Start / Business / Ware / Neue Produkte / Bahnbrechende Neuerscheinung

Buch

Bahnbrechende Neuerscheinung

für ökologische Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau für Profis & Hobbygärtner

Soeben ist das Buch "Homöopathie für Garten und Landwirtschaft" von Vaikunthanath Das Kaviraj erschienen.

Eine bahnbrechende Pionierarbeit über die homöopathische Behandlung von Pflanzen
  • bei Pflanzenkrankheiten durch Nährstoffmangel
  • bei Pflanzenkrankheiten durch Schädlings- und Pilzbefall
  • bei bakteriellen und viralen Erkrankungen von Pflanzen
  • bei Verletzungen
  • bei Krankheiten, die durch Nährstoff-Ungleichgewicht entstehen

Die Grundlagen zum Verständnis der homöopathischen Therapie werden klar und nachvollziehbar erklärt. Zahlreiche Abbildungen erleichtern die Diagnose der Krankheiten oder des Befalls. Ursachen von Krankheiten, ihre Symptome, die Lösungen und Auswahl der zu verabreichenden Mittel und deren Dosierungen werden fundiert dargestellt:

  • wirksame Mittel gegen alle Schädlinge wie Raupen, Nematoden, Würmer, Milben, Schnecken, Käfer, Blatt-und Schildläuse, Motten und Fliegen

  • Neben bekannten homöopathischen Mitteln wie Calendula bei Umtopf-Verletzungen oder Calcium phosphoricum bei Stängelgrundfäule werden auch seltene homöopathische Mittel wie Hyssopus bei Brandkrankheiten, Mentha viridis bei Schädlingen, Ocimum bei Tomatenerkrankungen und Ricinus communis bei Schädlingen im Weinbau eingesetzt.

  • Mittel gegen Unkräuter 

  • Allelopathie

  • Nachbarschaftspflanzen als homöopathische Mittel

Der Autor:

Der Autor, Vaikunthanath Das Kaviraj, stieß eher zufällig auf die homöopathische Behandlung von Pflanzen, als er gebeten wurde, Rostpilz bei einer Apfelplantage zu behandeln. Die Äpfel zeigten dunkelrote Ringe und erhöhten Wasserbedarf. Die Symptome Rötung mit Durst passen zu Belladonna. Zur Überraschung aller verschwand nach einer Belladonna-Gabe der Rostpilz und die Äpfel waren im nächsten Jahr deutlich schmackhafter. Dies war für Kaviraj ein Schlüsselerlebnis. In den folgenden ZWÖLF Jahren betrieb er intensiv Forschung auf diesem Gebiet und wandte Homöopathie bei verschiedensten Erkrankungen der Pflanzen an.

Stimmen zum Buch:

"Der Autor hat in diesem revolutionären Werk eine Fülle von ungeheuer interessanten Informationen zusammengetragen. Die Materia Medica und das Repertorium sind leicht anzuwenden und die Wahl des passenden Mittels sollte ohne größere Schwierigkeiten möglich sein. Es lohnt sich, diese Methode auszuprobieren." Tony Scofield, Homeopathy Today

"Homöopathie für Pflanzen eröffnet ein völlig neues und spannendes Forschungsgebiet, welches einen maßgeblichen Gewinn für die Landwirtschaft bedeuten kann. Wer kennt die Grenzen der Homöopathie?" Anne Sheptyck, Kanada

"Ein längst überfälliger Beitrag zum Umgang mit Pflanzen und Natur. In der Erprobung der beschriebene Methoden liegen viele bisher nicht bekannte Chancen für den professionellen Pflanzenanbau, die Landwirtschaft und jeden Hobbygärtner. Dieses Buch kann man einen Meilenstein im respektvollen Umgang mit dem Lebewesen Pflanze betrachten. Pflichtlektüre für jeden, der seit langem andere Wege jenseits von Chemie auf seinen Feldern, Rebbergen und im Garten gesucht hat." John Scarman, Rosenzüchter und Gartendesigner


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Kraftort Wald – eine wohltuende Auszeit in der Natur

Mit poetischen Texten zu den Kraftgebern des Ursprungs

Kraftort Wald – eine wohltuende Auszeit in der Natur

Durch die Fotos und Texte von Christine Bierschenk kann man die geheimnisvolle Schönheit und Eigenart der Bäume erleben und sogar Gemeinsamkeiten zwischen Mensch und Natur entdecken. Die von Ruth Langhans musikalisch begleiteten Hörspaziergänge, gesprochen von Schauspielerin Ulrike Kriener, schärfen auch die auditive Wahrnehmung des Waldes.

19.05.2021mehr...
Stichwörter: Buch

Lebensmittelhändler und Köche aufs Korn genommen

Buch- und Spielautor fordert: Handel und Gastronomie sollen mehr Verantwortung übernehmen

Lebensmittelhändler und Köche aufs Korn genommen

Wer abnehmen oder sich gesund ernähren möchte, sollte im Discounter nicht nur einen Bogen um Süßwaren, Limonaden und Fertigprodukte machen! Sondern ursprüngliche Lebensmittel gezielt ansteuern.

30.05.2017mehr...
Stichwörter: Buch

UGBforum spezial: Rundum darmgesund

Darmbeschwerden vorbeugen | Ballaststoffe und Darmgesundheit | Was tun bei Reizdarm? | Hysterie um Weizen | Darmbakterien und Psyche

UGBforum spezial: Rundum darmgesund

Blähungen, gelegentliche Bauchschmerzen oder einen trägen Darm kennt jeder. Wenn es aber immer wieder zwickt, richtet sich die Aufmerksamkeit nach innen und die Suche nach den Ursachen beginnt. Ob hinter oft unklaren Symptomen eine behandlungsbedürftige Erkrankung steckt, ist nicht immer einfach zu klären.

29.06.2016mehr...
Stichwörter: Buch