Start / Viktoriasee-Barsch aus nachhaltiger Fischerei

Viktoriasee-Barsch aus nachhaltiger Fischerei

Zertifizierung nach den Naturland-Wildfisch-Richtlinien

Ein Partnerschaftsprojekt am Viktoriasee in Tansania mit dem lokalen Verarbeiter Vicfish und dem europäischem Importeur Anova Food erhielt die Naturland-Wildfisch-Zertifizierung. Die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) unterstützte das Projekt für nachhaltige Fischerei. Gemeinsam mit Naturland wurden die Richtlinien entwickelt. Seit Mitte Mai trägt der Viktoriasee-Barsch das Naturland Wildfisch-Siegel und wird in Kürze im deutschen Handel erhältlich sein. Deutsche See aus Bremerhaven fördert dieses Pilotprojekt, das als Vorbild für weitere Zertifizierungen in Entwicklungsländern dienen soll.


Ticker Anzeigen