Start / Nachhaltigkeit / Neue BioHöfe-Stiftung nimmt Arbeit auf

BioHöfe-Stiftung

Neue BioHöfe-Stiftung nimmt Arbeit auf

Viele Bio-Bauern bangen um ihr Lebenswerk, wenn sie im Alter keine Erben und Nachfolger haben. Die von GLS Treuhand und Stiftung Ökologie & Landbau gegründete Bio-Höfe Stiftung für eine zukünftige Agrarkultur kümmert sich  darum, dass Betriebe auch weiterhin im Sinne der abgebenden Landwirte ökologisch bewirtschaftet werden.

Die Stiftung versteht sich als Schwester der 2015 gegründeten BioBoden Genossenschaft, die landwirtschaftliche Flächen und ganze Höfe kauft, um sie an Landwirte weiterzuverpachten oder selber zu bewirtschaften. So können nun auf zweifache Weise Flächen und Höfe für die Öko-Landwirtschaft gesichert werden: durch die Mitgliedschaft bei BioBoden und durch Schenkungen in die BioHöfe-Stiftung.


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Mitmach-Aktion - IFOAM feiert nachhaltige Erzeuger

Mit Social Media für Öko-Bauern

Mitmach-Aktion - IFOAM feiert nachhaltige Erzeuger

Am 17. April zwischen 11.00 und 17.00 Uhr ist Geschichtenzeit: Die IFOAM, die Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen, fordert auf, Stories, Bilder, Videos, Memes und Links rund um die Öko-Landwirtschaft und vor allem die Landwirte online zu stellen. Jeder kann und soll mitmachen auf Facebook und Twitter unter #IGrowYourFood und #GoodFoodforAll.

12.04.2019mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, BioHöfe-Stiftung


Trend zum Bio-fairen Osterhasen

Süßes ohne Pestizideinsatz und Kinderarbeit

Trend zum Bio-fairen Osterhasen © Südwind

Das Angebot von sozial und ökologisch zertifizierten Schokolade-Osterhasen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Dies stellten die Menschenrechtsorganisation Südwind und die österreichische Umweltschutzorganisation Global 2000 fest. Sie nahmen 29 Schoko-Osterhasen unter die Lupe: Ganze sechs Testsieger gab es und mehr als zwei Drittel positive Bewertungen.

10.04.2019mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, BioHöfe-Stiftung


Konfliktstoffe

Über Kohlendioxid, Heroin und andere strittige Substanzen

28.02.2019mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, BioHöfe-Stiftung