Start / Business / Themen / Zertifizierung / Schloss Kirchberg ist Bioland-Partner

Verbände

Schloss Kirchberg ist Bioland-Partner

Schloss Kirchberg ist Bioland-Partner © Schloss Kirchberg/Jagst
Gründer und Stiftungsvorsitzender Rudolf Bühler (Mitte), Bioland-Präsident Jan Plagge (l.) und Bioland-Geschäftsführer Dr. Christian Eicher (r.) vor dem Bio-Tagungs- und Kongresshotel auf Schloss Kirchberg.

Das Bio-Hotel auf Schloss Kirchberg in Kirchberg an der Jagst erfüllt die strengen Kriterien der Bio-Hotels. Davon konnten sich Bioland-Präsident Jan Plagge und Bioland-Geschäftsführer Christian Eichert Mitte November überzeugen.

Seit 2015 ist das größte Schloss Nordwürttembergs in Besitz der gemeinnützigen Stiftung 'Haus der Bauern' in Schwäbisch Hall. Diese engagiert sich für Freiheit, kulturelle Selbstbestimmung und soziale Gerechtigkeit für die ländliche Bevölkerung weit über die Region Hohenlohe hinaus.

Gründer und Stiftungsvorsitzender ist Rudolf Bühler, der Bioland-Präsident Jan Plagge und Bioland Geschäftsführer Christian Eichert im Rahmen der Öko-Marketingtage 2020 auf dem Schloss begrüßte und ihnen das ganzheitliche Nachhaltigkeitskonzept des Hotels vorstellte. „Netzwerke mit Bioland-Bauern und Erzeugern von Bio-Produkten aus der Region sind für uns selbstverständlich: Wir achten beim Einkauf von Lebensmitteln für unsere Gastronomie im Schloss-Café auf regional-saisonale Produkte und möglichst kurze Lieferwege. Darüber hinaus halten wir umweltverträgliche Abfall- und Energiekreisläufe ein“, so Bühler beim Rundgang durch das Hotel.

Auch die Gartenanlagen und Streuobstwiesen um Schloss Kirchberg würden vollständig nach Bio-Standards gepflegt und bewirtschaftet. Zudem würde das Wissen rund um naturverträgliches Wirtschaften in der Schlossakademie weitergegeben. Dort widme man sich vor allem der Weiterbildung von Fachkräften für Bio-Lebensmittel im Handel. Darüber hinaus enthalte das Programm aber auch Seminare, Veranstaltungen und Kongresse zu verschiedenen Themen der ökologischen Landwirtschaft.

Für Tagungen und Feiern bietet das Schloss Kirchberg Säle, sowie Gruppen- und Tagungsräume in einmaligem Ambiente. Für Hochzeiten bilden das Hochzeitszimmer und die Schlosskapelle für die Trauung einen exquisiten Rahmen. Feiern können Gäste im großen Rittersaal und unterschiedlich großen Räumen, immer verwöhnt von der hauseigenen Bio-Küche unter Leitung von Chefkoch Maximilian Korschinsky. 

Den Verein der Bio Hotels gibt es bereits seit 2001. Damals haben sich Pionierunternehmen aus dem Bereich der Bio-Hotellerie zur nachhaltigen Hotelvereinigung ‚Bio Hotels‘ zusammengeschlossen, die gleichzeitig Partner von Bioland sind.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Save the Date: VI. Öko-Marketingtage

Am 15. und 16. November auf Schloss Kirchberg

Bei den V. Öko-Marketingtagen 2022 diskutierten rund 200 Teilnehmer – Entscheider aus der ganzen Wertschöpfungskette und Experten der Bio-Szene – auf Schloss Kirchberg zur Zukunft der Branche. Auch die nächsten Öko-Marketingtagen 2023 sind als führender Branchentreff zu den Themen nachhaltiges und ökologisches Marketing geplant, bei dem über die drängenden Themen in der Branche diskutiert und innovative Ansätze sowie gelungene Best-Practice-Beispiele und Unternehmensstrategien vorgestellt werden sollen.

22.11.2022mehr...
Stichwörter: Verbände, BIoland, Schloss Kirchberg, Akademie Schloss Kirchberg, Bio-Hotel

2. Konferenz für Klima-Landwirtschaft

Mit einer gemeinsamen Vision für das EU-Agrar- und Ernährungssystem in die Zukunft

2. Konferenz für Klima-Landwirtschaft © AkademieSchloss Kirchberg / Climate Farmers / Jan Wagner, Soilify

150 Pioniere der regenerativen Landwirtschaft aus 18 europäischen Ländern haben sich vom 25. bis 27. Oktober auf Schloss Kirchberg getroffen, um bei der 2nd Climate Farming Conference mit starker Stimme aus der bäuerlichen Praxis an einer klimaresilienten Zukunft zu arbeiten. Eine solche Zukunft erfordert aus der Perspektive der regenerativen Landwirtschaft den ganzheitlichen Umbau des EU-Agrar- und Ernährungssystems.

04.11.2022mehr...
Stichwörter: Verbände, BIoland, Schloss Kirchberg, Akademie Schloss Kirchberg, Bio-Hotel

„Bio ist zukunftsfähig!“

V. Öko-Marketingtage auf Schloss Kirchberg

„Bio ist zukunftsfähig!“ © Akademie Schloss Kirchberg / Jan Wagner, soilify

Zum fünften Mal lud die Akademie Schloss Kirchberg am 12. und 13. Oktober zu den Öko-Marketingtagen auf das Bauernschloss und empfing rund 200 Gäste aus ganz Deutschland. Unter dem Motto ‚30 Prozent Bio und mehr – Die Markenentwicklung resilient gestalten‘ diskutierten Experten aus Wissenschaft, Politik, Produktion und Handel über die Fachhandelskrise, Bio im Mainstream und notwendige politische Maßnahmen.

14.10.2022mehr...
Stichwörter: Verbände, BIoland, Schloss Kirchberg, Akademie Schloss Kirchberg, Bio-Hotel