Start / News / Symposium auf Oktober verschoben

Tagung

Symposium auf Oktober verschoben

Das Symposium Feines Essen + Trinken findet im Oktober in Köln statt

Das 30. Jubiläumssymposium Feines Essen + Trinken, ursprünglich geplant für den Juni 2021, wurde in die zweite Jahreshälfte verschoben und findet nun am 21./22. Oktober 2021 erstmals in Köln und nicht in München statt. Auch dieses Jahr steht das Thema Nachhaltigkeit im Fokus der Fachtagung.

Zusammen mit Top-Entscheidern aus Handel und Industrie sowie zahlreichen innovativen Start-ups und dem Gastland Finnland wollen die Veranstalter auf 30 Jahre entscheidende Impulsgebung für die Branche zurückblicken. Außerdem sollen innovative Zukunftspotenziale aufgezeigt und die Megatrends für die Zeit nach der Krise diskutiert werden.

„Wir gehen davon aus, dass zu dem neuen Veranstaltungstermin im zweiten Halbjahr 2021 die Impfkampagne großflächig vorangeschritten ist und Veranstaltungsbesuche wieder möglich sein werden“, äußert sich Jörg Pretzel, Vorstandsvorsitzender des Symposiums, zur Verschiebung der Veranstaltung.

Das Symposium Feines Essen + Trinken ist ein maßgeblicher Branchentreffpunkt für die DACH-Region und gestaltet als impulsgebender Motor seit 30 Jahren aktiv die Zukunft der Lebensmittelwirtschaft mit. „Unser Anliegen ist es, die Innovationskraft der Branche für die Zeit nach der Krise zu stärken. Deswegen planen wir die Durchführung der Jubiläumsveranstaltung noch im Jahr 2021“, betont Pretzel. Zum Standortwechsel von München nach Köln erklärt er: „Um das Symposium noch in diesem Jahr zu gewährleisten, haben wir uns erstmalig für Köln als Standort entschieden.“

Die Teilnehmer erwartet eine Vielzahl von Branchen-Insights, Innovationsimpulsen und Learnings aus 2020 und der ersten Jahreshälfte von 2021. Das Thema der Fachtagung trägt den Titel ‚Act and win. Mit der Nachhaltigkeit am Wendepunkt! Vom gesellschaftlichen Diskurs bis zur operativen Umsetzung – unter dem Einfluss von Covid-19‘.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Höfken fordert Kennzeichnung für tierische Lebensmittel

Ernährungsministerin besuchte Großhändler Südwest Bio in Alzey

Die rheinland-pfälzische Ernährungsministerin Ulrike Höfken (Grüne) hat im Rahmen der Themenwoche...
25.04.2017mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung

Kaufleute als natürliche Verbündete

Erster Donnerstag-Talk im bioPress Square & Fair Table, jede Woche ab 15 Uhr

Erstes Thema: ‚Bio im Mainstream‘. Wie kann Bio im Mainstream richtig Fuß fassen? Welche Rolle spielen die Vorstufen des Handels dabei? Und was können Kaufleute, was zentrale Listungen nicht können? In einer familiären Runde startete bioPress gestern in den ersten Donnerstag-Talk.

05.03.2021mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung

Mehr Mehrweg bei BioTropic

Bio-Bananen jetzt in der Klappsteige

Mehr Mehrweg bei BioTropic © BioTropic

Vor einem Jahr hat der Großhändler BioTropic das Projekt ‚Mehrwegverpackung für Bananen‘ gestartet und setzt jetzt auf extra für Bananen entwickelte EPS Mehrwegsteigen. Ab sofort werden seine Bananen in Mehrwegkisten verpackt, gereift und ausgeliefert. Mit diesem Schritt soll nicht nur der Verpackungsmüll reduziert, sondern auch die Qualität der Banane geschützt werden.

04.03.2021mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung

Hessen ist Ökomodell-Land

Ökomodell-Regionen sind Impulsgeber für mehr Nachhaltigkeit

23.02.2021mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung

Ist billig wirklich billig?

AöL diskutiert Preisgestaltung als Schlüssel zu nachhaltiger Ernährung

22.02.2021mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung

We Care: Neues Nachhaltigkeitssiegel

Neues Siegel zeichnet unternehmerische Verantwortung entlang der Lieferkette aus

19.02.2021mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Handel, Finnland, Tagung, Symposium, Köln, Lebensmittelwirtschaft, Fachtagung