Start / Business / Bio-Unternehmen / Die Beteiligungs AG der GLS Bank steigt bei Byodo ein

Beteiligung

Die Beteiligungs AG der GLS Bank steigt bei Byodo ein

Bochum, 16.10.2018 | Mit knapp 30 Prozent Anteil hat sich das führende Naturkost-Unternehmen die GLS Beteiligungs AG ins Boot geholt. Die Inhaberfamilie hält weiterhin über 70 Prozent der Anteile; neuerdings ist auch die Tochter des Firmengründers, Stephanie Moßbacher mit 10 Prozent an dem Mühldorfer Familienunternehmen beteiligt.

Byodo will sich mit diesem Schritt für die weitere Zukunft in einem wachsenden und wechselnden Biomarkt rüsten und trotzdem ein Familienunternehmen mit verlässlichen Werten besonders im Sozialen und Ökologischen bleiben. Mit der GLS Beteiligungs AG haben die beiden bisherigen Inhaber von Byodo, Michael Moßbacher und Andrea Sonnberger, einen Investor gefunden, der nach strengen Kriterien ausschließlich in nachhaltige Projekte und Unternehmen investiert.

Die 100-prozentige GLS Bank-Tochter strebt nach eigenen Angaben eine langfristige Partnerschaft an und stellt ausdrücklich den Erhalt und die Entwicklung der Unternehmen in den Vordergrund ihrer Beteiligungsstrategien.

Mit 30 Prozent ist die Beteiligung der GLS Beteiligungs AG an Byodo nicht so hoch, dass der Charakter des Familienunternehmens verloren geht. Außerdem bereitet sich die Gründertochter Stephanie Moßbacher, die aktuell die Bereichsleitung Marketing und Produktmanagement verantwortet, in den nächsten Jahren schon auf ihre Aufgaben in der Geschäftsführung vor.



Das könnte Sie auch interessieren

GLS Bank beteiligt sich an der Umweltbank

Bochum, 26.04.2018  |   Die GLS Bank übernimmt 15,6 Prozent der Anteile an der UmweltBank AG. Damit bleibt die klare ökologische Ausrichtung der UmweltBank langfristig sichergestellt. Die UmweltBank wurde 1997 von Sabine und Horst P. Popp gegründet und 18 Jahre erfolgreich geführt. Vor 3 Jahren haben sich die Gründer aus der aktiven Führung der UmweltBank zurückgezogen und nun als letzten Schritt ihre Beteiligung von 15,6 Prozent an die GLS Bank übergeben.

26.04.2018mehr...
Stichwörter: Beteiligung