dieser drei herausragenden Mitarbeiterinnen zeigt genau das. Und darauf sind wir stolz!“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Vorstand Finanzen bei der Behr AG

Gemüsebauer verzeichnet Wechsel an der Finanzspitze

Neuer Vorstand Finanzen bei der Behr AG © Behr AG

Kai Hölscher löste am 1. April 2022 Georg Hürth ab, der das Unternehmen nach sechs Jahren und zwei Amtsperioden auf eigenen Wunsch verlässt.

20.04.2022mehr...
Stichwörter: Backwaren, Frauen, Moin, Personalien, Hersteller, Betriebsleitung

Christinen-Hersteller hat neue Vertriebsstruktur

Alle Aktivitäten gebündelt unter Marc Liborius

Christinen-Hersteller hat neue Vertriebsstruktur © Gehring-Bunte

Die Gehring-Bunte Getränkeindustrie GmbH & Co. KG, Hersteller des Bio-Mineralwassers Christinen, startet mit einer neuen Vertriebsstruktur in den März. Neuer Leiter ist Marc Liborius (40), der direkt an den neuen Geschäftsführer Daniel Einhäuser berichten wird. Im Vertrieb werden sie unterstützt von den Key Account-Managern Axel Niedermark und Jürgen Fleer.

28.02.2022mehr...
Stichwörter: Backwaren, Frauen, Moin, Personalien, Hersteller, Betriebsleitung

Mestemacher plant hohe Investitionen

Umsatzwachstum von über drei Prozent im Jubiläumsjahr

Mestemacher plant hohe Investitionen © Renate Lottis

Die Mestemacher-Gruppe hat 2021 einen Netto-Umsatz von 152 Millionen Euro erwirtschaftet. In ihrem 150. Jubiläumsjahr ist sie somit um 3,1 Prozent gewachsen. Der Anstieg resultiere auch aus der stabilen Convenience-Präferenz und der Nachfrage nach gesundheits- und klimabewusster Ernährung. Hohe Investitionen sollen die Tochtergesellschaften 2022 weiter modernisieren.

04.02.2022mehr...
Stichwörter: Backwaren, Frauen, Moin, Personalien, Hersteller, Betriebsleitung