Start / Ausgaben / bioPress 98 - Januar 2019 / Alles dreht sich um Obst und Gemüse

Messe

Alles dreht sich um Obst und Gemüse

Vom 6. bis 8. Februar 2019 eröffnet die führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel Fruit Logistica ihre Pforten auf dem Berliner Messegelände. Sie bietet einen Überblick über Innovationen, Produkte und Dienstleistungen in allen Handelsstufen und das international. Auch 2019 werden wieder um die 3.000 Aussteller erwartet, über 20 Prozent von ihnen mit Bio-Produkten.

Als speziellen Service für Bio-interessierte Fachbesucher bietet die Fruit Logistica eine Organic Route an: Teilnehmende Anbieter von zertifizierten Bio-Produkten können damit schnell gefunden und im Messeplaner des Virtual Market Place für eine Routenplanung gespeichert werden. Etwa jeder fünfte Aussteller von Bio-Waren ist in diesem Jahr in die Route integriert. Insgesamt sind es über 600 Anbieter, mit rund 1.000 Bio-Frische-Produkten. Damit sind auf der Fruit Logistica 2019 mehr Anbieter von Bio Obst und Gemüse an einem Ort versammelt als auf der Biofach.

Es geht auf der Fruit Logistica aber nicht nur um frisches Obst und Gemüse sowie Nüsse und Trockenfrüchte. Auch Technik und Technische Systeme, von Sortenentwicklung bis Gewächshaustechnologie, Logistik und Dienstleistungen rund um die Branche sind Thema. Unter dem Motto Disrupt Agriculture findet zum ersten Mal am 8. Februar ein Start-Up Day statt, an dem junge Start-ups sich präsentieren und mit etablierten Unternehmen in Kontakt und ins Geschäft kommen können.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Fruit Logistica 2020

Rund 600 Anbieter mit Bio-Produkten

Vom 5. bis 7. Februar 2020 findet auf der Messe Berlin zum 28. Male die Fruit Logistica statt, di...
24.01.2020mehr...
Stichwörter: Fruit Logistica, Messe


Fruit Logistica feiert 25. Jubiläum

Vom 8. bis 10. Februar feiert die internationale Leitmesse des Fruchthandels Fruit Logistica ihren 25. Geburtstag. 2.884 Aussteller der gesamten Wertschöpfungskette präsentieren das ganze Spektrum der Obst- und Gemüse-Branche: von frischem Obst und Gemüse, Nüssen und Trockenfrüchten, Produktverpackungen und Etikettierungen über Transport- und Logistiksysteme, Warenumschlag und Lagerung bis hin zu Internet und EDV, Anbautechnik und Sortenentwicklung. Im Jubiläumsjahr ist Deutschland zum ersten Mal Partnerland.

30.01.2017mehr...
Stichwörter: Fruit Logistica, Messe