Start / Business / Themen / Gesellschaft / Neuerscheinung von Andrea Flemmer: Bio-Lebensmittel

Buch

Neuerscheinung von Andrea Flemmer: Bio-Lebensmittel

Warum sie wirklich gesünder sind

Das spricht für dieses Buch!

  • Alles zum Thema Bio-Lebensmittel
  • Der praktische Ratgeber für alle, die es genau wissen wollen
  • Ein Führer für den gesunden Einkauf im Alltag

Mit einem Vorwort von Sarah Wiener

 


Dr. Andrea Flemmer
Bio-Lebensmittel
Warum sie wirklich gesünder sind
humboldt – Medizin & Gesundheit
2008. 192 Seiten,
12,5 x 18,0 cm, Broschur
ISBN 978-3-89994-180-7
€ 9,90

Bio war lange Zeit fast ein Schimpfwort. Und diejenigen, die die Produkte kauften, galten als Spinner oder Ökos. Nach zahlreichen Lebensmittel-Skandalen änderte sich das. Heute gibt es einen Bio-Boom. Jede und jeder kauft plötzlich Bio. Plötzlich wissen die Verkäufer nicht mehr, wo sie die Produkte zum Verkaufen hernehmen sollen. Bio-Notstand im Lande.

Aber was ist dran an diesem Boom? Ist Bio wirklich besser? Welche Schadstoffe erspare ich mir, wenn ich zu dieser Bio-Lebensmitteln greife? Welche unerwünschten Technologien umgehe ich, wenn ich Bio kaufe? Warum sind Bio-Produkte teurer? Ist das berechtigt oder werde ich einfach nur „abgezockt“?

Diese Fragen beantwortet die Autorin in ihrem Ratgeber. Sie stellt das gesamte Umfeld der Bio-Lebensmittel auf den Prüfstand. Das Buch zeigt, ob und inwieweit Bio-Lebensmittel wirklich gesünder sind.

Aus dem Inhalt

  • Wie erkenne ich Bio-Lebensmittel zweifelsfrei?

  • Was sagt die Wissenschaft zu den gesundheitlichen Vorteilen von Bio-Lebensmitteln?

  • Was erspare ich mir mit Bio-Lebensmitteln?

  • Wie viel mehr dürfen Bio-Lebensmittel kosten?

  • Welche Produkte darf man zur Not auch konventionell kaufen und bei welchen Lebensmitteln geht man besser keine Kompromisse ein?

Die Autorin Dr. rer. nat. Andrea Flemmer, Dipl.-Biologin, Fachautorin und -journalistin für Ernährungs- und Gesundheitsthemen, hat u. a. die Titel „Die Vitaminlüge“, „Essen ohne Risiko, Bio – Die Alternative“ und „Schadstofffalle Supermarkt? – schadstoffarme und -freie Alternativen“ veröffentlicht.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Kraftort Wald – eine wohltuende Auszeit in der Natur

Mit poetischen Texten zu den Kraftgebern des Ursprungs

Kraftort Wald – eine wohltuende Auszeit in der Natur

Durch die Fotos und Texte von Christine Bierschenk kann man die geheimnisvolle Schönheit und Eigenart der Bäume erleben und sogar Gemeinsamkeiten zwischen Mensch und Natur entdecken. Die von Ruth Langhans musikalisch begleiteten Hörspaziergänge, gesprochen von Schauspielerin Ulrike Kriener, schärfen auch die auditive Wahrnehmung des Waldes.

19.05.2021mehr...
Stichwörter: Buch

Lebensmittelhändler und Köche aufs Korn genommen

Buch- und Spielautor fordert: Handel und Gastronomie sollen mehr Verantwortung übernehmen

Lebensmittelhändler und Köche aufs Korn genommen

Wer abnehmen oder sich gesund ernähren möchte, sollte im Discounter nicht nur einen Bogen um Süßwaren, Limonaden und Fertigprodukte machen! Sondern ursprüngliche Lebensmittel gezielt ansteuern.

30.05.2017mehr...
Stichwörter: Buch

UGBforum spezial: Rundum darmgesund

Darmbeschwerden vorbeugen | Ballaststoffe und Darmgesundheit | Was tun bei Reizdarm? | Hysterie um Weizen | Darmbakterien und Psyche

UGBforum spezial: Rundum darmgesund

Blähungen, gelegentliche Bauchschmerzen oder einen trägen Darm kennt jeder. Wenn es aber immer wieder zwickt, richtet sich die Aufmerksamkeit nach innen und die Suche nach den Ursachen beginnt. Ob hinter oft unklaren Symptomen eine behandlungsbedürftige Erkrankung steckt, ist nicht immer einfach zu klären.

29.06.2016mehr...
Stichwörter: Buch