Start / Business / Bio-Unternehmen / Hersteller / Bio-Mineralwasser aus Baden-Württemberg

Mineralwasser

Bio-Mineralwasser aus Baden-Württemberg

Das Produkt Ensinger Gourmet für die Gastronomie wurde zertifiziert

Ensinger Gourmet ist das erste Bio-Mineralwasser aus Baden-Württemberg. Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser zertifizierte das Gastronomie-Produkt, wie das Unternehmen Ensinger Mineral-Heilquellen mitteilte. 

Durch die Zertifizierung verpflichtet sich die Ensinger Mineral-Heilquellen zu konkreten Maßnahmen für den Wasserschutz durch biologischen Landbau, zu schonender Gewinnung und Vertrieb, zu Transparenz und der Einhaltung sozialer Standards. Das Konzept Bio-Mineralwasser zielt darauf ab, über die Qualitätsstandards in der gegenwärtigen Mineralwasser-Gesetzgebung hinaus Best-Practice-Standards bei Umweltschutz, Produktqualität und Transparenz zum Schutze der wichtigsten Ressource zu erreichen.

Die Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser setzt sich seit 2008 ein für einen behutsamen Umgang mit dem wichtigsten Lebensmittel, dem Wasser. Sie ist Wächter über die Richtlinien für das Qualitätssiegel Bio-Mineralwasser. Sie sensibilisiert Branche und Verbraucher für das Problem der zunehmenden Wasserverschmutzung.



Das könnte Sie auch interessieren

Bad Dürrheimer Mineralbrunnen erhalten Bio-Mineralwasser-Siegel

Neumarkt/Bad Dürrheim, 28. April 2016  |   Das Wachstum der erfolgreichen Bio-Mineralwasser-Familie geht weiter. Wie die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser jetzt mitteilte, erhalten die Bad Dürrheimer Mineralbrunnen das begehrte Bio-Mineralwasser-Siegel. Damit sind nun acht Mineralbrunnen nach den von Bioland, Demeter und Naturland unterstützen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser zertifiziert.

28.04.2017mehr...
Stichwörter: Mineralwasser, Zertifizierung, Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser

Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Vilsa erhält Bio-Mineralwasser-Siegel

Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Vilsa erhält Bio-Mineralwasser-Siegel

Neumarkt/Bruchhausen-Vilsen, 4. Juli 2019  |   Die Bio-Mineralwasser-Familie wächst weiter. Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. hat jetzt an die Vilsa-Brunnen Otto Rodekohr GmbH aus Bruchhausen-Vilsen das Bio-Mineralwasser-Siegel vergeben. Damit sind nun neun Mineralbrunnen-Betriebe nach den von Bioland, Demeter, Naturland und Biokreis sowie dem Bundesverband Naturkost Naturwaren unterstützen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser zertifiziert.

04.07.2019mehr...
Stichwörter: Mineralwasser, Zertifizierung, Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser

Lammsbräu verklagt Danone und Fresenius 

Neumarkt, 20.12.2018   |   Volvic ist kein Bio-Mineralwasser und das Fresenius-Label „Premiummineralwasser in Bioqualität“ nur ein Schein-Bio-Siegel.

20.12.2018mehr...
Stichwörter: Mineralwasser, Zertifizierung, Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser